HTC wird ihr bevorstehendes Flaggschiff HTC 10 nennen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

HTC hat die Strategie für seine Flaggschiff-Telefonmarke geändert, indem 'One M' eliminiert wurde. Sie haben beschlossen, den Namen des Nachfolgers des HTC One M9 zu ändern, und sie werden ihn HTC 10 = nennen. Dieser neue Bericht stammt von @Evleaks, wie er auf seinem Twitter-Account schrieb:

Sie haben es hier zuerst gehört:

"HTC 10"

Wir kennen den Grund für die Namensänderung immer noch nicht. Zuvor hatte HTC einige Serien wie One M, One A, One X und Desire. Wenn HTC das kommende Flaggschiff HTC 10 nennt, bedeutet dies, dass das Unternehmen die Tradition aufgeben wird. Dies kann die Benutzer verwirren.

Obwohl dies immer noch ein Gerücht ist, kann das Trend-Hashtag # powerof10 zu einem der Anzeichen dafür werden, dass sie die Marke 10 stärken. Dieser Trend wird in einem Teaser-Video für das kommende Smartphone gezeigt. Die Nummer 10 hat ihre eigene Markenstärke in der heutigen Technologiewelt, da sie auch in Mac OS X (lesen Sie: zehn) verwendet wird und Microsoft sie unter Windows 10 verwendet.

Letztes Jahr hat HTC sein neuestes Flaggschiff im März veröffentlicht, und sie sollten dasselbe in diesem Jahr tun, aber bis jetzt gibt es keine weiteren Informationen darüber, wann sie HTC 10 veröffentlichen werden.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Die Einführung von Huawei P9 hat sich Berichten zufolge um einen ganzen Monat verzögert. Siehe das neue durchgesickerte Bild