So laden Sie Videos zu Twitch hoch

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn wir im Internet sind, machen wir viele Geschäfte und einer von ihnen lädt hoch. Auf verschiedenen Plattformen können Benutzer Bilder, Textdateien, Audios und in diesem Fall Videos hochladen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Videos zu Twitch hochladen.

Das Hochladen von Videos ist wie das Einführen von Benutzern in Ihre bewegte Welt. Wenn Sie bei Twitch ein Video hochladen, werden Sie mit Menschen verbunden, die dieselbe Leidenschaft haben wie Sie. Da eSports weiterhin die Herzen vieler Menschen erobert, wächst die Anzahl der Twitch-Benutzer von Tag zu Tag. Dies macht Twitch zu einem großartigen Ort, um Ihre Marke zu verkaufen. Als Plattform hat Twitch eine Community von Menschen geschaffen, die Live-Streams, Chats und großartige Clips und Videos genießen möchten.

Siehe auch: So ändern Sie den Benutzernamen bei Twitch

Videos, Upload und Twitch

Es ist einfach, ein Video von Ihrem lokalen Speicher auf Ihren Twitch-Kanal hochzuladen. Immer wenn Ihre Zuschauer Ihren Kanal besuchen und feststellen, dass Sie offline sind, werden diese Videos sie beschäftigen. Die meisten Leute auf Twitch sind eher Zuschauer als Gamer. Warum nimmst du nicht deinen Anteil an den Ansichten, indem du ein großartiges Video hochlädst?

Sie können nur ein Video hochladen, das entweder eine MP4- und eine MOV-, eine AVI- oder eine FLV-Datei ist. Außerdem sollten es h264-Codes mit AAC-Audio sein. Die Videoqualität sollte bis zu 1080p und die Bitrate bis zu 10 Mbit / s betragen. Die maximale Größe des Videos sollte nicht mehr als 20 GB betragen. Außerdem können Sie nicht mehr als 5 Videos gleichzeitig und nicht mehr als 100 Videos pro Tag hochladen.

Hier ist, wie es geht

  1. Besuchen Sie in Ihrem Browser Twitch.tv.
  2. Geben Sie dann Ihre Anmeldedaten ein. Wenn dies erfolgreich ist, sollte sich Twitch für einen vorgeschlagenen Live-Stream öffnen, der sofort abgespielt wird.
  3. Klicken Sie auf der Homepage Ihres Twitch auf das Symbol in der oberen rechten Ecke, auf dem sich Ihr Profilbild befindet (falls Sie es hochgeladen haben). Dies sollte ein Menü anzeigen.
  4. Klicken Sie im Menü auf die Schaltfläche "Videoproduzent", die sich direkt unter der Schaltfläche "Kanal" befindet. Dadurch gelangen Sie zur Seite "Video Producer", die sich unter "Creator's Dashboard" befindet.
  5. Jetzt können Sie wählen, ob Sie auf klicken möchten, um nach dem interessanten Video in Ihrem lokalen Speicher zu suchen, oder ob Sie es von der Position auf Ihrem Telefon ziehen und auf der Seite ablegen möchten.
  6. Sie werden jetzt sehen, wie Ihr Video hochgeladen wird. Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung in Ordnung ist, da ein Upload möglicherweise fehlschlägt, wenn Ihre Verbindung fehlerhaft ist.
  7. Während des Uploads können Sie mit Twitch die Informationen Ihres Videos bearbeiten. Sie können den Titel, die Beschreibung, die Kategorie, die Sprache und die Tags des Videos hinzufügen oder bearbeiten.

Klicken Sie anschließend auf die lila Schaltfläche "Änderungen speichern", um die Details des Videos zu speichern. Nach einem erfolgreichen Download sehen Sie, dass Sie mit Twitch die Zeit einstellen können, zu der das Video auf Ihrem Kanal angezeigt wird, auch bekannt als Premiere-Zeit.

  1. Klicken Sie neben der Schaltfläche "Beobachten" auf den violetten Abwärtspfeil neben "Premiere planen". Sie können entweder die Uhrzeit einstellen oder die Option "Ohne Premier veröffentlichen" auswählen. 'Ohne Premier veröffentlichen' stellt das Video sofort auf Ihrem Kanal zur Verfügung.
  2. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Veröffentlichen" unter dem Bildschirm. Wenn nun jemand Ihren Kanal oder Ihr Profil besucht und auf die Registerkarte "Videos" klickt, werden die von Ihnen hochgeladenen Videos angezeigt.

Einfach wie ABC

Das Hochladen eines Videos auf Twitch ist schmerzlos, mühelos und hat nichts zu bieten. Verwenden Sie diese Option, um Ihren Kanal ansprechend zu gestalten und die Zuschauer dazu zu bringen, mehr zu erfahren.