Werbung

Das unabhängige Apple Phone Concept ist das iPhone 11, das jeder haben möchte

Geschrieben von Eduard Watson

Das unabhängige Apple Phone Concept ist das iPhone 11, das jeder haben möchte

Ein beeindruckendes Konzept für das iPhone 11 wurde kürzlich von einem unabhängigen Designer veröffentlicht und das Gerät wird mit Sicherheit das Herz jedes Apple-Fans stehlen.

Das futuristische Konzept präsentiert eine neue Marke Apple Phone mit fortschrittlicher Technologie verpackt in einem unglaublich aussehenden Körper. Die Inspiration für das Projekt war eine Liste idealer Upgrades, die es zum König der Smartphones machen würden, wenn es den Sprung in die Realität schaffen würde.

Der Traum

Eine der größten Änderungen betrifft die Kerbe, die in die obere linke Ecke des Geräts verschoben wurde, um den tatsächlichen Zustand des Bildschirms zu maximieren und gleichzeitig das Gesamtdesign des Geräts zu verbessern, da die ikonische mittlere Kerbe virtuell vorhanden zu sein scheint Jedes Flaggschiff wurde 2018 veröffentlicht. Die minimierte Kerbe würde auch eine Hochleistungskamera enthalten, die das beliebte beibehalten würde Face ID-System, das mit dem iPhone X gestartet wurde.

Das Apple-Logo bleibt auf der Rückseite des Geräts sichtbar, aber die Kamera wurde komplett überarbeitet, da 4 einzelne Kameras in einem Kreuzmuster gruppiert sind und eine Xenon-LED direkt darunter platziert ist. Ein scheinbar leistungsstarkes Teleobjektiv befindet sich separat unter der LED, und das Gerät verwendet einen fortschrittlichen Algorithmus, um in praktisch jeder Situation die bestmöglichen Fotos aufzunehmen.

Verfügbare Renderings zeigen einen goldenen Mantel, aber auch Silber- und Schwarzkonzepte sind verfügbar und die Namen der Farben passen perfekt: Deep Black, Astral Gold und Icy Silver.

Eine weitere große Verbesserung ist die Hinzufügung eines überarbeiteten Apple Pencil, der in das Telefon selbst passen könnte, um jederzeit verfügbar zu sein. Der Stift würde ein energiesparendes Bluetooth-Modul verwenden und könnte auch als Fernbedienung verwendet werden, mit der Sie das Gerät wecken können, ohne den Netzschalter zu berühren. Mit einem Smart Cover können Sie Notizen direkt auf die Rückseite des Geräts schreiben, um sie griffbereit zu halten und sie einfach abzuwischen, wenn Sie sie nicht mehr benötigen. Der Stift sieht dem S-Pen furchtbar ähnlich, aber das ist eine Funktion, die Apple unbedingt nutzen sollte, da die Leute seit der ersten Veröffentlichung des Zubehörs für das iPad Pro nach einem iPhone-kompatiblen Apple Pencil gefragt haben.

Wenn es um das Display selbst geht, verfügt der Bildschirm über ein hochwertiges OLED-Panel mit einer großzügigen Auflösung von 3000 × 1386.

Der Traum löste sich auf

Niemand kann die schöne Ästhetik und die erstaunlichen Änderungen, die das Konzept vorschlägt, bestreiten, aber die Chancen, dass es tatsächlich eintreten wird, sind recht gering. Apple experimentiert gerne, aber einige der Schritte sind selbst für das in Cupertino ansässige Unternehmen zu mutig. Es kann sein, dass es die Kerbe auf der linken Seite des Geräts verschiebt, um Änderungen vorzunehmen (oder sogar auf der rechten Seite, um alle zu überraschen), aber die Konkurrenz muss sich sofort an die Änderungen anpassen.

Das Kamerasystem sieht beeindruckend aus und die Bilder, die ein solches System mit einer fortschrittlichen KI aufnehmen könnte, könnten die größten Standbilder sein, die mit einem Smartphone aufgenommen wurden, aber fünf Kameras scheinen ein bisschen viel zu sein. Googles Pixel 3 schafft erstaunliche Bilder und verwendet eine Einzelsensorkamera, die mit einer gut entwickelten KI-Suite kombiniert ist.

Apple wird sicherlich noch einige Generationen am iPhone-Namen festhalten, da die Leute immer das tun, was ihnen bekannt vorkommt. Als die iPhone-Linie 2018 vorgestellt wurde, war die Welt schockiert, als sie herausfand, dass der Nenner aufgegeben wurde, als Apple stolz das iPhone XS und XS Max zeigte, die bereits von mehreren Kritikern und Bewertungsseiten als die besten iPhones gekrönt wurden .

Als sich die Zuschauer erholten, enthüllte Apple das überraschendste iPhone-Modell in der Unternehmensgeschichte: das XR-Modell. Sofort dachten einige Leute über das unglückliche iPhone 5c nach, aber Apple versicherte den Fans, dass das Budget-Gerät (mit 750 US-Dollar die 64-GB-Version) den teureren Brüdern ebenbürtig ist. Das Terminal verfügt über denselben A12 Bionic-Prozessor wie XS und XS Max, das größte LCD-Display, das jemals das Licht der Welt erblickte, und einen wettbewerbsfähigen Preis, der es im Vergleich zu Android-Angeboten in derselben Preisklasse zu einem Schnäppchen macht.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×