iOS 10.3.3 Jailbreak-Lecks und Details

Geschrieben von Alexander Puru

iOS 10.3.3 Jailbreak-Lecks und Details

Wenn Sie ein Bastler sind, möchten Sie möglicherweise Ihr Gerät jailbreaken. Wenn Sie mehr aus Ihrem eigenen iPad und iPhone herausholen möchten, ist dies eine großartige Idee. In den letzten Jahren begann es jedoch an Popularität zu verlieren. Der Prozess entwickelt sich immer noch weiter, obwohl es ziemlich schwierig ist, ihn selbst zu machen.

Können Sie es für iOS 10.3.3 tun?

Die neueste stabile Version für Apple ist iOS 10.3.3. Das iOS 10 erwies sich als ziemlich schwierig zu jailbreaken. Der Technologieriese gibt ständig zusätzliche Sicherheitselemente und Software-Updates heraus, die einen Jailbreak unmöglich machen. Dies ist der Grund, warum dies nicht möglich ist, aber Sie sollten es auch nicht tun.

Ein trauriger Niedergang

Die Jailbreak-Community blühte früher ziemlich auf. Es war nützlich für viele Benutzer, die ihre Apps und das System anpassen wollten. Apple hat jedoch alle Änderungen, die zuvor nur mit Jailbreaks verfügbar waren, in die neueren Versionen des Betriebssystems übernommen. Aus diesem Grund ist Jailbreaking ziemlich nutzlos geworden.

Tatsächlich haben viele Programmierer damit aufgehört und wurden bei Apple eingestellt. Darüber hinaus ist auch die moralische Komponente zu berücksichtigen. Zum Beispiel hatte auch der Gründer des App Store Cydia, der sich dem Jailbreak widmete, diese Praxis aufgegeben. Er behauptete, er habe diese Entscheidung getroffen, indem er an das Potenzial gedacht habe, das es für das Hacken von Telefonen und für böse Zwecke habe.

Kein Jailbreak verfügbar

Für iOS 10.3.3 ist kein Jailbreak verfügbar. Es ist eine traurige Nachricht, aber Apple lässt Benutzer nicht auf Versionen herunterstufen, die einen Jailbreak aufweisen können. Die Chancen, dass wir ein solches Tool für diese Version erhalten, sind sehr gering. Sogar Luca Todesco, ein berühmter Jailbreaker, sagte, dass die Anstrengungen, die in das Jailbreaking gesteckt wurden, nicht mehr so ​​viele Belohnungen bieten wie früher. Schließlich verließ er diese Branche auch, um sich auf andere Dinge zu konzentrieren.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.