Werbung

Verwendung von Telegrammkanälen für Unternehmen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Verwendung von Telegrammkanälen für Unternehmen

Online-Chatten und Gespräche mit Freunden und Familie sind zu einem der wesentlichen Dinge im Leben eines Menschen geworden. Wir verbringen unsere Zeit mehr damit, mit Menschen online zu sprechen, als mit ihnen im wirklichen Leben zu kommunizieren. Jeden Tag sehen wir, wie neue Messaging-Apps auf dem Vormarsch sind, und heute werden wir über die Telegramm-Messaging-App diskutieren. Es ist eine der neuesten Apps, aber es wurde sehr schnell berühmt. Es ist eine App ähnlich WhatsApp, Viber und Facebooks Messenger. Sie benötigen das Internet, um kostenlos mit Menschen kommunizieren zu können. Diese App wurde 2013 von einem Russen gefunden und ist seitdem eine der beliebtesten Messaging-Apps im Web. Und jetzt zählt diese App 200 Millionen und mehr Benutzer pro Monat, was nicht viel weniger als WhatsApp ist.

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Telegrammkanäle für Ihr Unternehmen nutzen können. Es ist wirklich einfach. Lesen Sie diesen Artikel weiter, wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie dies einfach und schnell tun können.

Siehe auch: So ändern Sie das Telegrammkennwort

Was ist ein Telegrammkanal für Unternehmen?

Es ist ein Kanal für Ihr eigenes Geschäft. Dort können Sie Informationen, Neuigkeiten und andere Informationen mit Ihren Mitarbeitern oder Arbeitgebern teilen. Es ist sehr praktisch, wenn Sie die ganze Zeit mit ihnen in Kontakt bleiben möchten, um das bestmögliche Projekt zu realisieren. Sie können entweder einen privaten oder einen öffentlichen Geschäftskanal einrichten und wählen, was Sie möchten. Der öffentliche Kanal steht jedem zur Verfügung und jeder kann ihn sehen. Auf der anderen Seite sind private Kanäle für die Personen gedacht, die nur Sie einladen und die über einen Link beitreten können.

Schritte zum Erstellen und Einrichten eines Telegrammkanals für Ihr Unternehmen

Sie müssen zuerst einen normalen Kanal für Telegramm erstellen und dann andere Dinge hinzufügen, die wir Ihnen zeigen werden. Beginnen Sie also damit, einen einfachen gewöhnlichen Kanal zu erstellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuer Kanal, um mit den folgenden Schritten fortzufahren.

  • Während Sie einen Kanal erstellen, werden Sie aufgefordert, den Namen des Kanals einzugeben. Sie können diesem Kanal einen Namen geben, der dem Namen Ihres Unternehmens oder dem Namen eines wichtigen Projekts entspricht. Sie können es so nennen, wie Sie wollen.
  • Fügen Sie als Nächstes Ihrem Kanal eine Beschreibung hinzu. Die Beschreibung sollte so kurz wie möglich sein und nur grundlegende Informationen zu Ihrem Kanal enthalten. Schreiben Sie zum Beispiel den Zweck Ihres Kanals und das Ziel ein.
  • Sie müssen nun auswählen, ob Ihr Kanal öffentlich oder privat sein soll. Wählen Sie, was Sie möchten. Wir haben den Unterschied im vorherigen Absatz dieses Artikels erläutert.
  • Wenn Sie einen privaten Kanal erstellen möchten, erhalten Sie einen eindeutigen Link, den Sie den Personen geben können, die Sie auf Ihrem Kanal sein möchten. Und wenn Sie einen öffentlichen Kanal eingerichtet haben, können Sie auch einen Link erhalten, der jedoch in anderen sozialen Medien geteilt werden kann.

Und das war es. Sie müssen nur noch diesen Link (wenn Sie einen privaten Kanal eingerichtet haben) mit Ihren Kollegen oder Ihren Arbeitgebern teilen. Sobald sie diesen Link öffnen, werden sie zu Ihrem neuen Telegrammkanal weitergeleitet. Sie können sofort mit der Kommunikation beginnen und an einem bestimmten Projekt arbeiten. Außerdem können sie alle Nachrichten und vorherigen Chats in diesem bestimmten Kanal anzeigen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung