Huawei Mate 8 26. November Startdatum leckt

Jetzt können wir durch ein Teaser-Einladungsbild von Huawei sehen, dass das Mate 8 wahrscheinlich im November auf den Markt kommen wird

Jetzt können wir anhand eines Huawei-Teaser-Einladungsbilds sehen, dass das Mate 8 voraussichtlich am 26. November auf den Markt kommen wird. Huawei veranstaltet am 5. November eine Veranstaltung, bei der der Kirin 950-Chipsatz vorgestellt werden soll, der Prozessor, der für Huawei Mate verwendet werden soll 8. Es gibt jedoch Spekulationen darüber, ob Mate 8 am 5. November offiziell angekündigt wird oder nicht. Jetzt ist ein neuer Teaser aus China erschienen, der sich mit ziemlicher Sicherheit auf die offizielle Enthüllung des Huawei Mate 8 bezieht. Das Teaser-Bild zeigt eine große Zahl 8 und das Datum des 26. November und unten das Wort "Mate".

Quelle: phonearena.com

Quelle: phonearena.com

Es wurde gemunkelt, dass Huawei Mate 8 im Sommer dieses Jahres veröffentlicht wird, aber dieses Gerücht stimmte nicht. Im Oktober haben wir die Leckspezifikation und den Preis dieses Geräts gesehen. Gerüchten zufolge wird Mate 8 über ein 6-Zoll-1440p-Display, einen neuen Kirin 950-Prozessor in Kombination mit Mali-T880, einen i7-Co-Prozessor und einen Tensilica Hi-Fi 4-Audio-Chip verfügen. Bei der Kamera werden 20 Megapixel für die Hauptkamera und 8 Megapixel für die nach vorne gerichtete Kamera verwendet. Es wird wahrscheinlich rund 518 US-Dollar für 32 GB RAM und 612 US-Dollar für 4 GB RAM kosten. Huawei Mate 8 wird wie sein Vorgänger Mate 7, das im September 2014 veröffentlicht wurde, als neues Huawei-Flaggschiff eingesetzt. Wenn Sie ein Fan von Huawei-Geräten sind, sollten Sie die Update-Informationen der Veranstaltung nicht verpassen.

Quelle: Phonearena

Die anderen Neuigkeiten: Lassen Sie sich von CODEGIRL Movie inspirieren! Schau es dir kostenlos bis zum 5. November an

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Elisabeth Kartini

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.