Werbung

So teilen Sie Dateien zwischen PCs in Windows 10.

Geschrieben von Bogdana Zujic

So teilen Sie Dateien zwischen PCs in Windows 10.

Eine der einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, Dateien zwischen Computern unter Windows 10 freizugeben, ist die Verwendung der HomeGroups-Funktion. Die HomeGroups wurden mit Windows 7 eingeführt und haben sich bei Benutzern als sehr nützlich erwiesen, die nach einer einfachen Möglichkeit gesucht hatten, Dateien zwischen Computern auszutauschen. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Dateien zwischen PCs in Windows 10 freigeben.

Sie können auch lesen: So finden und Einstellen von Bildschirmschonern in Windows 10

 

So teilen Sie Dateien zwischen PCs in Windows 10

Um die Heimnetzgruppen in Windows 10 einzurichten und zu verwalten, geben Sie "Heimnetzgruppe" in das Suchfeld im Startmenü ein oder gehen Sie zu Start → Systemsteuerung → Heimnetzgruppe.

 

Wie erstelle ich eine HomeGroup?

Das HomeGroup-Kontrollfeld überprüft das Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, und führt die HomeGroup bereits für dieses Netzwerk aus. Wenn ja, werden Sie eingeladen, dieser Gruppe beizutreten. Mehr dazu weiter unten.

Wenn keine Heimnetzgruppe erstellt wurde, klicken Sie auf Heimnetzgruppe erstellen und dann auf Weiter. Wählen Sie dann aus, was Sie mit anderen Mitgliedern der HomeGroup teilen möchten. Klicken Sie dann auf Weiter. Schreiben Sie das Passwort für HomeGroup, da andere Benutzer es ebenfalls eingeben müssen, wenn sie auf die Gruppe zugreifen möchten. Das generierte Passwort ist nicht leicht zu merken, aber wir zeigen Ihnen unten, wie Sie es ändern können.

 

Wie greife ich mit einem anderen Computer auf die HomeGroup zu?

Wenn eine HomeGroup bereits in Ihrem Netzwerk installiert ist, werden Sie benachrichtigt und die Schaltfläche "Jetzt beitreten" wird angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche und folgen Sie dem Assistenten, der nach dem gleichen Prinzip wie zuvor im Text beschrieben arbeitet. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, um auf die Gruppe zuzugreifen.

 

Wie sehe ich mir die Dateien an, die in der HomeGroup freigegeben sind?

Klicken Sie auf dem Desktop auf Dieser PC. Auf der linken Seite des Fensters sehen Sie eine Heimnetzgruppe und Benutzer, die sich derzeit in dieser Gruppe befinden. Klicken Sie auf den Namen, um Dateien anzuzeigen, die der Benutzer derzeit freigibt.

 

So ändern Sie die HomeGroup-Einstellungen

Sie können die HomeGroup-Einstellungen in der Systemsteuerung ändern. Öffnen Sie Start → Systemsteuerung → HomeGroup. Dort ändern Sie, was Sie teilen, das Passwort usw.

Dateien freigeben

Das Teilen von Dateien zwischen Computern ist sehr einfach. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie freigeben möchten → → Mit der Heimnetzgruppe freigeben (anzeigen und bearbeiten).

 

Bildquelle: www.osbetaarchive.net

Sie können auch lesen: So erstellen Sie ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk in Windows 10

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung