Festlegen von Zeitlimits für Kinder bei der Verwendung von iPad oder iPhone

Geschrieben von Elizabeth Kartini

iPad ist ein nützliches Werkzeug, um unseren Kindern bei ihrer Ausbildung zu helfen. Es kann ihnen helfen, Lernressourcen zu finden Safari oder verwenden Sie bestimmte Anwendungen, um bestimmte Themen zu visualisieren. Wenn sie beispielsweise Biologie lernen, können sie diese verwenden BioIQ: Biologie-Bildspiel App oder iMathematics App kann Ihren Kindern beim Erlernen von Mathematik helfen. Aber wie, wenn unsere Kinder das iPad missbrauchen, anstatt es zum Lernen zu verwenden, verwenden sie es zu oft, um Spiele, Musik oder soziale Medien zu spielen und süchtig zu werden. Diese Dinge sind nicht wirklich schlecht, in der Tat brauchen Kinder auch Unterhaltung und das Spielen von Spielen ist für Kinder üblich. Aber als Eltern wollen wir, dass es ausgeglichen ist. Wir möchten, dass sie Spiele spielen, Musik hören, mit ihren Freunden im Internet Kontakte knüpfen usw., wenn sie ihre Hausaufgaben gemacht oder studiert haben. Gibt es eine Anwendung, mit der Kinder Zeitlimits für die Verwendung von iPad oder iPhone festlegen können? Zum Glück hat Apple darüber nachgedacht. Dazu benötigen Sie keine Drittanbieter-App, da Apple seinem iDevice die Funktion Guide Access zur Verfügung gestellt hat. Mit dieser Funktion können Sie Ihr Gerät auf eine einzelne App beschränken und steuern, welche App-Funktionen verfügbar sind.

Lesen Sie auch: Erfahren Sie, wie Sie die Kindersicherung / Einschränkungen auf dem iPad / iPhone verwenden

Festlegen von Zeitlimits für Kinder bei der Verwendung von iPad oder iPhone

  • Aktivieren Sie zunächst die Guided Access-Funktion: Gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemeines >> Zugänglichkeit >> Geführter Zugang.

Festlegen von Zeitlimits für Kinder bei der Verwendung von iPad oder iPhone

  • Sobald Guided Access aktiviert ist, werden einige Optionen zum Festlegen des Passcodes angezeigt Passcode-Einstellungen auf dem Guided Access-Bildschirm. Zapfhahn Legen Sie den Zugangscode für den geführten Zugang fest und ich schlage vor, dass Sie einen anderen Passcode mit Sperrpasscode Ihres iPhone oder iPad erstellen.

Festlegen von Zeitlimits für Kinder bei der Verwendung von iPad oder iPhone

  • Setzen Sie als Nächstes ein Warnzeichen, wenn die Nutzungsdauer bald endet. Tippen Sie auf Time Limits und Sie können 2 Optionen wählen: Klingen or Sprechen oder Sie können auch beide auswählen.
  • Nachdem Sie den obigen Schritt ausgeführt haben, rufen Sie die Anwendung oder das Spiel auf, die bzw. das von Ihrem Kind gespielt werden soll. Klicken Sie dann dreimal auf die Home-Schaltfläche und Sie sehen, dass Guided Access aktiviert ist. Am oberen Bildschirmrand befindet sich ein Etikett mit der Aufschrift Guided Access.
  • Klicken Sie erneut dreimal auf die Home-Schaltfläche, geben Sie den von Ihnen erstellten Passcode ein und es wird ein Optionsmenü angezeigt: Ende, ZUSAMMENFASSUNG, Option . Kreisbereiche auf dem Bildschirm, die Sie deaktivieren möchten.
  • Tippen Sie auf O.ption und als nächstes erscheint ein Menü mit mehreren Optionen. Sie können die Zeitlimits beliebig anpassen. Um Zeitlimits festzulegen, können Sie dies hier am unteren Bildschirmrand tun. Stellen Sie sicher, dass Time Limits ist EIN. Tippen Sie auf Fertig.
  • Tippen Sie dann auf ZUSAMMENFASSUNG Damit die Anwendung oder das Spiel für eine bestimmte Zeit eingestellt wurde und die Kinder durch Verwendung des zuvor eingestellten Warntons gewarnt werden, dass die Zeit bald abläuft. Nach Ablauf der Zeit wird eine Popup-Meldung auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Um dies zu beenden Geführter ZugangKlicken Sie dreimal auf die Home-Schaltfläche, geben Sie den Passcode ein und tippen Sie auf Ende.

 

Lesen Sie auch: 5 besten Tastaturen für ein besseres Tipperlebnis mit dem iPad