Wie man mit Emby live fernsieht

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wie man mit Emby live fernsieht

Emby ist einer der beliebtesten Medienserver. Neben dem DVR-Service können Sie auch Live-TV schauen. Aus diesem Grund wäre es durchaus zu erwarten, wenn Sie Fragen dazu hätten, wie Sie mit Emby live fernsehen können. Lehnen Sie sich entspannt zurück und lassen Sie uns erklären, wie Sie vorgehen würden.

Jetzt verstehen wir, dass die meisten Menschen Probleme haben, Live-Fernsehen auf Emby zu schauen, und nicht einfach verstehen können, wie man Live-TV einrichten würde. Wenn Sie zu dieser Gruppe von Menschen gehören, machen Sie sich keine Sorgen, denn wir haben uns die Freiheit genommen, Ihnen ein paar einfache Schritte zur Verfügung zu stellen, wie Sie vorgehen würden.

Siehe auch: Emby gegen Plex

Was ist Emby und was macht es?

Für den Uneingeweihten scheint Emby eine Art fremder Name zu sein. Man würde das verzeihen, da Emby noch nicht so lange auf dem Markt war, seit er Ende letzten Jahres auf den Markt gebracht wurde.

Nun, Emby ist ein Medienserver, mit dem Sie Filme, Musik, Fernsehen und Fotos ganz einfach auf einem Gerät streamen können. Es ist eine kostenlose App, die mit den In-App-Käufen freigeschaltet oder für die Premium-Mitgliedschaft freigeschaltet werden kann. Mit Emby können Sie nicht nur einen DVR-Dienst anbieten, sondern auch live fernsehen. Wie cool ist das!

Schritt 1

Importieren Sie die TV-Kanäle

Als erstes müssen Sie die Kanäle abrufen, die Sie für Emby interessieren. Auf jeden Fall kann man nicht sehen, was nicht da ist, daher wäre dies der erste Schritt. Sie können entweder unterstützte M3U-Tuner verwenden oder sich für den HDHomerun entscheiden. Der HDHomerun ist ratsam, da Emby ihn vollständig unterstützt. Außerdem würde Emby es automatisch erkennen

Beim Import von Fernsehkanälen sind mehrere Schritte erforderlich.

  • Laden Sie den Emby-Server
  • Klicken Sie in der Seitenleiste auf Live TV
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen
  • Sie können Ihren Tunertyp manuell auswählen oder auf die Option Meine Geräte erkennen klicken
  • Überprüfen Sie, ob es eine Option für Lieblingskanäle gibt und ob Ihr Computer einen dieser Kanäle unterstützt

Schritt 2

Hinzufügen von Daten für den TV-Guide

Um diese Daten hinzuzufügen, müssen Sie zuerst online gehen, um sie überall abzurufen. Dazu müssen Sie ins Internet gehen und die Website der beliebten Optionen finden, die von Emby unterstützt werden. Dies kann Schedules Direct umfassen, für das bezahlt werden muss, oder XML Tv, das normalerweise kostenlos ist.

Sie würden zu einer dieser Optionen gehen oder wenn Sie eine andere Option haben, desto besser für Sie. Wählen Sie dann die URL mit dem richtigen Feed für TV Guide-Daten aus. Kopieren Sie diese URL und gehen Sie dann wie folgt vor:

  • Kehren Sie im Dashboard zu Live TV zurück
  • Klicken Sie neben den Leitfadenanbietern auf Hinzufügen
  • Wählen Sie die Option, die zu Ihren Daten passt
  • In den Optionen befindet sich ein oberes Feld, in das Sie die URL einfügen
  • Wählen Sie dann die Option Speichern

Lassen Sie Emby für kurze Zeit laden. Nach dem Laden sollten Sie nun einen TV-Guide mit allen benötigten Kanälen haben. Jetzt können Sie ganz einfach durch die verfügbaren Kanäle gehen und Ihre Lieblingssendungen genießen. Wenn Sie mit etwas konfrontiert sind und im Moment nicht schauen können, sollte der Emby DVR es Ihnen ermöglichen, die TV-Sendungen einfach aufzuzeichnen, um sie später anzusehen. Das ist, wenn Sie wissen, wie Sie es einrichten würden.

Fazit

Wie Sie an den relativ einfachen Schritten sehen können, die wir beschrieben haben, sollte das Einrichten von Live-TV auf Emby keine lästige Angelegenheit sein. Wir hoffen, dass diese Schritte Ihnen dabei helfen, Live-Fernsehen mit einer Option zum Aufnehmen für später zu genießen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.