Wie HTML5 gewonnen und Adobe Flash Player verloren hat

Geschrieben von Alexander Puru

Wie HTML5 gewonnen und Adobe Flash Player verloren hat

Wie Sie jetzt vielleicht möchten, benötigen interaktive Medien, In-Browser-Spiele, Animationen und alle möglichen anderen coolen Dinge, die wir am Internet lieben, einen zusätzlichen Schub, um in unseren Browsern geladen und ausgeführt zu werden. Heutzutage sind HTML5 und Adobe Flash Player die beiden am häufigsten anzutreffenden Alternativen. Anfang der 00er Jahre gab es ein anderes Programm namens White Flash, das anscheinend lange Bestand haben würde, aber es war nicht so, und jetzt haben wir nur noch diese beiden.

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie wissen, welches der beiden Programme problematisch ist. Wenn Ihre Antwort Adobe Flash Player ist, haben Sie absolut Recht. Soweit wir anhand der Entwicklung der aktuellen Online-Landschaft erkennen können, scheint Adobe Flash Player den Kampf endgültig verloren zu haben und HTML 5 ist der Gewinner. Aber warum ist es so gekommen, besonders als Adobe Flash Player die beliebteste Wahl war?

Der Untergang von Adobe Flash Player

Adobe Flash Player war früher die beste Option zum Laden von Medien, ist es aber nicht mehr. Also, was ist damit passiert? Irgendwo auf dem Weg ging Adobe Flash Player verloren und sein Sicherheitssystem brach zu Boden. Jetzt ist Flash Player nicht nur unzuverlässig, träge und fehlerhaft, sondern auch unsicher. Viele Malware hat in letzter Zeit über Verschlüsselungs- und Codierungsfehler im Sicherheitssystem von Adobe Flash Player Zugriff auf Computer erhalten.

Über HTML5

Wenn Sie lange genug im Internet waren, erinnern Sie sich höchstwahrscheinlich daran, wie HTML4 vor 20 Jahren im Jahr 1997 gestartet wurde. Jetzt haben wir HTML5, eine neue Version aus dem Jahr 2014, die drastisch verbessert wurde und sogar noch besser funktioniert als Flash Player. Die meisten Websites wenden sich dem zu, um Medien zu laden, und es scheint, dass HTML5 hier der Gewinner ist.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.