So übertragen Sie Daten von Windows auf den Mac (einfach zu befolgende Anleitung)

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Von Windows auf Mac wechseln? Windows PC und Mac weisen viele Unterschiede auf, insbesondere in Bezug auf Apps, Betriebssystem (natürlich) und Benutzererfahrung. Wenn Sie noch nie einen Apple-Computer verwendet haben, müssen Sie sich möglicherweise an die Tasten, Gesten usw. des Mac anpassen. Bevor Sie dies tun, müssen Sie jedoch etwas Wichtigeres tun: Übertragen Sie die Daten. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie genau das tun. Mal sehen, wie man Daten von Windows auf Mac überträgt.

Siehe auch: So richten Sie zum ersten Mal einen neuen Mac ein

Update Software

Sie können den Migrationsassistenten verwenden, wenn auf Ihrem PC Windows 7 oder höher ausgeführt wird. Es ist besser, wenn Sie die Software auf beiden Computern aktualisieren, bevor Sie den Migrationsprozess starten.

PC an Mac anschließen

Verbinden Sie beide Computer mit demselben WiFi-Netzwerk oder verwenden Sie das Ethernet-Kabel wie ein USB-C-Kabel oder einen Thunderbolt-zu-Gigabit-Ethernet-Adapter. Wenn Sie ein WiFi-Netzwerk verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen. Vergessen Sie nicht, Ihren PC und Mac an die Stromversorgung anzuschließen, um Datenprobleme zu vermeiden, die auftreten können, wenn der Akku leer ist.

Installieren Sie den Windows-Migrationsassistenten

Der Migrationsassistent ist eine native App, die mit jedem Apple-Computer geliefert wird. Wenn Sie Daten von Mac zu Mac übertragen möchten, müssen Sie die App nicht installieren. Wenn Sie jedoch Daten vom PC auf den Mac übertragen möchten, müssen Sie den Windows-Migrationsassistenten herunterladen und installieren. Überprüfen Sie vor dem Herunterladen der App das Betriebssystem Ihres Mac.

Öffnen Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs den Windows-Migrationsassistenten auf Ihrem PC und klicken Sie auf Weiter.

Starten Sie den Migrationsassistenten auf Ihrem neuen Mac

Öffnen Sie den Migrationsassistenten auf Ihrem Mac, indem Sie den Finder starten und auf Anwendungen klicken. Klicken Sie anschließend auf Dienstprogrammordner und wählen Sie Migrationsassistent aus. Sobald die App geöffnet ist, werden Sie gefragt, wie Sie Ihre Daten übertragen möchten. Aktivieren Sie als Antwort "Von einem Windows-PC" und klicken Sie zur Bestätigung auf "Weiter". Wählen Sie im nächsten Bereich Ihren PC-Namen aus.

Überprüfen Sie den Sicherheitscode

Der Sicherheitscode wird auf beiden Computern angezeigt. Stellen Sie sicher, dass der Code auf Ihrem Windows-PC angezeigt wird und der neue Mac identisch ist. Klicken Sie dann auf Weiter.

Wählen Sie Daten

Wählen Sie auf dem Mac-Computer alle Informationen aus, die Sie auf Ihren neuen Mac übertragen möchten, und klicken Sie dann auf Weiter. Die Datenübertragung vom PC zum Mac wird nun gestartet.

Befolgen Sie einfach diese einfache Anleitung zum Übertragen von Daten von Windows auf den Mac, und Sie werden alles mit Leichtigkeit erledigen.