Die neuen Lecks von Huawei Honor V30 und V30 Pro unterscheiden sich von den vorherigen in Bezug auf die technischen Daten

Geschrieben von Bogdana Zujic

Die neuen Lecks von Huawei Honor V30 und V30 Pro unterscheiden sich von den vorherigen in Bezug auf die technischen Daten

Huawei plant die Einführung der neuesten Smartphones seiner Submarke Honor, des Honor V30 und des Honor V30 Pro. Anfang dieser Woche gab es eine Leck auf Twitter was von den beiden Geräten in Bezug auf ihre Spezifikationen und Funktionen zu erwarten ist. Ein weiteres Leck deutet darauf hin, dass sich auf der Rückseite des Honor V30 möglicherweise eine Quad-Kamera befindet und nicht wie zuvor angegeben eine Dreifachsensorkonfiguration. In ähnlicher Weise wurden die Details der Kameras auf den Geräten jetzt durch diese Lecks geteilt. Diese Details fehlten im vorherigen Tweet.

Was ist neu in den frischen Lecks?

Wie oben erwähnt, bezieht sich der Unterschied zwischen den beiden Lecks auf die Kameraeinstellungen. Der frühere Tweet hatte von den beiden Modellen, dem Honor V30 Pro, gesprochen wird mit vier Kameras auf der Rückseite ausgestattet während der Honor V30 drei haben wird. Das neue Leck besagt nun, dass der Honor V30 auch eine Quad-Kamera im hinteren Bereich haben wird.

Obwohl die Details der Kameras früher nicht verfügbar waren, wird jetzt durch diese Lecks vorausgesagt, dass der primäre Schütze sowohl in der Honor V60 als auch in der V30 Pro 30 MP betragen wird. Die Honor V30 Pro verfügt über ein 20-Megapixel-Superweitwinkelobjektiv, ein 8-Megapixel-Teleobjektiv und der vierte Sensor ist ein Time of Flight (ToF) -Objektiv. Die Konfiguration für das Honor V30 besteht aus einem 16-Megapixel-Superweitwinkelobjektiv, einem 2-Megapixel-Makroobjektiv und einem ToF-Objektiv.

Beide Telefone haben wahrscheinlich 32MP-Snapper für Selfies. Das V30 Pro-Modell verfügt über eine zusätzliche Kamera an der Vorderseite. Selbst das neue Leck liefert nicht die Details dieser Linse.

Welche Spezifikationen werden bestätigt?

Das Unternehmen hatte zuvor angekündigt, dass Es wurde vorgeschlagen, den Honor V30 bald auf den Markt zu bringen. Der einzubauende Prozessor wird der hauseigene Kirin 990-Chipsatz sein. Das neue Leck behauptet nun, dass beide Telefone das Kirin 990 5G haben werden, was bedeutet, dass beide Telefone 5G-fähig sein werden. Einige der anderen Spezifikationen wie der Akku mit 4,200 mAh im Honor V30 Pro und 4,000 mAh im Honor V30 werden wiederholt.

In Bezug auf die Preisgestaltung behauptet das neue Leck, dass der Preis für diese Telefone der V30-Serie nicht mehr als CNY3000 (ungefähr 420 US-Dollar) betragen wird. Sie sollten auf die offizielle Ankündigung warten, um eine Bestätigung aller Details zu erhalten.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.