So installieren Sie Apps auf einem Mac

Geschrieben von Bogdana Zujic

Ohne die richtige Software oder Anwendung ist ein Gerät wie ein Smartphone, ein Laptop oder ein Computer nichts. Die Suche nach den idealen Anwendungen ist daher die Hauptaufgabe, sobald wir einen Laptop oder ein Smartphone kaufen. Und wenn Sie kürzlich einen Mac gekauft haben und sich fragen, wie Sie Apps installieren können Mac, keine Sorge mehr, denn in diesem Artikel geht es darum.

Genau wie Google Play Store und Apple App StoreApple hat außerdem einen Mac App Store entwickelt, der alle Apps für Mac enthält. So können Sie einfach die benötigten Apps von dort erhalten. Dies ist jedoch nicht die einzige Option, sondern es stehen auch viele andere Quellen zur Verfügung, über die Sie die gewünschten Apps erhalten können. Lassen Sie uns nun lernen, wie Sie Apps auf einem Mac installieren.

Siehe auch: So verwenden Sie einen Mac als WLAN-Hotspot

So installieren Sie Apps auf einem Mac

Das Herunterladen und Installieren von Apps auf dem Mac ist überhaupt keine schwierige Aufgabe und kann auch dann durchgeführt werden, wenn Sie keinen technischen Hintergrund haben. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Befolgen Sie einfach die Anweisungen hier, und schon kann es losgehen.

So installieren Sie Apps auf einem Mac: Aus dem Mac App Store

Die Installation der Apps aus dem Mac App Store ist einfach. Sie müssen einige einfache 2-3 Schritte ausführen, und die Apps können gestartet und verwendet werden.

  • Öffnen Sie zuerst den Mac App Store und suchen Sie nach der App, die Sie benötigen.
  • Klicken Sie beim Auffinden der App auf die grüne Schaltfläche "Get" / App installieren.
  • Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihre Apple ID und Ihr Kennwort einzugeben. Das war's und die App wird dann in Ihrem Anwendungsordner verfügbar sein.

Dies ist die bequemste Möglichkeit, Apps auf einem Mac zu installieren. Es kann jedoch verschiedene Gründe geben, nach denen für die Installation von Apps nach einer anderen Quelle gesucht werden muss.

So installieren Sie Apps auf einem Mac: Aus dem Web

Wenn Sie die App aus dem Internet heruntergeladen haben, unterscheidet sich der Installationsprozess für verschiedene Apps. Der Grund dafür ist, dass alle Apps, die Sie aus dem Internet herunterladen, in verschiedenen Formaten wie z. B. .zip heruntergeladen werden. .dmg und .pkg. Der Installationsprozess jedes Formats ist unterschiedlich. Der Vorgang ist jedoch überhaupt nicht schwierig und Sie können problemlos damit umgehen.

Installationsprozess der ZIP-Datei:

Die Installation der Zip-Datei ist einfach. Sie müssen nichts tun, sondern nur auf die Datei doppelklicken, und sie wird automatisch entpackt. Wenn es sich jedoch um die RAR- oder 7Zip-Datei handelt, benötigen Sie einen Unarchiver, um sie zu öffnen. Nach dem Archivieren wird das Anwendungssymbol in demselben Ordner angezeigt. Als nächstes sollten Sie dieses Symbol einfach in den Anwendungsordner ziehen und fertig.

Installationsprozess der .dmg-Datei

Wenn es sich um eine .dmg-Datei handelt, befolgen Sie die Anweisungen hier.

  • Klicken Sie zuerst auf das Finder-Symbol unten rechts auf Ihrem Mac und dann auf die Download-Option auf der linken Seite.
  • Wenn Sie die heruntergeladene .dmg-Datei sehen, doppelklicken Sie darauf. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass die Datei nicht geöffnet werden kann, da sie nicht aus dem Mac Store heruntergeladen wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und wählen Sie "Öffnen".

So installieren Sie Apps auf einem Mac

  • Befolgen Sie als Nächstes die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Die Anwendung wird dann unter dem Gerät im Finder angezeigt.
  • Wenn die App erfolgreich installiert wurde, deinstallieren Sie die .dmg-Datei, indem Sie auf die Schaltfläche zum Auswerfen klicken, die sich neben dem Namen befindet.
  • Sie können diese App dann zum hinzufügen Dock durch Ziehen aus dem Anwendungsordner in das Dock.

Installationsprozess der .pkg-Datei

Wenn es sich um eine .pkg-Datei handelt, ist der Installationsvorgang nichts anderes als ein Doppelklick auf die Datei und sie wird automatisch ausgeführt. Die .PKG-Datei kann direkt aus dem Internet heruntergeladen werden, oder Sie erhalten sie auch in einer .dmg-Datei. In jedem Fall erledigt ein Doppelklick auf die Datei die Aufgabe für Sie. Nach dem erfolgreichen Installationsvorgang ist es immer gut, die ursprüngliche .pkg-Datei zu löschen.

Dies ist also der gesamte Prozess zum Installieren von Apps auf einem Mac.

Siehe auch: So benennen Sie mehrere Dateien auf einem Mac um