So skalieren Sie in AutoCAD

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Viele Profis verwenden AutoCAD für ihre Arbeit. Alle ihre Berufe erfordern Zeichnungen und Skizzieren. Meistens verwenden Architekturen und Bauingenieure das AutoCAD, da es ein großartiges Programm ist, mit dem sie die Skizzen all ihrer Arbeiten erstellen können, die sie in die Realität umsetzen möchten. Es besteht also auch die Möglichkeit, dort zu skalieren. Fragen Sie sich, wie Sie mit AutoCAD skalieren können? Nun, in diesem Artikel haben wir einige Lösungen zusammengestellt und erklärt. Lesen Sie also weiter.

Siehe auch: Möchten Sie den besten Computer für AutoCAD kaufen? Guck dir diese an

Skalierungsoption

Wenn Sie die Skalierungsoption verwenden, können Sie die Größe des Objekts ändern, an dem Sie arbeiten. Sie finden diese Option, wenn Sie im Home-Menü die Option Ändern suchen. Dort sehen Sie viele Befehle, einschließlich der Skalierungsoption.

Als nächstes müssen Sie das Objekt auswählen und durch Drücken der Eingabetaste bestätigen. Die Auswahl des Basispunkts ist Ihr nächster Schritt. Dieser Punkt wird behoben, sobald Ihr Objekt skaliert ist. Die Linie, die als Ihre führende Hand angezeigt wird, führt Sie zum Skalierungsfaktor. Es stellt sich heraus, dass dieser Faktor die endgültige Größe des Objekts bestimmt. Wenn der Skalierungsfaktor unter 1 liegt, wird Ihre Skizze vergrößert.

Geben Sie also den Skalierungsfaktor ein und bestätigen Sie ihn durch Drücken der Eingabetaste. Kopieren Sie das Objekt, um die ursprüngliche Form Ihres Objekts nach dem Skalieren beizubehalten. Drücken Sie dazu den Kopierbefehl in der Leiste, die angezeigt wird, wenn Sie den Skalierungsfaktor festlegen möchten. Dies war die einfache Lösung für die Skalierung in AutoCAD.

Referenzoption für die Skalierung

AutoCAD hatte das Referenzmenü, mit dem Sie auch ein Objekt skalieren können. Hiermit können Sie die Größe des Objekts in Ihrem Projekt ändern. Dazu sollten Sie wie im ersten Fall beginnen, indem Sie die Option zum Skalieren und Festlegen des Basispunkts in Ihrer linken Ecke des Arbeitsbereichs aktivieren.

Dies ist jedoch kein Muss, sodass Sie einen anderen Basispunkt auswählen können, wenn dies für Sie besser funktioniert. Ein Balken wird angezeigt, damit Sie Ihren Skalierungsfaktor festlegen und die gewünschte Länge eingeben können. Jedes Mal, wenn Sie die Zeilennummer der Einheit angeben, können Sie diese Option verwenden, da dies sehr einfach und schnell ist.

Die Hauptanwendung der Skalierung mit Referenzen besteht darin, dass Sie die Größe des Objekts leicht in Korrelation mit den anderen dort vorhandenen Objekten ändern können. Und es ist einfacher, weil Sie keinen Skalierungsfaktor bestimmen müssen.

Wie skaliere ich Blöcke?

Beide Optionen, die wir erwähnt haben, eignen sich gut zum Skalieren der Blöcke, aber es gibt auch eine andere Möglichkeit, sie zu skalieren. Zuerst sollten Sie Ihr Objekt in den Block konvertieren, wenn es die andere Form hat. Verwenden Sie dazu die Option B und stellen Sie sicher, dass die Option Skalieren gleichmäßig deaktiviert ist. Jetzt müssen Sie die Blöcke mit der Option I einfügen. Bestätigen Sie dies, indem Sie I eingeben und die Eingabetaste drücken.

Geben Sie dieselbe Zahl ein, um auf allen Achsen den gleichen Skalierungsfaktor zu erhalten. Dies führt zu einer zunehmenden Gesamtgröße des Objekts, an dem Sie arbeiten. Geben Sie unterschiedliche Skalierungsnummern ein, um einen anderen Skalierungsfaktor zu erhalten. Wenn Sie den Skalierungsfaktor festgelegt haben, bestätigen Sie ihn und stellen Sie sicher, dass Sie einen Block einfügen, indem Sie auf den Punkt klicken.

Skalieren von PDF-Dateien und Bildern

Sie können AutoCAD auch zum Skalieren von PDF-Dateien oder Bildern verwenden. Sie können sie beim Einfügen oder nach dem Einfügen skalieren. Geben Sie zum Skalieren solcher Dateien den Anhang ein und bestätigen Sie. Nun wird das Fenster Anhängen geöffnet und Sie sollten die Datei auswählen, die Sie skalieren möchten. Das nächste Fenster, das geöffnet wird, zeigt Ihnen Orte, an denen Sie die Achsenskalierungswerte eingeben können. Durch Eingabe von 1 behalten Sie die Originalgröße Ihrer angehängten Datei bei. Sie können es auch später ändern, indem Sie zu den Eigenschaften gehen. Zielen Sie nun auf einen bestimmten Punkt und fügen Sie ihn ein, wenn Sie die Eingabetaste drücken.