Instagram benachrichtigt Benutzer jetzt, wenn Sie ihre verschwundenen Fotos in DMs scannen

Geschrieben von Bogdana Zujic

Instagram benachrichtigt die Benutzer jetzt, wenn Sie einen Screenshot ihrer verschwundenen Fotos machen, die sie in Direktnachrichten gesendet haben.

Es ist ein paar Tage her Instagram führte zwei neue Funktionen ein, Live-Video und verschwindende Nachrichten. Von diesem Moment an ist das Hauptthema die Tatsache, dass Instagram den Benutzer, der Ihnen ein verschwundenes Foto gesendet hat, in Direktnachrichten benachrichtigt, falls Sie einen Screenshot davon machen. Viele Leute fragen sich, ob Instagram den Nutzer auch benachrichtigt, wenn Sie einen Screenshot ihrer normalen Fotos machen. Die Antwort ist nein.

Siehe auch: Google bietet eine 4-monatige kostenlose Testversion von Google Play Music mit Zugriff auf YouTube Red 

Also, falls Sie hin und wieder herumschnüffeln und einen Screenshot der Fotos Ihres Schwarms machen möchten, machen Sie sich keine Sorgen - sie werden nicht benachrichtigt.

Wenn Sie die App starten, tippen Sie auf Ihre Geschichte, machen Sie ein Foto und tippen Sie auf den Pfeil. Sie sehen die Option Direkt senden. Wählen Sie eine Person aus und tippen Sie auf Senden. Wenn dein Instagram-Freund die Nachricht sieht und beschließt, einen Screenshot davon zu machen, wirst du benachrichtigt.

Instagram

Dies gilt nur für das Verschwinden von Fotos. Mit anderen Worten, wenn Sie einen Screenshot des „normalen“ Fotos einer Person machen möchten, wird diese Person nicht benachrichtigt.

Außerdem erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Ihr Freund auf Ihre Nachricht antwortet.

Dies ähnelt der Funktion von Snapchat. Wenn Sie einen Snap speichern, erhält der Absender eine Benachrichtigung, dass Sie einen Screenshot aufgenommen haben.

Viele Leute, die das gerade aufgeholt haben, sind ausgeflippt. All dies löste in den sozialen Medien das Gerücht aus, dass Instagram jetzt mit einer neuen Funktion ausgestattet ist, die die Benutzer benachrichtigt, wenn Sie ihre öffentlichen Fotos scannen. Mach dir keine Sorgen - das ist nicht wahr.

„Im Gegensatz zu anderen Nachrichten in Direct verschwinden diese Fotos und Videos aus den Posteingängen Ihrer Freunde, nachdem sie sie gesehen haben. Und Sie werden sehen, ob sie es wiedergegeben oder einen Screenshot gemacht haben. “, Sagt Instagram in einem Blogbeitrag.

Wie Sie sehen, besteht kein Grund zur Panik, und nein, Instagram benachrichtigt die Benutzer nicht, wenn Sie ihre normalen Fotos scannen. Sie können weiter herumschnüffeln, Ihr Schwarm wird nichts wissen!