Werbung

iOS 11 erweitert Ihre iPad-Funktionen

Geschrieben von Bogdana Zujic

iOS 11 erweitert Ihre iPad-Funktionen

Als Apple am 11. Juni 5 auf seiner weltweiten Entwicklerkonferenz in San Jose, Kalifornien, iOS 2017 ankündigte, machten sie ein mutiges Versprechen: iOS 11 wird alle iPads, die es unterstützen, in Miniatur-Laptops verwandeln. Jetzt, da iOS 11 in der vierten Beta-Version ist und fast bereit ist, Geräte auf der ganzen Welt zu erreichen, können wir endlich sagen, ob Apples Versprechen hält oder nicht. Spoiler-Alarm: Das tut es total. Aber lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie und warum das so ist.

iOS 11 fühlt sich eher wie macOS an

Wenn Sie schon eine Weile ein iPad haben, besteht eine gute Chance, dass Sie es bereits zugunsten Ihres Laptops aufgegeben haben. Möglicherweise möchten Sie es jedoch beim Start von iOS 11 erneut herauspeitschen, da es dadurch vollständig transformiert wird. Das Ausführen von iOS 11 auf einem iPad kann zunächst verwirrend sein, da es nicht so aussieht, wie Sie es gewohnt sind. Die gesamte Benutzeroberfläche wurde geändert, was bedeutet, dass sich auch die Art und Weise, wie Sie Ihr Tablet verwenden, unterscheidet.

Sobald Sie Ihr iPad mit iOS 11 einschalten, werden Sie von einem vertrauten Anblick begrüßt: dem macOS-ähnlichen App-Dock am unteren Bildschirmrand. Unnötig zu erwähnen, dass dies etwas ist, was wir noch nie auf iPads gesehen haben, und das Schlüsselelement, durch das sie sich mehr als alles andere wie Macs fühlen. Und Sie können Apps auf Ihrem neu aktualisierten iPad auf verschiedene Arten verwenden, um Ihre Produktivität zu steigern. Das iPad mit iOS 11 ist ein Paradies für Multitasker.

Ihr iPad verfügt außerdem über eine geeignete Datei-App mit iOS 11, die iCloud Drive- und Dropbox-Unterstützung bietet. Alles in allem ist 2017 ein gutes Jahr, um ein iPad zu besitzen. Und wenn Sie iOS 11 mit dem neuen iPad Pro koppeln, können Sie einen vollständigen Gewinn erzielen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung