So sichern Sie Ihr Snapchat

Geschrieben von Bogdana Zujic

Snapchat gehört zu den beliebtesten Apps auf beiden Plattformen - iOS und Android. Millionen von Menschen verwenden es täglich, um Schnappschüsse (Fotos und Videos) zu senden. Was Snapchat von anderen Apps unterscheidet, ist die Selbstzerstörungsfunktion von Snaps. Nachdem Sie ein Foto oder Video gepostet haben, wird sich der Snap nach kurzer Zeit selbst zerstören. Wenn jemand einen Screenshot Ihres Schnappschusses macht, werden Sie darüber benachrichtigt. Es gibt jedoch viele Apps von Drittanbietern, die zum Speichern von Schnappschüssen entwickelt wurden. Zum Glück bietet Snapchat viele Optionen, mit denen Sie Sicherheits- und Datenschutzprobleme aktivieren und vermeiden können. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Snapchat-Konto sichern können.

Siehe auch: So löschen Sie Ihr Snapchat-Konto

So sichern Sie Ihr Snapchat: Nur für Freunde

Snapchat bietet eine Funktion nur für Freunde. Dies bedeutet, dass nur die Leute, die du hinzugefügt hast und wer dich wieder hinzugefügt hat, kann deine Schnappschüsse sehen. Außerdem können Fremde Ihnen ihre Schnappschüsse nicht senden. Wenn Sie neu bei Snapchat sind, machen Sie sich keine Sorgen, da die App standardmäßig die Funktion "Nur Freunde" festlegt.

Obwohl Sie dies ändern und die Option aktivieren können, dass jeder Ihre Schnappschüsse sehen kann, raten wir Ihnen dringend davon ab. Wenn Sie es trotzdem ändern möchten, denken Sie daran, dass jede Person da draußen Ihre Schnappschüsse speichern und ihre eigenen senden kann, und genau das möchten Sie vermeiden.

So sichern Sie Ihr Snapchat: Deaktivieren Sie das schnelle Hinzufügen

Sie wissen, dass Facebook eine Funktion namens Personen hat, die Sie vielleicht kennen. Snapchat hat eine ähnliche Version namens Quick Add. Wenn diese Funktion aktiviert ist, können Freunde von Freunden Sie finden und auf Snapchat hinzufügen.

Wenn Sie diese Option deaktivieren, halten Sie Ihr Konto und Ihre Schnappschüsse von neugierigen Blicken fern. Das Ausschalten ist sehr einfach. So geht's:

  • Öffne Snapchat
  • Tippen Sie auf das Geistersymbol, um auf die Einstellungen zuzugreifen
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Wer kann ...
  • Tippen Sie unter Schnell hinzufügen auf Sehen
  • Öffne die Kiste daneben

So sichern Sie Ihr Snapchat: Starkes Passwort

Wenn Sie Ihr Snapchat schützen möchten, sollten Sie ein sicheres und eindeutiges Passwort haben. Dies gilt für jedes einzelne Konto, das Sie haben, nicht nur für Snapchat. Das Wochenpasswort macht Ihr Konto anfällig und anfällig für Hacking.

So sichern Sie Ihr Snapchat

Verwenden Sie eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Verwenden Sie beim Erstellen eines Passworts nicht Ihren Namen, Nachnamen, Ihr Geburtsdatum oder andere Informationen dieser Art.

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur ein sicheres, sondern auch ein eindeutiges Passwort haben. Vermeiden Sie es, für alle Konten, die Sie haben, dasselbe Passwort zu verwenden.

So sichern Sie Ihr Snapchat: Anmeldebestätigung

Sie können Ihr Snapchat sichern, indem Sie die Anmeldebestätigung aktivieren. Hierbei handelt es sich um die App-Version der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA). Eine Person, die versucht, sich in Ihrem Konto anzumelden, muss Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort hinzufügen und zusätzlich einen generierten Code bereitstellen, der per SMS oder Authentifizierungs-App gesendet wird. Selbst wenn jemand Ihre Snapchat-Anmeldedaten kennt, ist die Anmeldung ohne den Code nicht möglich. Stellen Sie sicher, dass diese Funktion aktiviert ist. Hier ist, wie:

  • Öffne Snapchat
  • Tippen Sie nun oben auf das Ghost-Symbol
  • Tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um auf die Einstellungen zuzugreifen
  • Wählen Sie Anmeldebestätigung
  • Tippen Sie nun auf Weiter
  • Wählen Sie aus, wie Sie Ihren Bestätigungscode erhalten möchten (Textnachricht oder Authentifizierungs-App).
  • Wenn Sie den Code erhalten, geben Sie ihn ein.

So sichern Sie Ihr Snapchat: Veröffentlichen Sie sorgfältig

Zu guter Letzt posten Sie sorgfältig. Sie sind für Ihre Schnappschüsse verantwortlich. Wenn Sie sich mit etwas nicht wohl fühlen, nicht sicher sind, ob Sie es veröffentlichen möchten oder nicht möchten, dass etwas das Licht des Tages erblickt, stellen Sie es nicht dort hin. Einige Ihrer Schnappschüsse werden möglicherweise viral und nicht auf angenehme Weise.

Wie ich eingangs erwähnt habe, zerstören sich Schnappschüsse nach einiger Zeit selbst. Es gibt jedoch viele Apps von Drittanbietern, mit denen andere Ihre Schnappschüsse speichern können. Sie wählen, was Sie teilen möchten, also wählen Sie sorgfältig.

 

Dies sind einige der Sicherheitstipps für Snapchat. Egal, ob Sie mit diesem oder einem erfahrenen Snapchat-Benutzer völlig neu sind, versuchen Sie, diese Tipps zu implementieren. Schließlich sind Datenschutz und Sicherheit die wichtigsten Dinge, die weit über den Snapchat-Spaß hinausgehen.