So legen Sie einen benutzerdefinierten Text für einen Mac-Anmeldebildschirm fest

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So legen Sie einen benutzerdefinierten Text für einen Mac-Anmeldebildschirm fest

Wenn Sie auf einem Mac nicht bei einem Benutzerkonto angemeldet sind, wird der Anmeldebildschirm auf dem Mac angezeigt. Dieser Anmeldebildschirm enthält Namen der Benutzerkonten, die auf diesem bestimmten Mac erstellt wurden, und Sie können sich bei einem dieser Konten anmelden, wenn Sie die Anmeldedaten dieses Benutzers kennen. Neben den Benutzernamen enthält der Anmeldebildschirm auch eine Textnachricht. Auf dem Anmeldebildschirm wird standardmäßig eine vom Mac bereitgestellte Textnachricht angezeigt. Wenn Sie möchten, können Sie diese Textnachricht jedoch auf dem Anmeldebildschirm ändern. Lesen Sie weiter, um zu wissen, wie das geht. Es gibt zwei Möglichkeiten, einen benutzerdefinierten Text auf dem Mac-Anmeldebildschirm festzulegen. Eine Möglichkeit besteht darin, die Systemeinstellungen zu verwenden, und die andere darin, die Terminal-App des Mac zu verwenden.

Siehe auch: So sperren Sie den Bildschirm auf dem Mac

So legen Sie einen benutzerdefinierten Text für einen Mac-Anmeldebildschirm fest

Verwenden der Systemeinstellungen:

  1. Klicken Sie zunächst auf das Apple-Symbol, um das Apple-Menü zu öffnen. Sie finden das Apple-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms in der Menüleiste.
  2. Ein Dropdown-Menü wird geöffnet. In diesem Menü müssen Sie auf die Option "Sicherheit und Datenschutz" klicken, um es zu öffnen.
  3. Ein Fenster mit dem Titel "Sicherheit und Datenschutz" wird geöffnet. Klicken Sie in diesem Fenster auf die Registerkarte "Allgemein".
  4. Auf der Registerkarte "Allgemein" sehen Sie in der unteren linken Ecke ein schlossförmiges Symbol. Neben dieser Sperre steht "Klicken Sie auf die Sperre, um Änderungen vorzunehmen". Sie müssen lediglich auf dieses Schlosssymbol klicken.
  5. Nun wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie nach dem Benutzernamen und dem Kennwort des Administrators gefragt werden. Geben Sie diese Details im Dialogfeld an.
  6. Nachdem Sie diese Details angegeben haben, klicken Sie im Dialogfeld auf die Option "Entsperren".
  7. Überprüfen Sie, ob das Kontrollkästchen "Neben einer Meldung anzeigen, wenn der Bildschirm gesperrt ist" aktiviert ist. Wenn es nicht markiert ist, sollten Sie auf das Kontrollkästchen klicken, um ein Häkchen zu setzen.
  8. Neben diesem Kontrollkästchen sehen Sie eine Schaltfläche mit der Bezeichnung "Sperrnachricht setzen". Sie müssen auf diese Schaltfläche klicken.
  9. Ein kleines Fenster erscheint. In diesem Fenster müssen Sie lediglich die benutzerdefinierte Nachricht / den benutzerdefinierten Text schreiben, die bzw. den Sie auf dem Mac-Anmeldebildschirm festlegen möchten.
  10. Klicken Sie nun im Fenster auf die Schaltfläche "OK".
  11. Jetzt können Sie den benutzerdefinierten Text auf dem Mac-Anmeldebildschirm sehen, wenn Sie das nächste Mal von Ihrem Benutzerkonto abgemeldet werden.

Verwenden des Terminals:

  1. Klicken Sie im Mac-Dock auf das Symbol "Launchpad". Jetzt sehen Sie eine Suchleiste. Klicken Sie darauf und geben Sie "terminal" ein. Sie können nun sehen, dass die Terminal-App auf dem Bildschirm unter der Suchleiste angezeigt wird. Klicken Sie auf diese Terminal-App, um sie zu öffnen.
  2. In der Terminal-App müssen Sie lediglich einen Befehl eingeben. Der Befehl lautet: sudo default write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow LoginwindowText "Geben Sie hier den benutzerdefinierten Text ein, den Sie auf dem Mac-Anmeldebildschirm festlegen möchten".
  3. Denken Sie daran, den Teil "Geben Sie hier den benutzerdefinierten Text ein, den Sie auf dem Mac-Anmeldebildschirm festlegen möchten" im obigen Befehl durch die Meldung (in doppelten Anführungszeichen) zu ersetzen, die Sie auf dem Mac-Anmeldebildschirm wünschen.
  4. Drücken Sie jetzt einfach die Eingabetaste auf der Tastatur.
  5. Möglicherweise werden Sie nach dem Administratorkennwort gefragt. Geben Sie das Passwort ein und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.
  6. Sie haben den benutzerdefinierten Text auf dem Mac-Anmeldebildschirm eingestellt.

Zum Standard zurückkehren

Wenn Sie den auf dem Mac-Anmeldebildschirm angezeigten Text in den Standardtext anstelle des benutzerdefinierten Texts ändern möchten, können Sie dies auch tun. Befolgen Sie einfach die Schritte unter der Überschrift "Verwenden des Terminals" in diesem Artikel, aber in dem Befehl, in dem Sie einen benutzerdefinierten Text in doppelte Anführungszeichen schreiben müssen, schreiben Sie nichts in doppelte Anführungszeichen. Sobald Sie mit den restlichen Schritten fertig sind, wird der Standardtext erneut auf dem Mac-Anmeldebildschirm angezeigt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.