So machen Sie einen Mac Screenshot

Geschrieben von Bogdana Zujic

Bei dem Screenshot wird ein Bild des Desktop-Bildschirms aufgenommen, und dies erfolgt zu verschiedenen Zwecken. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie den gesamten Bildschirm oder einen Teil des Bildschirms für jemanden freigeben möchten.

Hier werden alle möglichen Möglichkeiten zum Erstellen eines Screenshots auf einem Mac erläutert.

Siehe auch: So stellen Sie nicht lesbare Fotos auf der MicroSD-Karte auf dem Mac wieder her

Möglichkeiten, einen Mac-Screenshot zu machen

Erste Methode: Screenshot Mac des gesamten Bildschirms

  • Stellen Sie sicher, dass auf dem Bildschirm genau das angezeigt wird, was Sie aufnehmen möchten, um den gesamten Screenshot auf dem Mac aufzunehmen.
  • Drücken Sie nun den Befehl, Shift und 3 insgesamt. Ein Auslöserton bestätigt den Screenshot-Vorgang.
  • Der Screenshot wird auf dem als Screenshot bezeichneten Desktop mit Datum und Uhrzeit gespeichert. Das Format lautet .png-Datei.
4dphotobar.com

4dphotobar.com

 

Wenn Sie vor einem Scharnierproblem auf Ihrem 27-Zoll-MacKlicken Sie dann auf den Link. Dort werden die Lösungen angegeben.

Zweite Methode: Screenshot Mac eines Teils des Mac-Bildschirms

  • Wenn Sie einen Screenshot eines kleinen Teils des Mac-Bildschirms machen möchten, drücken Sie Befehlstaste + Umschalt + 4, und der Cursor wird in ein Fadenkreuz-Fadenkreuz verwandelt.
  • Bewegen Sie diesen Cursor auf den Bereich, den Sie erfassen möchten, und das kleine Rechteck wird in diesem Bereich angezeigt. Wenn Sie den normalen Cursor zurückerhalten möchten, drücken Sie die Esc-Taste.
  • Jetzt wird der Teil des Bildschirms vom Rechteck erfasst. Lassen Sie die Maus und ein Ton bestätigt den Druckbildschirmvorgang.
  • Der Screenshot wird als PNG-Datei auf dem Desktop mit dem Namen Screenshot mit dem angegebenen Datum und der angegebenen Uhrzeit gespeichert.
www.ihash.eu

www.ihash.eu

 

 

Dritte Methode: Speichern des Mac-Screenshots in der Zwischenablage

  • Mit diesem Vorgang können Sie die speichern Mac-Bildschirmfoto dass Sie in der Zwischenablage aufgenommen haben, nicht auf dem Desktop. Befehl + Steuerung + Umschalt + 4 muss vollständig gedrückt werden, und das Bild wird im temporären Speicherbereich auf dem Mac gespeichert. Um einen Screenshot eines kleinen Teils des Bildschirms aufzunehmen, drücken Sie Befehlstaste + Strg + Umschalt + 3.
  • Dieses Bild kann bearbeitet werden. Fügen Sie es dazu einfach in das Bildbearbeitungsprogramm ein. Sie können es auch in die E-Mail-Dienste oder in ein Word-Dokument einfügen. Drücken Sie Befehlstaste + V, um das Bild in die gewünschte Anwendung einzufügen.
Mac-Bildschirmfoto

Bildquelle - trevellyan.biz

 

Vierte Methode: So machen Sie einen Screenshot eines geöffneten Fensters auf einem Mac

  • Um einen Screenshot eines geöffneten Fensters zu machen, halten Sie Befehlstaste + Umschalttaste + 4 gedrückt und drücken Sie die Leertaste. Dadurch wird das Fadenkreuz-Fadenkreuz in eine winzige Kamera verwandelt. Durch erneutes Drücken der Leertaste können Sie das Fadenkreuz zurückholen.
  • Bewegen Sie den Cursor über dem Fenster, das Sie als Screenshot aufnehmen möchten. Durch Drücken der Taste Befehl + Tab können Sie auch durch die Fenster wechseln. Lassen Sie den Cursor, um den Screenshot zu erhalten.
  • Der Screenshot wird als PNG-Datei auf dem Desktop gespeichert.

 

Fünfte Methode: Verwenden Sie die Grab Utility-Methode

  • Ein Druckbildschirm-Mac kann auch mit der Grab Utility-Methode erstellt werden. Um die Grab-Anwendung zu öffnen, gehen Sie zu Anwendung> Dienstprogramme> Grab. Daraufhin wird das Grab-Menü in der oberen linken Ecke angezeigt.
  • Klicken Sie anschließend auf die Option "Erfassen". Daraufhin werden verschiedene Optionen wie Bildschirm, Auswahl und Fenster angezeigt.
  • Klicken Sie auf "Bildschirm", um einen Screenshot des gesamten Bildes zu erstellen Mac-Bildschirm. Wenn Sie auf "Bildschirm" klicken, wird ein neues Fenster geöffnet, das Sie durch den Screenshot-Vorgang führt. Wenn Sie auf "Auswahl" klicken, können Sie einen Screenshot eines Teils des Bildschirms erstellen, während Sie unter "Windows" einen Screenshot eines bestimmten Fensters erstellen können.
  • Ein wichtiger Punkt bei dieser Methode ist, dass Sie den Screenshot speichern müssen, wenn das neue Fenster geöffnet wird, da das Bild bei diesem Vorgang nicht automatisch gespeichert wird. Außerdem wird der auf diese Weise aufgenommene Screenshot nur als TIFF-Datei gespeichert.
groups.lis.illinois.edu

groups.lis.illinois.edu

 

 

Alle möglichen Möglichkeiten des Mac-Screenshots werden hier erläutert. In den meisten Fällen werden die Bilder als PNG-Datei gespeichert. Sie können sie jedoch auch in andere bevorzugte Dateien wie JPG konvertieren, indem Sie das Bild in Photoshop und in der Vorschau ziehen und dann als gewünschten Dateinamen speichern.

Es gibt auch einige andere Tools wie Skitch, Monoshop usw., mit denen Sie einen Screenshot zum Teilen oder Hochladen erstellen können, nachdem Sie die Bilder grundlegend bearbeitet haben. Wie Sie sehen, stehen Ihnen viele Optionen zur Verfügung. Wählen Sie also die für Sie geeignete aus und machen Sie einen Screenshot auf dem Mac.

Sie können auch lesen- Welcher Mac eignet sich zum Spielen?