Werbung

HTC U Ultra vs. HTC U11 - Design und Prozessorvergleich

Geschrieben von Eduard Watson

HTC U Ultra vs. HTC U11 - Design und Prozessorvergleich

HTC hat im Januar 2017 das U Ultra-Gerät herausgebracht und diesen Monat (Juni 2017) hat der taiwanesische Hersteller das U11-Mobilteil mitgebracht. Heute werden wir diese beiden Geräte vergleichen und Sie entscheiden lassen, ob Sie das neueste Mobilteil kaufen möchten, das HTC gerade herausgebracht hat, oder nur das, das vor einem halben Jahr herausgebracht wurde.

Designs

Das HTC U Ultra misst 162.4 × 79.8 x 8 mm und wiegt 170 Gramm. Es hat einen ionisierten Glasboden, der an den vier Ecken des Geräts gebogen ist und dessen Farbe (Reflexionen) je nach Lichteinfall ändert.
Auf der anderen Seite ist das HTC U11 klobiger, aber schlanker und leichter, da es 153.9 × 75.9 × 7.9 mm misst und 169 Gramm wiegt. Der Unterschied zwischen den beiden Geräten besteht darin, dass die Glasrückseite des U11 mit dem Metallrahmen verschraubt ist.

Schaukasten

Das HTC U Ultra verfügt über ein primäres 5.7-Zoll-Super-LCD5-Display, das eine Auflösung von 2560 × 1440 Pixel bei 513 ppi unterstützt, und ein sekundäres 2.05-Zoll-Display (zum Anzeigen von Benachrichtigungen), das eine Auflösung von 1040 × 160 Pixel unterstützt. Das HTC 11 verfügt über ein kleineres 5.5-Zoll-Display, das eine Auflösung von 2560 × 1440 Pixel bei 534 ppi unterstützt.

Prozessoren, Grafikkarten & RAM

Das HTC U Ultra wird mit einem Qualcomm MSM8996 Snapdragon 821, einer Dual-Core-Kryo-CPU mit 2.15 GHz und einer Dual-Core-Kryo-CPU mit 1.6 GHz, einer Adreno 530-Grafikkarte und 4 GB RAM geliefert. Auf der anderen Seite verfügt das HTC 11 über einen Qualcomm MSM8998 Snapdragon 835-Chipsatz, eine Quad-Core-Kryo-CPU mit 2.45 GHz und eine Quad-Core-Kryo-CPU mit 1.9 GHz, eine Adreno 540-Grafikkarte und 4 GB oder 6 GB RAM.

Speicher

Beide Geräte wurden in zwei internen Speichervarianten mit 64 GB und 128 GB veröffentlicht, die Sie mit einer microSD-Karte auf bis zu 256 GB erweitern können.

Kameras

Die beiden Mobilteile verfügen über eine 12MP-Primärkamera mit Dual-LED-Blitz, Geo-Tagging, OIS, Berührungsfokus, Gesichtserkennung, Panorama, HDR und eine 16MP-Sekundärkamera.

Batterien

Das HTC U Ultra und das HTC U11 werden von einem nicht austauschbaren Akku mit 3000 mAh betrieben. Selbst wenn das HTC U Ultra über ein sekundäres Display verfügt, scheint der Akku auf diesem Smartphone eine längere Lebensdauer zu haben.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×