Das iPhone 11 wird mit iOS 13 und einigen neuen Funktionen geliefert, z ein Zeitlupen-Selfie, Dark Mode, eine neue Sprachsteuerung und so weiter. Die Sprachsteuerung ist eine der großartigen Funktionen. Sie können das Gerät mit Ihren Sprachbefehlen bedienen, wie „nach links wischen“, „zurück gehen“, „lang drücken“ usw.

Moment mal, klingt das nach Siri? Es ist tatsächlich anders. Die Sprachsteuerung kann auf dem gesamten Gerät navigieren, als ob Sie Ihre Hand benutzen würden, während Siri eher wie ein virtueller Assistent ist, der Ihnen hilft, den Wecker zu stellen, Termine zu vereinbaren usw. Lassen Sie uns lernen, wie Sie die Sprachsteuerung auf dem iPhone 11 verwenden.

Siehe auch: So senden Sie einen Anhang per E-Mail auf dem iPhone 11

So verwenden Sie die Sprachsteuerung auf dem iPhone 11

So aktivieren Sie die Sprachsteuerung

Bevor wir lernen, wie man die Sprachsteuerung auf dem iPhone 11 verwendet, müssen Sie sie zuerst aktivieren. Es gibt zwei Methoden, um diese Funktion zu aktivieren.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Bedienungshilfen > Sprachsteuerung. Schalten Sie hier die Schaltfläche neben der Sprachsteuerung auf grün um.
  2. Bitten Sie Siri, die Sprachsteuerung zu aktivieren. Halten Sie die Seitentaste gedrückt und sagen Sie „Sprachsteuerung einschalten“. Wenn Die „Hey Siri“-Funktion ist aktiviert Sagen Sie auf Ihrem iPhone 11: „Hey Siri, schalte die Sprachsteuerung ein.“
  3. Sie sehen das blaue Mikrofonsymbol auf dem Bildschirm, wenn die Sprachsteuerung aktiv ist.
  4. Wenn Sie es ausschalten möchten, können Sie "schlafen gehen" sagen oder Siri bitten, es auszuschalten. Sagen Sie dann "Aufwachen", um es wieder zu aktivieren.

Verwendung der Sprachsteuerung

Wenn Sie sich für die Verwendung der Sprachsteuerung entscheiden, sind Sie bereit, neue Gesten und Befehle zu lernen. Beginnen wir mit den Grundlagen. Hier sind einige grundlegende Befehle, die Sie verwenden können, wenn Sie neu in der Sprachsteuerung sind.

  1. Um auf den Startbildschirm zuzugreifen, können Sie „nach Hause gehen“ sagen.
  2. Wenn Sie zum vorherigen Bildschirm zurückkehren möchten, sagen Sie einfach „Zurück“.
  3. Sagen Sie „Nach rechts wischen“, „Nach links wischen“ und „Nach unten wischen“, während Sie dies mit Ihrem Finger auf Ihrem iPhone-Bildschirm tun.
  4. Wenn Sie lange auf eine App drücken müssen, sagen Sie „lang drücken“.
  5. Um eine bestimmte App zu öffnen oder die Lautstärke über das Kontrollzentrum zu erhöhen, sagen Sie „Öffnen“ oder „Öffnen des Kontrollzentrums“ und „Lautstärke erhöhen“.
  6. Um die anderen Befehle anzuzeigen, die Sie verwenden können, sagen Sie einfach „Was kann ich sagen?“. Es erscheint ein Popup-Bildschirm, der Ihnen einige Befehle zeigt, die Sie verwenden können.
  7. Sie können die Sprachsteuerung auch anpassen, indem Sie zu Einstellungen > Barrierefreiheit > Sprachsteuerung > Befehle anpassen gehen.

Wie verwende ich die Sprachsteuerung, um mit deinem iPhone-Bildschirm zu interagieren?

Es gibt zwei Methoden, um mithilfe von Sprachbefehlen mit dem iPhone-Bildschirm zu interagieren. Sie können Nummern oder Namen verwenden. Wenn Sie sich auf dem Startbildschirm befinden und Facetime öffnen möchten, sagen Sie „Tippen Sie auf Facetime“. Wenn es jedoch um einen bestimmten Bildschirm geht, auf dem nur Symbole und Schaltflächen verfügbar sind, kann es komplizierter sein. Manchmal kennen wir den Namen nicht.

Aus diesem Grund bietet die Sprachsteuerung zwei Möglichkeiten, mit Ihrem iPhone-Bildschirm zu interagieren, dh über Nummern und Namen. Sie befinden sich beispielsweise in der Kamera-App und möchten auf den Filter zugreifen. Sagen Sie „Nummern anzeigen“ oder „Namen anzeigen“. Wenn die Namen oder Nummern angezeigt werden, sagen Sie den Namen der Option, die Sie verwenden möchten, oder die Nummer, die Sie darauf sehen.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.