So übertragen Sie Daten mit dem Migrationsassistenten von Mac zu Mac

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das Upgrade des Computers auf den neuen ist aufregend, da Sie eine neue Technologie und neue Funktionen erhalten und Ihr Computer natürlich schneller läuft. Für manche Menschen scheint das Übertragen von Daten von einem Computer auf einen anderen jedoch ein komplizierter Prozess zu sein. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, können Sie mit der Migration Assistant App problemlos alle gewünschten Informationen von einem Mac auf einen anderen übertragen. Es ist eine native App, die mit Ihrem Mac geliefert wird. Lassen Sie uns sehen, wie Sie mit dem Migrationsassistenten Daten von Mac zu Mac übertragen.

Siehe auch: So richten Sie zum ersten Mal einen neuen Mac ein

So übertragen Sie Daten von Mac zu Mac: Vorbereitungsschritte

1. Stellen Sie sicher, dass Sie Daten haben, bevor Sie mit der Datenübertragung beginnen hat die Software aktualisiert auf beiden Macs. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem alten und neuen Mac macOS X Snow Leopard 10.6.8 oder höher ausgeführt wird. Sie können auch alle Apps von Drittanbietern überprüfen und aktualisieren.

2. Der Übertragungsvorgang kann einige Stunden dauern. Es ist daher besser, beide Computer an das Stromnetz anzuschließen.

3. Klicken Sie in der oberen linken Ecke Ihres alten Computers auf das Menü Apple (), wählen Sie Systemeinstellungen und dann Freigabe. Überprüfen Sie im Feld Computername, ob Ihr Mac einen Namen hat. Wenn das Feld leer ist, geben Sie den Namen ein.

4. Verbinden Sie Ihren alten Mac mit einem Thunderbolt-Kabel mit dem neuen , USB-C  oder FireWire ) hängt von Ihrem Mac-Modell ab.

Schritte zum Übertragen von Daten von Mac zu Mac

Schritt 1: Auf dem neuen Mac

  • Starten Sie den Migrationsassistenten, indem Sie den Finder-Bereich öffnen und auf Anwendungen klicken. Hier können Sie "Migrationsassistent" in das Suchfeld eingeben, dann wird die App in kürzester Zeit angezeigt.
  • Klicken Sie nach dem Öffnen des Migrationsassistenten auf Weiter.
  • Geben Sie bei Bedarf das Administratorkennwort ein.
  • Im nächsten Bereich fragt die App "Wie möchten Sie Ihre Informationen übertragen?". Wählen Sie "Von einem Mac, einer Time Machine-Sicherung oder einer Startdiskette".
  • Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 2: Auf dem alten Mac

  • Öffnen Sie den Migrationsassistenten und klicken Sie auf Weiter.
  • Dieses Mal müssen Sie "Auf einen anderen Mac" als Antwort auf "Wie möchten Sie Ihre Informationen übertragen?" Ankreuzen.
  • Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 3: Zurück zum neuen Mac

  • Ihr neuer Mac sucht nach Quellen. Wählen Sie Ihren alten Computernamen und klicken Sie zur Bestätigung auf Weiter.
  • Der Sicherheitscode wird möglicherweise auf dem Bildschirm angezeigt.

Schritt 4: Wieder auf Ihrem alten Mac

  • Überprüfen Sie, ob der Sicherheitscode auf Ihrem alten Computer mit dem Code übereinstimmt, den Sie auf Ihrem neuen Mac gesehen haben.
  • Wenn Sie sicher sind, bestätigen Sie dies, indem Sie auf die Schaltfläche Weiter klicken.

Schritt 5: Auf dem neuen Mac

  • Wählen Sie die Dateien vom alten Mac aus, die Sie übertragen möchten.
  • Je mehr Informationen Sie übertragen möchten, desto mehr Zeit wird benötigt, um den Vorgang abzuschließen. Es kann Stunden dauern, daher wird empfohlen, diesen Vorgang am Wochenende durchzuführen oder wenn Sie auf Ihrem Mac nicht so viel zu tun haben.