So aktivieren Sie iMessage auf einem Mac

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So aktivieren Sie iMessage auf einem Mac

iMessage ist eine problemlose und einfache Möglichkeit, mit Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen zu kommunizieren. Es ist auf jedem Apple-Gerät integriert. Sie können Videos, Text, Bitmojis senden oder Spiele mit jedem spielen, den Sie möchten, wann immer Sie möchten. Der Einrichtungsprozess unterscheidet sich je nach Gerät, die Schritte sind jedoch im Wesentlichen gleich. Wenn Sie Macbook noch nicht kennen oder iMessage noch nie verwendet haben, ärgern Sie sich nicht. Die folgende Methode bietet eine einfache Möglichkeit zum Einrichten von iMessage auf einem Apple Macbook. Es gibt auch eine Methode zum Synchronisieren von iMessage, wenn Sie es bereits auf einem anderen Gerät haben.

Siehe auch: So legen Sie einen benutzerdefinierten Text für einen Mac-Anmeldebildschirm fest

Einrichten von iMessage

  • Als erstes müssen Sie Ihren Mac öffnen und iMessages starten. Lanch ist nur eine ausgefallene Art, Ihnen zu sagen, dass Sie auf das Symbol klicken sollen. Sie finden das grün-weiße Sprechblasen-Symbol entweder im Ordner "Programme" oder am unteren Bildschirmrand auf dem Mac - im Dock.
  • Ein Fenster wird geöffnet, in dem Sie aufgefordert werden, sich mit einer Apple ID anzumelden. Wenn Sie eine haben, geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort ein und klicken Sie auf Weiter.
  • Möglicherweise werden Sie nach einem Zwei-Faktor-Authentifizierungscode gefragt, wenn Sie ihn ursprünglich mit Ihrer Apple ID eingerichtet haben. Es ist nur eine weitere Sicherheitsmaßnahme. Geben Sie den Bestätigungscode ein und fahren Sie fort. Wenn Sie keine Apple ID haben, klicken Sie auf den blauen Text unten links im Fenster mit der Aufschrift "Neue Apple ID erstellen" und befolgen Sie die Schritte zum Anmelden.
  • Gehen Sie oben links auf Ihrem Bildschirm, wo neben dem Apple-Symbol "Nachrichten" angezeigt wird. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Einstellungen".
  • Wählen Sie iMessage auf den beiden Registerkarten aus und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen "Nachrichten in iCloud aktivieren" deaktiviert ist.
  • Fügen Sie unten eine Telefonnummer hinzu oder aktivieren Sie sie, die mit iMessage in der Leiste für "Neue Konversationen starten von" verwendet werden soll. Schließen Sie das Fenster, wenn Sie fertig sind.

Und das ist es! Dieses Mal, wenn Sie sich bei iMessage anmelden, wird Ihr Konto für Sie eingerichtet.

Synchronisieren von iMessage über iCloud

Sie können diese Methode direkt von Ihrem Desktop aus verwenden, ohne die iMessage-App starten zu müssen. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

  • Gehen Sie oben links auf Ihrem Bildschirm, wo neben dem Apple-Symbol "Nachrichten" angezeigt wird. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Einstellungen".
  • Wählen Sie iMessage auf den beiden Registerkarten aus und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen "Nachrichten in iCloud aktivieren" und "Dieses Konto aktivieren" deaktiviert ist.
  • Klicken Sie rechts neben diesen Feldern auf "Jetzt synchronisieren". Sie sind fertig.

Um diese Option nutzen zu können, muss iMessage natürlich bereits auf mindestens einem anderen Gerät eingerichtet sein. Durch die Synchronisierung können Sie iMessage problemlos auf diesen Geräten verwenden. Sie können Benachrichtigungen einrichten, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Mit der Synchronisierungsfunktion können Sie auch den Nachrichtenverlauf auf einem anderen Gerät anzeigen sowie ihn sichern oder herunterladen, wann immer Sie möchten.

Das Einrichten von iMessage können Sie bequem von zu Hause aus erledigen, ohne dass Sie innerhalb kürzester Zeit Unterstützung von Apple oder einer externen Quelle benötigen. Diese Einrichtungsmethoden sind für Macs gedacht, aber auch iPhone-Benutzer können SMS- und MMS-Nachrichten senden. Sie können Siri auch aktivieren, um eine Nachricht virtuell zu senden, ohne die App zu öffnen! Es ist unwahrscheinlich, dass Sie dabei Schwierigkeiten haben, aber es passiert. Wenn Sie Probleme beim Synchronisieren oder Starten von iMessage auf Ihrem Mac haben, wenden Sie sich sofort an den Apple Support.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.