So verbessern Sie das GPS-Signal auf einem Android-Gerät

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die GPS-Technologie erleichtert unser Leben. Mithilfe des auf den Smartphones von Personen installierten GPS-Sensors können die Benutzer Navigations-Apps wie Google Maps und verschiedene andere Ortungsdienste verwenden, um über verschiedene Anwendungen und Dienste hinweg auf die Geolokalisierung zuzugreifen. Da die GPS-Technologie für die Navigation von entscheidender Bedeutung ist, hilft sie auch Einzelpersonen beim Spielen von Spielen wie Pokemon Go.

Siehe auch: So passen Sie die Android-Schnelleinstellungen an

Was ist GPS-Technologie?

Bevor Sie verstehen, wie Sie das GPS-Signal auf Ihrem Telefon verbessern können, müssen Sie die Funktionsweise von verstehen Android Telefon GPS. GPS steht für Global Positioning System. Es wurde 1973 von der US-Armee entwickelt und 1995 für zivile Zwecke freigegeben. Mit den ersten 24 Satelliten hat GPS jetzt bis zu 31 Satelliten im Orbit.

Das GPS des Android-Telefons kommuniziert und arbeitet mit Hilfe dieser Satelliten über die GPS-Antenne. Diese GPS-Antenne ist auch auf den meisten Android-Handys und -Tablets installiert. Die Benutzer können bei der Genauigkeit des Android-GPS auf folgende Probleme stoßen:

  • Die Gesamtzahl der GPS Antennen am aktuellen Standort
  • Die Qualität oder die GPS-Signalstärke der GPS-Antenne auf dem Smartphone
  • Die Treiberimplementierung des Android-Telefons GPS im Betriebssystem

 

Wie kann ich das GPS-Signal in Android Phone GPS verbessern?

Wenn Sie die Genauigkeit des Android-GPS auf Ihrem Smartphone optimieren möchten, können Sie die folgenden wirksamen Maßnahmen anwenden:

Schalten Sie den GPS-Modus „High Accuracy“ ein

Um eine starke GPS-Signalstärke zu erhalten, müssen die Benutzer darauf vorbereitet sein, mehr Batterie ihres Smartphones zu verlieren. Sie können jedoch den Akku Ihres Telefons schonen, wenn Sie GPS verwenden müssen, z. B. wenn Sie mit der Jagd nach dem gewünschten Pokemon fertig sind. Um das GPS des Android-Telefons einzuschalten, müssen Sie zu Einstellungen gehen und dann auf Standort tippen, um sicherzustellen, dass Ihre Standortdienste eingeschaltet sind. Die Benutzer müssten es auf der rechten Seite des oberen Bildschirms umschalten und es grün werden lassen, indem sie die Taste in Ihrem Smartphone nach rechts verschieben. Nachdem Sie die Registerkarte "Standort" aktiviert haben, sollten Sie in den Modus wechseln und darauf tippen, um eine "hohe Genauigkeit" der GPS-Signalstärke sicherzustellen. Dies würde Ihr GPS und das nutzen WiFi Verbindung auch, um den Standort Smartphone zu verfolgen. Daher wird mehr Batterie des Mobiltelefons verbraucht, um die Genauigkeit des Android-GPS sicherzustellen.

Aktivieren Sie das GPS-Signal

Eines der wesentlichen Probleme, mit denen Benutzer beim Wechsel von einer App zur anderen konfrontiert sind, besteht darin, dass das GPS ausgeschaltet wird, um das Mobiltelefon zu retten Handy-Akku. Wenn Sie beispielsweise Pokemon Go spielen und einen Blick auf die Handybenachrichtigungen werfen möchten, kann das GPS Ihres Android-Geräts ausgeschaltet sein. Um optimiert zu gewährleisten Android GPS Genauigkeit und erhöhte GPS-Signalstärke können Sie das GPS-Signal des Android-Geräts aktiv halten. Um dies sicherzustellen, müssen die Benutzer eine GPS-App für Android-Geräte wie das Connected GPS installieren. Solche Apps würden als GPS-Booster fungieren, aber die Akkulaufzeit des Smartphones beeinträchtigen.

 

Finden Sie die GPS-Probleme heraus

Selbst nachdem Sie alles ausprobiert haben, erhält Ihr Smartphone eine schlechte GPS-Signalstärke. Sie müssen sich mit den Hardware- oder Softwareproblemen des GPS des Android-Geräts befassen. Das schlechte GPS-Signal kann auf Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sein, die zur Verbesserung der GPS-Genauigkeit behoben werden können. Sie können in den Einstellungen Ihres Smartphones zu GPS Essentials gehen und dann im Hauptmenü der GPS Essentials auf das Symbol Satelliten tippen und beobachten, wie Ihr Smartphone eine Verbindung zu einigen Satelliten auf der Erde herstellt. Wenn Sie keinen Satelliten in der Nähe beobachten, besteht die Möglichkeit, dass einige metallische Objekte stören oder Probleme mit der GPS-Hardware oder -Software des Android-Geräts auftreten. Wenn Ihr Smartphone auf solche Probleme stößt, müssen Sie sich an das Kundendienst-Support-Team des Smartphones wenden, um die Hardware- oder Softwareprobleme in Ihrem Telefon zu beheben, aufgrund derer eine schlechte GPS-Signalstärke vorliegt.

 

Aktualisieren Sie die GPS-Daten

Es kann Fälle geben, in denen das GPS des Android-Geräts auf einigen GPS-Satelliten hängen bleibt, auch wenn sie sich nicht in Reichweite befinden. Dies kann zu einer fehlerhaften Funktion des GPS des Android-Geräts führen. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie Apps wie verwenden GPS Status & Toolbox. Die App aktualisiert die GPS-Daten Ihres Smartphones, indem sie die GPS-Daten löscht. Das GPS Ihres Android-Geräts könnte dann von Anfang an nach neuen Verbindungen oder Satelliten suchen, um eine optimierte GPS-Signalstärke und eine verbesserte GPS-Genauigkeit für Android sicherzustellen. In der App können Sie auf eine beliebige Stelle auf dem mobilen Bildschirm tippen oder darauf klicken und dann unter dem Menüsymbol auf „A-GPS-Status verwalten“ tippen. Klicken Sie dann auf Zurücksetzen. Als nächstes können Sie zum "A-GPS-Status verwalten" zurückkehren und auf "Herunterladen" klicken. Durch diese Schritte werden die GPS-Daten aktualisiert, um eine optimierte GPS-Signalstärke sicherzustellen.

 

Kaufen Sie einen externen GPS-Empfänger

Selbst nachdem Sie alle Schritte unternommen haben, um die GPS-Genauigkeit von Android zu verbessern und die GPS-Signalstärke zu optimieren, und nichts geklappt hat, können Sie einen externen GPS-Empfänger kaufen, wenn das GPS Ihres Android-Geräts Ihres Smartphones für eine normale Funktion nicht mehr ausreicht . Sie können den Kauf des externen GPS-Empfängers über Bluetooth mit dem Smartphone koppeln und mit demselben Ladegerät aufladen.

 

Fazit: Haben Sie Probleme mit dem GPS Ihres Android-Geräts aufgrund der schlechten GPS-Signalstärke? Sie können die Genauigkeit des Android-GPS mithilfe der genannten nützlichen Tipps verbessern. Diese Tipps stellen eine erhöhte GPS-Signalstärke sicher und lösen alle Ihre Fragen zur Verbesserung der GPS-Signalstärke und der Gesamteffizienz des Smartphone-Erlebnisses.

Siehe auch: 3 Gründe, warum Ihr Telefon Viren bekommt und wie Sie diese vermeiden können