So zeigen Sie den Batterieprozentsatz in der Statusleiste des Huawei Mate 8 an

Geschrieben von Bogdana Zujic

Für Smartphone-Besitzer ist eines der größten Probleme die Akkulaufzeit. Nach einer Weile suchen wir alle nach Lösungen und nützlichen Tipps, die uns helfen, sie ein wenig zu verbessern. Aber wenn es um diejenigen geht, die Huawei Mate 8 gekauft haben, ist dies nicht der Fall, da sie mit dem außergewöhnlichen 4000-mAh-Akku und der Tatsache, dass er wirklich hält, angeben können. Außerdem verfügt dieses Telefon über mehrere praktische Funktionen. Wenn Sie sich jemals in einer Situation befinden, in der der Akku fast leer ist und Sie Ihr Telefon derzeit nicht aufladen können, müssen Sie nur Folgendes tun Aktivieren Sie den Batteriesparmodus. Wenn Sie den Akku überwachen möchten, können Sie die Einstellungen anpassen und die Option aktivieren, den Prozentsatz des Akkus in der Statusleiste des Huawei Mate 8 anzuzeigen.

Sie können auch lesen: So stellen Sie die Bildschirmfarbtemperatur auf dem Huawei Mate 8 ein

So zeigen Sie den Batterieprozentsatz in der Statusleiste des Huawei Mate 8 an

hbr.co.ke

hbr.co.ke

Diese Option kann sehr praktisch sein, da Sie einen genaueren Blick darauf werfen können, wie der Akku funktioniert, wie schnell und um wie viel Prozent er sich verringert, wenn Sie eine App verwenden oder ein Spiel spielen. Mal sehen, wie Sie die Option aktivieren, um den Batterieprozentsatz anzuzeigen.

Wie viele andere Dinge auf Huawei Mate 8 ist dies eine sehr einfache Sache. Befolgen Sie diese Schritte unten:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Benachrichtigungsfeld und Statusleiste
  • Schalten Sie "Verbleibender Batterieprozentsatz" ein
  • Wählen Sie nun den Batterieprozentsatz aus und legen Sie fest, wie er angezeigt werden soll

 

Sobald Sie diese einfachen Schritte ausgeführt haben, sehen Sie den Batterieprozentsatz in der Statusleiste.

 

 

Bildquelle: riskbeat.com

Sie können auch lesen: So wählen Sie geschützte Apps auf Huawei Mate 8 aus