Werbung

iOS 10.3.3 behebt kritische Fehler und fügt neue Funktionen hinzu

Geschrieben von Alexander Puru

iOS 10.3.3 behebt kritische Fehler und fügt neue Funktionen hinzu

Apple hat vor einigen Tagen iOS 10.3.3 veröffentlicht, ein Systemupdate, das viele als klein und unscheinbar kritisiert haben. Laut Forbes bestand die einzige sichtbare Änderung, die durch das Update vorgenommen wurde, darin, neue Hintergrundbilder für das iPad Pro 12.9 Zoll hinzuzufügen, dessen größeres Display etwas mehr Aufmerksamkeit erforderte. Dies ist jedoch nur die Oberflächenschicht des Updates, die wir mit bloßem Auge sehen können.

Die wahren Helden des iOS 10.3.3-Updates sind die zahlreichen Fehlerkorrekturen und Sicherheitsverbesserungen, die für iPhones 5 und neuere iPads der vierten Generation sowie iPods der neueren und sechsten Generation erzielt wurden. Apple hat das vollständige Sicherheitsprotokoll in seinem Blog veröffentlicht, aber eine der wichtigsten Korrekturen wird nur am Ende der Seite beschrieben. Wir sprechen über die kritische Wi-Fi-Sicherheitslücke.

Nicht viele Menschen wussten von diesem Fehler, und dazu gehören auch Apple-Benutzer. Aber anscheinend hat die vorherige Version von iOS ein sehr weites Gateway offen gelassen, das böswillige Angreifer von Drittanbietern ausnutzen können. Es scheint, dass ein Hacker die Kontrolle über die CPU eines Geräts über seine Wi-Fi-Verbindung übernehmen könnte, was lächerlich gefährlich klingt, wenn man bedenkt, dass die Verbindung zum Internet über Wi-Fi mehr als die Hälfte der täglichen Aktivitäten unserer Geräte ausmacht.

Anscheinend profitierten diese Angriffe von einer Schwäche der Broadcom BCM43xx-Produkte, einer Produktfamilie, die iPhones seit dem iPhone 5 hatten. Die Angriffe waren so schwerwiegend, dass sie im Index des National Institute of Standards and Technology mit 9.8 / 10 bewertet wurden. Die Sicherheitsanfälligkeit trat nur auf, wenn Benutzer mit offenen Wi-Fi-Netzwerken verbunden waren, das Infektionsrisiko jedoch recht hoch war. Glücklicherweise ist jetzt dank des iOS 10.3.3-Updates alles vorbei.

Wenn Sie also das nächste Mal denken, dass dieses neue Update nutzlos war, denken Sie noch einmal darüber nach.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×