So stellen Sie den alten Windows Photo Viewer in Windows 10 wieder her

Geschrieben von Bogdana Zujic

Die Entwickler von Windows 10 haben beschlossen, den Windows Photo Viewer (Standard-Foto-Viewer) zugunsten der modernen App "Fotos" zu ersetzen. Die alte Fotoansicht-Anwendung ist nur den Dateierweiterungen * .tif und * .tiff zugeordnet, und es gibt keine Möglichkeit, sie für die Erkennung anderer Arten von Bilddateien zu markieren. Trotz der Tatsache, dass die moderne Foto-App viel mehr Funktionen bietet (verfügbare Filter, Bildverarbeitung, visuelle Effekte), ist der alte Windows Photo Viewer viel schneller und einfach bequemer. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie den alten Windows Photo Viewer in Windows 10 wiederherstellen.

Sie können auch lesen: Aktivieren oder Deaktivieren des Ruhezustands in Windows 10

 

So stellen Sie den alten Windows Photo Viewer in Windows 10 wieder her

Wie bereits erwähnt, können Sie in Windows 10 Windows Photo Viewer nicht als Standardprogramm zum Öffnen der Bilddateien zuweisen, insbesondere:

- Photo Viewer befindet sich nicht in der Liste "App auswählen" unter "Standard-Apps".

 

Um den Windows Photo Viewer als Standardanwendung in der Systemsteuerung für den aktuellen Benutzer zu sichern, können Sie ihn herunterladen Photo_Viewer_Windows_10.zip Führen Sie nach dem Extrahieren die Datei aus. Sobald Sie dies getan haben, werden alle Dateien zur Registrierung hinzugefügt.

 

Der folgende Ordner "reg" in der Registrierung ist universell und gilt für alle Systembenutzer, indem Dateizuordnungen auf Anwendungsebene erstellt werden. Die Zuordnungsdateien für Windows Photo Viewer werden in der Registrierung HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows Photo Viewer \ Capabilities \ FileAssociations ausgeführt

Diese Registrierungseinstellungen geben die Auswahl von Windows Photo Viewer im Bildkontextmenü „Öffnen mit“ zurück.

 

Bildquelle: www.superbwallpapers.com

Sie können auch lesen: Zurücksetzen von Builds und Deinstallieren von Updates unter Windows 10