Werbung

So rooten Sie das Galaxy S6 Edge, ohne den Knox-Zähler auszulösen

Geschrieben von Bogdana Zujic

So rooten Sie das Galaxy S6 Edge, ohne den Knox-Zähler auszulösen

Das Galaxy S6 Edge ist ohne Zweifel das schönste Gerät der Galaxy-Familie von Samsung. Das schöne Design und die Premium-Verarbeitung haben es geschafft, das Herz vieler Smartphone-Liebhaber zu gewinnen, und infolgedessen wechseln viele Benutzer zu diesem Smartphone. Das Galaxy S6 Edge ist mit innovativen und erstklassigen Spezifikationen ausgestattet und sieht aufgrund seines Dual-Edge-Displays umwerfend aus. Der Bildschirm ist 5.1 Zoll groß, hat eine Frontkamera mit 5 MP, eine Rückkamera mit 16 MP, einen Herzfrequenzmesser und vieles mehr. Dank 3 GB RAM können Benutzer Spiele genießen und Apps ohne Verzögerungsprobleme bedienen. Das Telefon läuft unter dem neuesten Android OS Lollipop 5.0.2 und die Kapazität des Akkus beträgt 2600mAh.

Wenn Sie also in die Tiefe des Telefons eintauchen möchten, um zu erfahren, was angeboten wird, können Sie Ihr Telefon rooten. Das Rooting wird durchgeführt, um Root-Zugriff auf Ihr Gerät zu erhalten. Hier zeigen wir Ihnen die Schritte zum Rooten von Galaxy S6 Edge, ohne den Knox-Zähler auszulösen. Das Galaxy S6 Edge ist wie andere Galaxy-Geräte auch mit einem Knox-Zähler auf dem Bootloader ausgestattet. Wenn Sie also nicht mit den Werksbeschränkungen leben möchten, sollten Sie bedenken, dass der Versuch, etwas Benutzerdefiniertes zu flashen, den Knox-Zähler auslöst. Darüber hinaus erlischt die Garantie Ihres Galaxy S6 Edge.

 

Verwurzelung Verfahren von Verizon Galaxy S6 Edge G925V ohne Stolpern Knox wird auch hier beschrieben. Diejenigen, die sich gestellt haben Galaxy S6 Bluetooth-Problem, Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S6 und andere können Technobezz besuchen.

Das Rooten von Galaxy-Geräten ohne Auslösen des Knox-Zählers ist jetzt für frühere Galaxy-Geräte möglich, obwohl dies einige Zeit in Anspruch nimmt und die Methode nur für bestimmte Varianten möglich ist, auf denen bestimmte Firmwares ausgeführt werden. Die Besitzer des Galaxy S6 Edge scheinen jedoch Glück zu haben, da die Möglichkeiten zum Rooten des Galaxy S6 Edge ohne Auslösen des Knox-Zählers gefunden wurden. Ein hochrangiges XDA-Mitglied hat es möglich gemacht, wer das PingPong-Root-Tool erstellt hat. Fast alle Samsung Galaxy S6 Edge-Varianten, auf denen verschiedene Firmwares ausgeführt werden, können mit diesem Tool gerootet werden. Alles was Sie tun müssen, ist einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm und ein paar Fingertipps zu folgen.

Siehe auch- So verwenden Sie das Galaxy S6 Quick Connect

Wenn Sie auf eine sichere Methode zum Rooten Ihres Galaxy S6 Edge gewartet haben, haben Sie jetzt möglicherweise die Chance. Es wird auch nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Beginnen wir also mit den Schritten zum Rooten des Galaxy S6 Edge, ohne den Knox-Zähler auszulösen.

Schritte zum Rooten des Galaxy S6 Edge, ohne den Knox-Zähler auszulösen

> Zunächst müssen Sie herunterladen Pingpong Root Beta 5.1 apk

> Die heruntergeladene APK-Datei muss jetzt auf Ihr Galaxy S6 Edge kopiert werden.

> Gehen Sie zu Einstellungen> System> Sicherheit und dann zu allen unbekannten Quellen.

> Suchen Sie die heruntergeladene APK-Datei, nachdem Sie zum figle manager gegangen sind.

> Klicken Sie auf die APK-Datei und befolgen Sie die Anweisungen, die Ihnen auf dem Bildschirm angezeigt werden, um die Installation abzuschließen.

> Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, rufen Sie die App-Schublade auf und starten Sie die PingPong-Root-Anwendung.

> Jetzt wird Super SU automatisch von Ping Pong Root installiert.

Root Galaxy S6 Edge ohne Auslösung des Knox-Zählers

> Aktivieren Sie SuperSU nach Abschluss der Installation durch Berühren von „Öffnen“.

> SuperSU zeigt Ihnen eine normale Fehlermeldung an, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Gehen Sie zurück zu PingPong Root.

> Aktualisieren Sie Ihr Telefon, indem Sie auf die Schaltfläche "Daten herunterladen" klicken, bevor Sie auf "Root" klicken. Sie müssen zum Zeitpunkt der Aktualisierung Ihres Geräts eine Verbindung zum Internet herstellen.

> Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Get root" auf PingPong Root und sehen Sie, was es tut.

> Starten Sie Ihr Galaxy S6 Edge neu, sobald der gesamte Vorgang abgeschlossen ist.

Root Galaxy S6 Edge ohne Auslösung des Knox-Zählers

> Nachdem das Rooting erfolgreich abgeschlossen wurde, können Sie die Ping Pong-App installieren, wenn Sie möchten.

Es ist recht schwierig viele Produkte gleichzeitig zu verwenden und auch hintereinander aufzutragen. Die Wirkstoffe können nicht alle gleichzeitig aufgenommen werden und die Haut ist schließlich überfordert. Die Folge könnten Hautrötungen und Unverträglichkeiten sein. root Checker Mit der App, die im Google Play Store erhältlich ist, können Sie den Root-Zugriff überprüfen.

Weitere Hilfe finden Sie unter

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×