So deaktivieren Sie Benachrichtigungen auf dem iPhone 11 Series

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So deaktivieren Sie Benachrichtigungen auf dem iPhone 11 Series

Vielleicht erinnern Sie sich nicht daran, wann Sie das letzte Mal alle Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone 11 verwaltet haben. Vielleicht ist es bereits standardmäßig eingestellt und Sie haben es seit dem Kauf des Telefons nie geändert. Alles, was Sie wissen, ist – diese Benachrichtigungen werden weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt, während Sie Facetime verwenden, ein Spiel spielen oder YouTube auf Ihrem iPhone ansehen. Diese kleine Sache kann einem auf die Nerven gehen. Ich weiß es schon gut? Lassen Sie uns also lernen, wie Sie Benachrichtigungen auf der iPhone 11-Serie deaktivieren.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie Flash-Benachrichtigungen auf der iPhone 11-Serie

So deaktivieren Sie Benachrichtigungen auf dem iPhone 11 Series

Wenn Sie beim Telefonieren nicht von Benachrichtigungen abgelenkt werden möchten, können Sie diese deaktivieren. Dazu gibt es drei Möglichkeiten.

Der schnellste Weg

Sie können Benachrichtigungen auf dem iPhone 11 deaktivieren, indem Sie das Benachrichtigungscenter öffnen. Legen Sie auf dem Bildschirm, den Sie verwenden, Ihren Finger oben in der Mitte des Bildschirms und streichen Sie ihn nach unten. Im Benachrichtigungscenter sehen Sie den gesamten Benachrichtigungsverlauf. Wische eine Benachrichtigung von einer bestimmten App nach links und tippe auf Hilft. Sie können entweder wählen Liefern Sie ruhig or Turn Off.

Wenn Sie auf Quitely liefern tippen, können Sie die bevorstehende Benachrichtigung dieser App weiterhin in der Mitteilungszentrale sehen. Es wird nicht auf dem Sperrbildschirm oder einem Bildschirm auf Ihrem iPhone 11 angezeigt. Wenn Sie die Benachrichtigung vollständig deaktivieren möchten, tippen Sie stattdessen auf die Option Ausschalten.

Aus den Einstellungen

Die obige Methode kann Ihnen helfen, Benachrichtigungen auf dem iPhone 11 schneller zu deaktivieren. Wenn Sie es dennoch weiter verwalten möchten, tun Sie es in Einstellungen.

  1. Starten Sie zuerst die Einstellungen App vom Startbildschirm und wählen Sie die Benachrichtigungen .
  2. Wählen Sie die gewünschte App oder die App, mit der Sie in letzter Zeit unzählige Benachrichtigungen erhalten haben.
  3. Wenn Sie keine Benachrichtigungen mehr von dieser App erhalten möchten, tippen Sie auf die grüne Schaltfläche neben dem Benachrichtigungen zulassen Option, bis es eine graue Farbe annimmt. Andernfalls aktivieren Sie alle Benachrichtigungsstile manuell, um zu verwalten, wie die bevorstehende Benachrichtigung auf dem iPhone-Bildschirm angezeigt werden soll.

Verwenden Sie die Funktion Nicht stören

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, Benachrichtigungen auf dem iPhone 11 zu deaktivieren. Diese Methode scheint effektiver und für Sie geeigneter zu sein. Es stoppt die Ablenkungen, während Sie das Telefon für eine bestimmte Zeit verwenden. Sie müssen sich beispielsweise eine Stunde lang auf einen geschäftlichen Videoanruf konzentrieren. Sie müssen die Benachrichtigungswarnung nicht dauerhaft deaktivieren. Aktivieren Sie die Bitte nicht stören Merkmal. Es ist einer meiner Favoriten. Ich denke, du wirst es auch lieben.

Öffnen Sie das Kontrollzentrum, indem Sie auf Ihrem iPhone-Bildschirm nach oben wischen. Dort sehen Sie das Mondsymbol. Drücken Sie vorsichtig darauf, bis sich die Karte ausdehnt. Bitte wählen Sie eine der drei angegebenen Optionen oder tippen Sie auf Zeitplan um es zu verwalten.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.