Häufige Probleme mit dem HTC One M9 und deren Behebung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Häufige Probleme mit dem HTC One M9 und deren Behebung

Das HTC One M9 ist ein Flaggschiff von HTC, das auf der MWC 2015 vorgestellt wurde. Das Gerät ist ein Nachfolger des One M8. Mit dem gleichen Design wie sein Vorgänger kommt M9 mit einer besseren Spezifikation. Viele Leute bewunderten M9 nicht nur wegen des großartigen Aluminium-Unibody-Designs, sondern auch, weil es eine schnelle und ausgezeichnete Software hat. Neben all diesen guten Dingen gibt es jedoch einige häufige Probleme, auf die Benutzer stoßen. Wir werden einige häufig auftretende Probleme auflisten und erläutern, wie sie behoben werden können.

HTC One M9

Häufige Probleme mit dem HTC One M9 und ihre Lösungen

HTC One M9 Überhitzungsproblem

Dieses Problem tritt normalerweise auf, nachdem wir ein schweres Spiel gespielt haben. Sie können diese möglichen Lösungen ausprobieren, um dieses Problem zu lösen.

Lösung 1:

Entfernen Sie den Koffer.

Lösung 2:

Versuchen Sie, den Cache und die Daten der Apps zu löschen oder die Anwendung von Ihrem Gerät zu entfernen und erneut zu installieren.

Lösung 3:

Deaktivieren Sie die Option Hochleistung und gehen Sie zu Einstellungen> Info> Softwareinformationen> Mehr. Tippen Sie anschließend einige Male auf "Build-Nummer", bis eine Meldung angezeigt wird, dass Sie Entwickler geworden sind. Stellen Sie sicher, dass die Hochleistungsoption deaktiviert ist.

Lösung 4:

Entfernen Sie Ihre SD-Karte und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist, oder versuchen Sie es mit einer anderen SD-Karte. Wenn Ihr Gerät einwandfrei funktioniert, ist die SD-Karte definitiv das Problem.

Lösung 5:

Verwenden Sie den Energiesparmodus, wenn Sie feststellen, dass Ihr Gerät warm ist.

Lösung 6:

Aktualisieren Sie die Software, gehen Sie zu Einstellungen> Systemupdate und suchen Sie nach neuen Systemupdates.

 

Problem beim langsamen Laden des HTC One M9

Es kann so ärgerlich sein, wenn unser One M9-Akku leer ist und das vollständige Aufladen ewig dauert. Befolgen Sie diese Methoden.

Lösung 1:

Wenn Sie die App schließen möchten, drücken Sie die Zurück-Taste zweimal.

Lösung 2:

Schließen Sie die Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden.

Lösung 3:

Versuchen Sie, Ihr Gerät im abgesicherten Modus aufzuladen. Mach Folgendes:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Power-Menü angezeigt wird
  • Halten Sie anschließend die Ausschalttaste gedrückt
  • Die Option "Im abgesicherten Modus neu starten" wird angezeigt
  • Tippen Sie auf "Neustart" und Ihr Gerät wird im abgesicherten Modus neu gestartet.

Lösung 4:

Wenn nichts funktioniert, führen Sie einen Werksreset durch, sichern Sie jedoch zuerst Ihre Daten. Navigieren Sie zu Einstellungen> Backup & Factory Reset> Telefon zurücksetzen (wenn Sie auch Ihre SD-Karte löschen möchten, wählen Sie die Option „SD-Karte löschen“) und klicken Sie auf OK.

 

Leistungsprobleme beim HTC One M9

Obwohl One M9 für eine hervorragende Leistung mit einer High-End-Spezifikation ausgeführt wird, können bei diesem Gerät manchmal Leistungsprobleme auftreten. Hier sind einige Lösungen:

Lösung 1:

Starten Sie Ihr Gerät.

Lösung 2:

Aktualisieren Sie die Software.

Lösung 3:

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Gerät haben, wenn Sie eine bestimmte App verwenden, sollten Sie den App-Cache und die Daten löschen. Navigieren Sie zu Einstellungen> Telefon> Apps und tippen Sie auf Alle Abschnitte. Suchen Sie als Nächstes die Anwendung, die das Problem zu verursachen scheint, tippen Sie darauf und anschließend auf Cache löschen. Wenn dies nicht hilft, gehen Sie erneut zu Einstellungen> Telefon> Apps> tippen Sie auf die App und klicken Sie auf Daten löschen.

Lösung 4:

Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus. Wenn das Gerät im abgesicherten Modus normal ausgeführt wird, verursacht eine der Apps von Drittanbietern das Problem.

Lösung 5:

Löschen Sie die Cache-Partition. Gehen Sie hier wie folgt vor:

  • Schalten Sie Ihr Smartphone aus
  • Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt
  • Halten Sie anschließend die Ein- / Aus-Taste gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Gerät vibriert. Halten Sie die Lautstärke weiterhin gedrückt
  • Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn Sie blaue und rote Linien sehen
  • Drücken Sie zweimal die Leiser-Taste, markieren Sie die Option „Neustart zum Bootloader“ und wählen Sie sie mit der Ein- / Aus-Taste aus
  • Der weiße Bildschirm sollte erscheinen
  • Um „BOOT TO RECOVERY MODE“ zu markieren, drücken Sie dreimal die Leiser-Taste und wählen Sie die Option mit der Ein- / Aus-Taste
  • Drücken Sie erneut dreimal die Lautstärketaste, markieren Sie die Option „Cache-Partition löschen“ und wählen Sie sie mit der Ein- / Aus-Taste aus
  • Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste und wählen Sie die Option „System jetzt neu starten“.

Lösung 6:

Führen Sie das Zurücksetzen der Werksdaten durch.

 

Probleme mit der Bluetooth-Verbindung auf dem HTC One M9

Hier sind einige mögliche Lösungen, um das Problem mit der Bluetooth-Verbindung auf dem HTC One M9 zu lösen.

Lösung 1:

Schalten Sie Bluetooth aus / ein.

Lösung 2:

Geräte entkoppeln. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Bluetooth. Suchen Sie das Gerät, das Sie entkoppeln möchten, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol daneben. Tippen Sie auf Entkoppeln.

Lösung 3:

Löschen Sie die Profile, die Sie nicht mehr verwenden.

Lösung 4:

Navigieren Sie zu den Bluetooth-Einstellungen, leeren Sie den Cache und versuchen Sie in diesem Fall erneut, das Pairing durchzuführen.

Lösung 5:

Löschen Sie die Cache-Partition. Hier ist die vollständige Anleitung zu So löschen Sie die Cache-Partition auf dem HTC One M9.

Lösung 6:

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist die Option, um zu versuchen, ob nichts anderes funktioniert, sondern nur eine Erinnerung: Sichern Sie Ihre Dateien! Gehen Sie dann zu Einstellungen> Backup & Werksreset> Telefon zurücksetzen. Wenn Sie die SD löschen möchten, wählen Sie die entsprechende Option und klicken Sie auf OK.

 

Wi-Fi-Probleme auf dem HTC One M9

Wi-Fi ist eine der wesentlichen Funktionen eines Smartphones. Wenn Sie auf Ihrem HTC One M9 auf dieses Problem stoßen, befolgen Sie einfach diese Methoden.

Lösung 1:

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein, warten Sie etwas und schalten Sie ihn aus.

Lösung 2:

Gehen Sie zu den Einstellungen, schalten Sie das WLAN aus, warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es wieder ein.

Lösung 3:

Starten Sie Ihr Gerät.

Lösung 4:

Starten Sie Ihr Modem neu.

Lösung 5:

Deaktivieren Sie den Smart Network Switch:

  • Aktivieren Sie Ihre mobile Datenverbindung
  • Navigieren Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Drahtlos
  • Schalten Sie „Smart Network Switch“ aus

Lösung 6:

Vergessen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk: Einstellungen> Wi-Fi, klicken Sie auf Ihr Netzwerk und halten Sie es gedrückt. Tippen Sie anschließend auf Vergessen.

Lösung 7:

Navigieren Sie zu Einstellungen> WLAN, öffnen Sie das Menü, tippen Sie auf „Erweitert“ und stellen Sie sicher, dass die Option WLAN aktivieren auf Immer eingestellt ist.

Lösung 8:

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Mobile Daten, tippen Sie auf Automatische Verbindungen und deaktivieren Sie Sprint Connections Optimizer.

Lösung 9:

Löschen Sie die Cache-Partition Ihres One M9. Hier ist das vollständige Anleitung.

Lösung 10:

Sie können die Werkseinstellungen zurücksetzen, vergessen Sie jedoch nicht, alle wichtigen Dateien zu sichern. Gehen Sie zu Einstellungen> Backup & Werksreset> Telefon zurücksetzen> OK.

 

Automatische Drehung funktioniert nicht auf dem HTC One M9

Wenn Sie ein Problem mit der automatischen Drehung Ihres HTC One M9 haben, finden Sie hier die Lösungen.

Lösung 1:

Starten Sie Ihr Smartphone neu.

Lösung 2:

Wechseln Sie in den abgesicherten Modus, um festzustellen, ob das Gerät ordnungsgemäß funktioniert, wenn Apps von Drittanbietern deaktiviert sind. Mach Folgendes:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Power-Menü auf dem Bildschirm angezeigt wird
  • Halten Sie die Stromversorgung gedrückt
  • Die Option „Im abgesicherten Modus neu starten“ wird angezeigt
  • Tippen Sie jetzt einfach auf die Option „Neustart“ und Ihr Gerät wird im abgesicherten Modus neu gestartet.

Lösung 3:

Verwenden Sie die Hilfeanwendung. Starten Sie die App, gehen Sie zu Hardware-Fehlverhalten, tippen Sie auf Hardwarediagnose und anschließend auf G-Sensor-Test.

Lösung 4:

Aktualisieren Sie die Software unter Einstellungen> Systemupdate> Überprüfen. Wenn die Software verfügbar ist, klicken Sie auf Herunterladen. Tippen Sie nach Abschluss des Downloads auf Installieren und anschließend auf OK.

Lösung 5:

Löschen Sie die Cache-Partition des HTC One M9. Hier ist das leiten.

Lösung 6:

Wenn die vorherigen Lösungen nicht funktioniert haben, wird das Problem durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben. Sichern Sie jedoch zuerst Ihre Dateien. Gehen Sie zu Einstellungen> Backup & Factory Reset> Telefon zurücksetzen und klicken Sie auf OK.

Akkulaufzeit des HTC One M9 Problem

Wir werden Ihnen einige Tipps geben, mit denen Sie die Akkulaufzeit Ihres HTC One M9 verbessern können.

No.1:

Navigieren Sie zu Einstellungen> Stromversorgung> Batterieverbrauch. Es gibt drei Registerkarten: Alle Zeiten, Bildschirm aus und Bildschirm ein. Sie werden sehen, welche Anwendungen die stromhungrigen Apps sind und wie sie sich verhalten.

No.2:

Deaktivieren Sie aufgeblähte Apps und navigieren Sie dazu zu Einstellungen> Apps. Suchen Sie die nicht benötigten Bloat-Apps, klicken Sie auf die Anwendung und tippen Sie auf Deaktivieren.

No.3:

Deinstallieren Sie die Apps, die Sie nicht mehr verwenden. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Apps> tippen Sie auf die App, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf Deinstallieren.

No.4:

Starten Sie die Google Play Store-App und aktualisieren Sie die Apps.

No.5:

Aktualisieren Sie die Software auf Ihrem HTC ONE M9. Gehen Sie zu Einstellungen> Systemupdate> Überprüfen Sie, ob eine neue Softwareversion verfügbar ist, und tippen Sie auf Herunterladen. Wenn der Download abgeschlossen ist, tippen Sie auf Installieren und dann auf OK.

No.6:

Verwenden Sie den automatischen Helligkeitsmodus. Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige & Gesten> Helligkeitsstufe.

No.7:

Schalten Sie Wi-Fi, Bluetooth, Mobile Data und GPS aus, wenn Sie es nicht verwenden.

No.8:

Verwenden Sie bei Bedarf den Energiesparmodus. Navigieren Sie zu Einstellungen, Stromversorgung> Energiesparmodus.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.