Die technischen Daten von Huawei Honor V30 und V30 Pro sind vor dem Start durchgesickert

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die technischen Daten von Huawei Honor V30 und V30 Pro sind vor dem Start durchgesickert

Der chinesische Technologieriese Huawei bereitet sich auf die Einführung seiner Flaggschiffe der Marke Honor, des Honor V30 und des Honor V30 Pro, vor. Während das Startdatum noch nicht bekannt gegeben wurde, sind Teilspezifikationen der Geräte mit einigen Bildern durchgesickert. Das Highlight dieser beiden Telefone ist, dass sie 60-Megapixel-Sensoren als Hauptschützen in den Rückfahrkamera-Setups verwenden.

Teilspezifikationen auf Twitter geteilt

Das Twitter-Handle Teme hat in einem chinesischen Tweet das der beiden Geräte, das Honor V30 Pro wird ein 5G-Gerät sein. Die Lecks deuten darauf hin, dass Huawei den Kirin 990-Chipsatz in beide Modelle einbauen wird, aber der Prozessor des Honor V30 Pro kann auch 5G-Geschwindigkeiten verarbeiten. Der Prozessor basiert auf der 7-nm-Technologie und wird von Huawei bereits in den übergeordneten Huawei-Markenmodellen Mate 30 und Mate 30 Pro verwendet.

Auch im Display wird ein Unterschied vorhergesagt: Der untere Honor V30 ist mit einem LCD-Display ausgestattet, während der Honor V30 Pro mit einem OLED-Display ausgestattet ist. Der Tweet teilt begrenzte Informationen mit und sagt, dass das Honor V30 auf der Rückseite über ein Dreifachsensor-Setup und das V30 Pro über ein Quad-Kamera-Setup verfügt. Die einzige Information, die jetzt durchgesickert ist, ist, dass der primäre Sensor in beiden Modellen ein 60MP-Shooter sein wird. Die Details der anderen Sensoren sind noch nicht bekannt.

Was die Frontkameras für Selfies betrifft, ist die Honor V30 Es wird vorausgesagt, dass ein einheitlicher Sensor in einem Stanzloch untergebracht ist im Display. Ein ähnliches Loch bietet Platz für zwei Sensoren an der Vorderseite für Selfies im Honor V30 Pro. Auch hier gibt es keine Informationen über die Größe dieser Sensoren.

Die Batterien sind 4,000 mAh und 4,200 mAh

In Temes Tweet heißt es weiter, dass die Batterien in diesen beiden Modellen im Honor V4,000 30 mAh und im Honor V4,200 Pro 30 mAh betragen werden. Der Honor V30 wird Unterstützung für die 22.5-W-SuperCharge-Schnellladetechnologie erhalten. Die Ladeunterstützung im Honor V30 Pro ist das SuperCharge 40W-Schnellladen. Das kabellose Laden ist nicht so vorgesehen wie bei den Huawei Mate 30-Handys.

Ein Aspekt, den Käufer auf Märkten außerhalb Chinas im Auge behalten müssen, ist, dass Huawei als direkte Folge der Probleme, mit denen Huawei mit der US-Regierung konfrontiert ist, keine Google-Dienste auf diesen Handys haben wird.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.