So verwenden Sie ShadowPlay und zeichnen Spiele auf

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Nvidia GeForce Experience bietet einige ziemlich coole Funktionen, darunter die, mit der Sie Ihre Spiele aufzeichnen können. Die meisten Leute kennen es unter dem Namen ShadowPlay. Sie können es verwenden, wenn Sie eine Nvidia-Grafikkarte Modell GTX 650 oder ein neueres Modell haben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ShadowPlay verwenden und Ihre Spiele aufzeichnen.

Siehe auch: So ändern Sie die Grafikqualität in Sims 4

Um zu sehen, ob Sie das ShadowPlay verwenden können oder nicht. Starten Sie Nvidia GeForce Experience und gehen Sie zu Einstellungen. Unter Funktionen finden Sie In-Game-Overlay.

Aktivieren Sie die Überlagerung im Spiel, indem Sie sie aktivieren. Klicken Sie auf Einstellungen und nehmen Sie die Änderungen in den Abschnitten Videoaufnahme, Aufnahmen, Audio und HUD vor. Sie können all dies nach Ihren Wünschen anpassen. Klicken Sie bei jeder Änderung auf "Speichern".

Um ein Spiel aufzunehmen, öffnen Sie das Spiel, das Sie aufnehmen möchten, und drücken Sie dann Alt + Z auf Ihrer Tastatur. Wenn ShadowPlay geöffnet wird, wählen Sie Aufzeichnen. Spielen Sie jetzt Ihr Spiel, und wenn Sie die Aufnahme beenden möchten, drücken Sie erneut die gleichen Tasten, Alt + Z.