Hyundai wird voraussichtlich bis 2024 Apple Car ausliefern

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Hyundai wird voraussichtlich bis 2024 Apple Car ausliefern

Seit dem Jahr 2014 hat ein internes Team von Apple an der Entwicklung eines „Apple Car“ gearbeitet. Das Team bestand aus einer Reihe von Experten, die vom Unternehmen ausgewählt wurden. Alle Arbeiten zur Entwicklung dieses Projekts wurden unter dem Namen "Project Titan" durchgeführt. Der Einstieg in die Automobilherstellung war ein langjähriger Traum des Unternehmens, das erfolgreich eine breite Palette von technologiebasierten Produkten hergestellt und vertrieben hatte.

Ein langjähriger Traum in der Entstehung

Obwohl der globale Technologieriese in den letzten sechs Jahren auf die Verwirklichung seines Traumprojekts hingearbeitet hatte, war die Tatsache, dass er mit den Fortschritten in diese Richtung unzufrieden war. Vor einiger Zeit begann man über die Idee nachzudenken, mit einem anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten, damit sich die Dinge etwas schneller entwickeln könnten.

Apple Auto

Jüngsten Berichten zufolge befand sich Apple in Gesprächen mit dem multinationalen Automobilhersteller Hyundai, um das von ihm geplante selbstfahrende Auto herzustellen. Obwohl keines der beiden Unternehmen eine formelle Ankündigung gemacht hat, wurde berichtet, dass sich beide Führungskräfte in den beiden Organisationen in fortgeschrittenen Gesprächen befinden und die Möglichkeit eines zwischen ihnen geschlossenen Vertrags sehr hoch ist.

Zwei Riesen, die sich an den Händen halten

Gemäß einer berichten Die beiden in Reuters veröffentlichten Unternehmen stehen einer gemeinsamen Formalisierung sehr positiv gegenüber. Sobald dies geschieht, würden sie einen Plan zur Entwicklung der Gesamtstruktur und zur Ermittlung der mit dem Auto verbundenen Logistik ausarbeiten. Apple strebt an, die Produktion des Autos bis zum Jahr 2024 aufzunehmen, und erwartet die Zusammenarbeit und Unterstützung von Hyundai, um sicherzustellen, dass das Auto zum geplanten Zeitpunkt auf den Markt gebracht wird. Die Fabrik, in der das Auto hergestellt wird, wird höchstwahrscheinlich in den Vereinigten Staaten sein.

Kia Motors, ein Tochterunternehmen von Hyundai, hat eine Fabrik in Georgia. Die Unternehmen spielen mit der Idee, die Autos in dieser geräumigen und gepflegten Fabrik herstellen zu lassen. Es gibt auch Möglichkeiten für die beiden Unternehmen, irgendwo in den USA in den Bau einer neuen Fabrik zu investieren. Den Berichten zufolge planen Apple und Hyundai, im Jahr 100,000 fast 2024 Autos zu produzieren. Die jährliche Kapazität des Werks wird jedoch mit 400,000 Autos voraussichtlich viel höher sein.

Die Pläne vor uns

Um sicherzustellen, dass das auf dem Markt eingeführte Endprodukt ihrer großen Vision entspricht, haben Apple und Hyundai geplant, bereits 2022 eine „Beta-Version“ des Autos auf den Markt zu bringen. Basierend auf den Rückmeldungen von Experten und General Verbraucher, die es testen dürfen, werden weitere Änderungen am Auto vornehmen.

Am Freitag veröffentlichte Hyundai eine offizielle Erklärung, die die Tatsache bestätigte, dass es sich tatsächlich um Gespräche mit Apple über eine mögliche Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen handelte, aber noch nichts zu Papier gebracht wurde. Es gab viel Aufregung im Handel, was ziemlich deutlich wurde durch die Tatsache, dass Apples Aktien um fast 20% stiegen, sobald diese Nachricht bekannt wurde.

2024 ist das Jahr, in dem Apple in Zusammenarbeit mit Hyundai sein Traumfahrzeug auf den Markt bringen will. Handelsanalysten sagen jedoch voraus, dass der Markt das Auto nicht mindestens bis 2025 erwarten sollte berichten gibt an, dass das vorgeschlagene Auto weitere fünf bis sieben Jahre brauchen würde, um auf den Markt zu kommen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.