Das HTC One M9 + ist offiziell: Sensor für höheren Bildschirm und Fingerabdruck

Geschrieben von Alexander Puru

Das HTC One M9 + ist offiziell: Sensor für höheren Bildschirm und Fingerabdruck

Das offizielle HTC One M9 wurde kurz vor dem MWC 2015 offiziell vorgestellt. Das Telefon wurde gerade zum Kauf angeboten, und die Taiwaner haben beschlossen, eine andere Version auf den Markt zu bringen: das HTC One M9 +.

HTC konnte keine Details über das HTC One M9 + hinter den verschlossenen Türen aufbewahren, sodass Gerüchte über dieses Terminal bereits vor der offiziellen Einführung des M9-Modells auftauchten. Jetzt wurde das HTC One M9 + der chinesischen Öffentlichkeit vorgestellt und wir können jetzt sehen, dass viele der Gerüchte echt waren.

Erstens können wir feststellen, dass das HTC One M9 + viel größer ist als das Original. Es hat ein 5.2-Zoll-Diagonal-Display, aber die Auflösung ist höher, QHD, dh 2560 × 1440. Die Auflösung und das Diagonalverhältnis bringen das HTC One M9 + auf den 2. Platz unter den Smartphones mit der größten Anzahl von Pixeln pro Zoll.

Unter diesem Bildschirm befindet sich ein Mediatek-Prozessor mit acht mit 2,2 GHz getakteten Kernen. Obwohl auf dem Papier, scheint der Unterschied zwischen dem Snapdragon 810-Prozessor (auf dem HTC One M9) und dem Mediatek nicht signifikant zu sein, aber die Leistung von Snapdragon ist überlegen. Der einzige Vorteil für den Mediatek SOC wäre, dass er nicht so stark erhitzt wird. Es verfügt außerdem über 3 GB RAM und 32 GB Speicherplatz.

Leider könnte der Akku nicht ausreichen für die obige Konfiguration. Der Akku hat nur 2840 mAh und der QHD-Bildschirm, wie er im Fall des LG G3 zu sehen ist, ist ein wichtiger Energieverbraucher. Ein weiterer bemerkenswerter Unterschied zwischen HTC One M9 und HTC One M9 + ist die Kamera. Die Vorderseite ist alle 4MP (Ultrapixel) und die Haupt hat 20 MP. Es gibt auch eine sekundäre Kamera, wie sie beim Modell HTC One M8 zu sehen ist.

Die Taiwaner haben ebenfalls einen Fingerabdruckscanner implementiert, aber im Gegensatz zum HTC One Max, bei dem der Sensor auf der Rückseite platziert wurde, ist er beim HTC One M9 + in die Home-Taste integriert.

Es ist noch nicht bekannt, ob das Telefon in allen Geschäften der Welt erhältlich sein wird, da es in China und in einer an Engadget gesendeten Erklärung veröffentlicht wurde. HTC sagte, dass das M9 + „derzeit nicht für die Veröffentlichung in Nordamerika oder Europa geplant ist , wo wir glauben, dass unser Flaggschiff HTC One M9 die beste Wahl ist. “

HTC hat weder ein Startdatum noch einen Preis für das M9 + bekannt gegeben. Das HTC One M9 wird diesen Freitag die Verbraucher erreichen. Dies ist das gleiche Datum, an dem die neuen Samsung Galaxy S6- und S6 Edge-Telefone in den Handel kommen.

htc-one-m9-

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.