Werbung

Identilock verhindert Unfälle mit Waffen im Haus

Geschrieben von Alexander Puru

Identilock verhindert Unfälle mit Waffen im Haus

Ab dem Moment, in dem Sie eine Waffe in Ihr Haus bringen, erhöhen Sie das Risiko, dass jemand aus Versehen oder zur Selbstverteidigung erschossen wird. Die einzige Ausnahme von dieser Regel besteht darin, eine Waffe in einem Safe aufzubewahren. In diesem Kontext können Sie sie im Notfall nicht verwenden. Es scheint eine intelligentere Lösung zu geben, um Ihre Waffe im Haus zu behalten, ohne dass das Risiko besteht, dass sie von Kindern oder anderen Personen verwendet wird, außer von der Person, die sie gekauft hat.

Eine neue Kreation mit dem Titel Identilock bringt einen Fingerabdruckleser an jedem Waffentyp an. Darüber hinaus scheint das System so gut entwickelt zu sein, dass es die ordnungsgemäße Funktion der Waffe in keiner Weise beeinträchtigt. Wie Sie im obigen Bild sehen können, blockiert dieses Gadget den unbefugten Zugriff auf den Auslöser. Wenn der Fingerabdruck als Waffenbesitzer identifiziert wurde, fällt Identilock ab und Sie können den Abzug betätigen. Der gesamte Prozess erfolgt sofort, wobei der Sensor zu den besten auf dem Markt gehört.

Da Identilock ein elektronisches Gerät ist, benötigt es Strom, um die Arbeit zu erledigen. Glücklicherweise ist ein Akku mit einer Autonomie von 6 Monaten integriert, der problemlos über einen Micro-USB-Anschluss aufgeladen werden kann. Wenn die Batterie von Identilock leer ist und Sie die Waffe dringend benötigen, können Sie den mit dem Werkzeug gelieferten Sicherheitsschlüssel verwenden.

Identilock kann bei der gekauft werden Website des Herstellers für den Preis von 320 Dollar. Das einzige, was Sie nach der Erfassung vorsichtig sein müssen, ist, die Waffe nach dem Gebrauch wieder zu verriegeln.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung