So rooten Sie Android

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, haben Sie den Begriff root sicherlich schon oft gehört. Vielleicht denken Sie, dass es nicht etwas ist, das Sie brauchen, aber wenn Sie Ihr Smartphone in vollem Umfang nutzen möchten, können Sie diese Option in Betracht ziehen. Mit ein wenig Aufwand können Sie einige erstaunliche Änderungen vornehmen. Sie betreten eine ganz neue Welt voller Überraschungen. Hier werden wir erklären, wie man Android rootet, aber bevor wir das tun, wollen wir einige der Gründe sehen, warum Sie das tun sollten.

Jeder Benutzer möchte die Akkulaufzeit verbessernund die Geschwindigkeit des Geräts. Genau das können Sie erreichen. Möchten Sie die Anzeigen entfernen, während Sie Ihre Lieblings-App verwenden? Root ist die Antwort, da Sie die Anzeigen blockieren können. Sie können auch viele erstaunliche versteckte Funktionen freischalten. Obwohl Android als sehr offene Plattform angesehen wird, sind bestimmte Verbesserungen immer möglich. Mit dem Android-Stammverzeichnis können Sie eine Vielzahl von Apps herunterladen und installieren, einschließlich der inkompatiblen und der von Ihrem Netzbetreiber blockierten Apps. Es ist ziemlich erstaunlich, nicht wahr? Wenn Sie die vorinstallierten Apps und dergleichen entfernen möchten, ist ein Rooting erforderlich. Ein benutzerdefiniertes ROM muss erwähnt werden, da Sie damit viel mehr erstaunliche Funktionen haben und das Betriebssystem auch vollständig ändern können.

Lesen Sie den folgenden Artikel, in dem ausführlich erläutert wird, warum Sie Ihr Gerät rooten sollten:

Top 10 Gründe, um Ihr Android-Handy zu rooten

wie man Android root

www.pixbam.com

So root Android

Wenn es um Android Root geht, stehen viele verschiedene Optionen zur Verfügung - Programme und Apps. In diesem Artikel werden wir über die beiden Optionen Kingo Root und Towelroot sprechen, die zu den beliebtesten gehören. Das Beste an Kingo Root und Towelroot ist, dass Sie Android in wenigen Minuten ohne großen Aufwand rooten können.

 

Vorbereitungsweise

Um vollständig auf Android root vorbereitet zu sein, müssen Sie Folgendes tun:

  • Laden Sie Ihr Smartphone oder Tablet vollständig auf, bevor Sie mit dem Root-Vorgang beginnen
  • Sichern Sie Ihre Daten
  • Aktivieren Sie das USB-Debugging
  • Entsperren Sie den Bootloader. Wenn Sie dies tun, können Sie Ihr Android-Gerät anpassen. Besuchen Sie die offizielle Website des Herstellers Ihres Geräts, da viele von ihnen Methoden zum Entsperren des Bootloaders bereitstellten, darunter Huawei, Motorola, HTC usw.
  • Laden Sie den Root-Checker aus dem Play Store herunter - diese App ist von Bedeutung, da der Root-Checker nach dem Neustart Ihres Geräts nach dem Root-Vorgang anzeigt, ob Ihr Android-Gerät erfolgreich gerootet wurde oder nicht. Es gibt viele andere ähnliche Apps im Play Store, aber Root Checker ist eine der besten.

So rooten Sie Android mit Kingo Root

www.techbuzzonnu.com

Wie bereits erwähnt, ist Kingo Root eines der beliebtesten Programme für Android Root. Es basiert auf Windows, und viele Benutzer, die sich gefragt haben, wie man Android rootet, waren angenehm überrascht von Kingo Root und der Tatsache, dass es so einfach zu bedienen ist. Es ist für alle gedacht - Anfänger und Experten. Egal, ob Sie erfahren sind oder nicht, Sie können Android problemlos rooten.

Bevor Sie mit dem Vorgang beginnen, prüfen Sie, ob Ihre Android-Gerät ist mit dem Programm kompatibel. Sie können das ganz einfach überprüfen - sehen Sie sich einfach die Liste der kompatiblen Geräte von Kingo an, die Sie auf deren Geräten finden offizielle Website.

Der nächste Schritt ist das Herunterladen des Programms. Wenn Sie fertig sind, starten Sie Kingo auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Android-Smartphone oder -Tablet über das USB-Kabel mit Ihrem PC. Kingo erkennt Ihr Android-Gerät und die Popup-Meldung wird angezeigt. Sie werden gefragt, ob Sie rooten möchten. Wählen Sie daher "root". Nach einigen Minuten ist der Vorgang abgeschlossen.

Wie man Android mit Towelroot verwurzelt

Www.digitaltrends.com

Www.digitaltrends.com

Dies ist eine weitere großartige Option, um Android zu rooten. Während viele Root-Lösungen tatsächlich Programme sind, die Sie herunterladen und auf Ihrem Computer installieren müssen, ist Towelroot ganz anders. Es ist eigentlich eine App, die Sie auf Ihr Android-Gerät herunterladen sollten, was bedeutet, dass Sie Ihren Computer überhaupt nicht verwenden müssen. Towelroot funktioniert auch auf einer Vielzahl von Android-Geräten. Sie müssen hier also einfach die App herunterladen und auf Ihrem Smartphone und Tablet ausführen. Ihr Gerät wird in wenigen Minuten gerootet.

Um die App ausführen zu können, müssen Sie die Option aktivieren, mit der Ihr Gerät Anwendungen aus unbekannten Quellen herunterladen und installieren kann. Folgendes müssen Sie tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Sicherheit
  • Aktivieren Sie Unbekannte Quellen.

Um die App zu erhalten, besuchen Sie die Offizielle Website von Towelroot Tippen Sie im Browser Ihres Android-Geräts auf das rote Lambda-Symbol. Wenn die App heruntergeladen wurde, gehen Sie zu Benachrichtigungen, wählen Sie Installieren und tippen Sie anschließend auf Öffnen. Auf dem Bildschirm wird eine Schaltfläche angezeigt: Lassen Sie es regnen, klicken Sie also darauf. Nach einigen Sekunden ist ein Android-Root-Vorgang abgeschlossen und Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet.

 

Wenn Sie vorhaben, Android zum ersten Mal zu rooten, können Sie nach Abschluss des Vorgangs eine Vielzahl von super coolen Apps herunterladen, die Sie zuvor noch nicht herunterladen und installieren konnten. Sie können diesen Artikel lesen und einige der besten Apps für gerootete Android-Geräte sehen:

Beste Root-Apps für Android

Während diese Anleitung zum Rooten von Android zwei Optionen enthält, stehen noch viele weitere zur Verfügung. Das, was Sie beachten müssen, ist, dass es immer noch keine universelle Root-Methode für jedes Gerät gibt. Kingo Root und Towelroot gehören zwar zu den beliebtesten, dies bedeutet jedoch nicht, dass sie für Sie funktionieren.

Wenn Sie Ihr Gerät aus irgendeinem Grund irgendwann entfernen möchten, können Sie die SuperSu-App aus dem Play Store herunterladen. Diese großartige App bietet eine Vielzahl nützlicher Funktionen und Optionen, einschließlich „Full Unroot“.

Wenn Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern austauschen, eine Frage stellen und mehr über das Rooten, großartige Apps und all die erstaunlichen Optionen erfahren möchten, die Sie jetzt haben, da Ihr Gerät gerootet ist, können Sie unsere besuchen TechnoBezz Forum.