So deaktivieren Sie die Autokorrektur in Windows 10

Geschrieben von Bogdana Zujic

Windows 10 bietet seinen Benutzern eine großartige Erfahrung. Sie können es anpassen und Änderungen vornehmen, damit Sie den täglichen Gebrauch in vollen Zügen genießen können. Sie können Ihren PC ganz einfach organisieren, die Einstellungen anpassen, die Apps an die Taskleiste anheften und vieles mehr. Natürlich sind einige Optionen standardmäßig aktiviert, aber Sie können in die Einstellungen eintauchen und die gewünschten deaktivieren. Wenn Sie die Autokorrektur nicht aktivieren möchten (sie ist standardmäßig aktiviert), können Sie Änderungen vornehmen und sie problemlos deaktivieren. Genau das zeigen wir Ihnen hier. Sehen wir uns an, wie Sie die Autokorrektur in Windows 10 deaktivieren.

Siehe auch: So ändern Sie den ersten Wochentag im Windows 10-Kalender

So deaktivieren Sie die Autokorrektur in Windows 10

Wenn Sie gerade erst angefangen haben, Windows 10 ohne vorherige Erfahrung mit diesem Betriebssystem zu verwenden, benötigen Sie möglicherweise zunächst eine helfende Hand, und deshalb sind wir hier.

Manche Leute finden Autokorrektur nützlich, andere finden diese Option nervig. Wenn Sie es deaktivieren möchten, führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start in der unteren linken Ecke des Bildschirms
  • Klicken Sie nun auf das Zahnradsymbol, um auf das Menü Einstellungen zuzugreifen
  • Klicken Sie in den Einstellungen auf Geräte
  • Klicken Sie anschließend auf Eingabe
  • Oben auf dem Bildschirm sehen Sie den Abschnitt Rechtschreibung und die Option "Autokorrektur falscher Schreibweisen".
  • Wie Sie sehen können, ist die Option standardmäßig aktiviert

  • Um es auszuschalten, klicken Sie auf den Schalter unter der Option
  • Sie können auch auswählen, ob falsch geschriebene Wörter hervorgehoben werden sollen, indem Sie auf die Schaltfläche unter dieser Option klicken

Das ist alles was Sie tun müssen. Die Autokorrektur ist jetzt deaktiviert. Wenn Sie es wieder aktivieren möchten, kehren Sie zu Einstellungen> Geräte> Eingabe zurück und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.