iOS 7-Probleme und ihre Korrekturen

Geschrieben von Bogdana Zujic

iOS 7-Probleme und ihre Korrekturen

Jedes Betriebssystem hat Probleme. Daher ist das iOS 7 von Apple keine Ausnahme. Obwohl es einige aufregende Funktionen und eine Neugestaltung der alten Funktionen und Probleme bietet, ist es ohne Probleme. Mehrere Benutzer des iOS 7-Betriebssystems auf verschiedenen Apple-Geräten haben häufig auftretende Probleme gemeldet. Selbst wenn mehrere Benutzer erfolgreich aktualisiert wurden, mangelt es nicht an den allgemeinen Problemen, mit denen die Benutzer im Allgemeinen konfrontiert sind.

Im Folgenden sind einige der Probleme aufgeführt, die bei der Verwendung des iOS 7-Betriebssystems auf Ihren Apple-Geräten auftreten können, sowie einige mögliche Lösungen für dieses Problem. Werfen Sie einen Blick:

Gerät friert während des iOS 7-Updates ein

Mehrere Benutzer der Apple-Geräte, die auf die Version von iOS und Betriebssystem aktualisiert haben, haben festgestellt, dass ihre Geräte während des Updates hängen geblieben sind oder eingefroren sind. Die Benutzer haben festgestellt, dass das Update über die Schritte in den Einstellungen korrekt gestartet wird

  • Allgemein> Software-Update. Bei Erreichen dieses Stadiums würde das Update jedoch plötzlich beendet und das Gerät würde auf unbestimmte Zeit hängen bleiben.

Lösungen

Wenn Sie mit dem iOS 7-Update auf dieses Problem stoßen, können Sie es problemlos beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Halten Sie das Sleep / Wake-Symbol zusammen mit der Home-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt. Dies würde dazu führen, dass Ihr Apple-Gerät neu gestartet wird. Der Download würde danach problemlos durchgeführt. Sobald dies erledigt ist, müssen Sie überprüfen, ob Sie die richtige Betriebssystemversion auf Ihrem Apple-Gerät haben, indem Sie auf Einstellungen> Allgemein> Info gehen. Hier sehen Sie die bestimmte Betriebssystemversion, auf der Ihr Apple-Gerät derzeit ausgeführt wird.

 

Stellen Sie eine Verbindung zum iTunes-Bildschirm her, der ungebeten angezeigt wird

Mehrere Benutzer, die Apple-Geräte mit iOS 7 verwendet haben, haben dieses Problem der Verbindung zum iTunes Store zufällig gemeldet. Dieses Problem trat normalerweise während oder nach der Aktualisierung der von den Benutzern vorgenommenen Software auf. Dies zeigt an, dass sich das Apple-Gerät im Wiederherstellungsmodus befindet. Wenn auf dem Apple-Gerät ein Kabel mit dem iTunes-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise dasselbe wiederherstellen.

Lösungen

Hier ist die mögliche Lösung für dieses Problem, mit dem iOS 7-Benutzer konfrontiert sind:

  • Sie müssen sicherstellen, dass Sie die neueste Version der iTunes-App auf dem Mac-System oder dem PC installiert haben. Anschließend können Sie das Apple-Gerät mithilfe des mit dem Gerät gelieferten Kabels an das Computersystem anschließen. Sie müssten dann das Gerät so auswählen, wie es in iTunes auf dem Bildschirm angezeigt wird. Von hier aus können Sie mit dem Symbol Zusammenfassung und dann mit der Option Wiederherstellen fortfahren. Das Gerät sollte neu gestartet werden können und Sie können somit die Sicherungen Ihres Geräts wiederherstellen. Dies würde das Problem beseitigen, dass der iTunes Store ständig auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt wird.

 

Es kann keine Verbindung zum App Store hergestellt werden

Bei mehreren Benutzern sind Probleme beim Verbinden ihres Apple-Geräts mit dem App Store der iOS 7-Version aufgetreten. Die Benutzer würden auf eine Meldung stoßen, in der angezeigt wird, dass keine Verbindung zum iTunes Store hergestellt werden kann. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten".

Lösungen

Dies kann ein großes Problem für Benutzer sein, die den App Store durchsuchen müssen, um bestimmte Artikel online zu kaufen oder anzuzeigen. Hier sind einige mögliche Lösungen für dasselbe:

  • Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Apple-Gerät keine Verbindungsprobleme auftreten. Sie müssen sicherstellen, dass die Wi-Fi-Verbindung ordnungsgemäß funktioniert oder dass Sie sich in der richtigen Reichweite befinden. Wenn Sie die Wi-Fi-Verbindung nicht verwenden, können Sie die Mobilfunkverbindung Ihres Telefons überprüfen, indem Sie auf Einstellungen> Allgemein> Mobilfunk gehen. Hier können Sie die Mobilfunkdaten Ihres Apple-Geräts überprüfen.

  • Wenn Sie die Wi-Fi-Verbindung verwenden, können Sie versuchen, den Wi-Fi-Router ein- und auszuschalten. Sie können auch sicherstellen, dass die Wi-Fi-Verbindung auf einem anderen Gerät ordnungsgemäß funktioniert oder nicht. Sie können auch versuchen, das iOS-Gerät aus- und wieder einzuschalten, um die Verbindung zu aktivieren.
  • Wenn das Problem noch nicht behoben ist, können Sie zu Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit wechseln. Hier müssen Sie sicherstellen, dass alle Einstellungen in Bezug auf Datum, Uhrzeit und vieles mehr korrekt sind. Sie können auch versuchen, die Option „Automatisch einstellen“ ein- und auszuschalten.

  • Wenn Ihr Gerät immer noch keine Verbindung zum App Store herstellen kann, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Hier müssen Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Gerät die neueste Betriebssystemversion installiert ist.
  • Die endgültige Lösung wäre, zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen zu gehen. Von hier aus können Sie die Option „Alle Einstellungen zurücksetzen“ auswählen und dann die Verbindung von Anfang an einrichten, um die richtige Verbindung zum App Store wiederherzustellen.

 

Umgehen der Aktivierungssperre

Es gibt einen großen Fehler im Apple-Gerät des iOS 7-Betriebssystems, dass die Eindringlinge die Aktivierungssperre des Geräts leicht umgehen können. Die Methode zum Deaktivieren der Option "Mein iPhone suchen" ist nicht sehr schwierig und kann mithilfe einiger YouTube-Videos leicht missachtet werden. Dies stellt die Benutzer vor große Sicherheitsbedenken, falls ihr Apple-Smartphone verloren gehen oder in falsche Hände geraten sollte.

Lösungen

Es besteht ein großer Bedarf, dieses Problem mit den iOS 7 Apple-Geräten zu beheben. Hier sind einige mögliche Lösungen für dasselbe:

  • Falls Ihr Telefon in falsche Hände gerät, muss der Angreifer Zugriff auf das entsperrte Apple-Gerät haben. Um dies sicherzustellen, können Sie einen eindeutigen Passcode für Ihr Gerät einrichten. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Passcode-Sperre. Von hier aus können Sie die Option „Passcode einschalten“ aktivieren. Sie können dann den Code abrufen, den Sie für Ihr Gerät benötigen, und dann die Passcode-Sperre auf die kürzestmögliche Zeit einstellen.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Info und stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iOS auf Ihrem Apple-Gerät installiert haben.

 

Apps stürzen ab oder werden nicht geladen

Nicht wenige Benutzer sind bei Apple-Geräten unter iOS 7 auf dieses Problem gestoßen, bei dem mehrere Apps auf ihrem Gerät nicht ordnungsgemäß geladen werden konnten oder unmittelbar nach dem Upgrade auf die iOS 7-Version des Betriebssystems abstürzten. Dies kann ein unangenehmes Problem sein, da die Benutzer die Apps nicht ordnungsgemäß verwenden können.

Lösungen

  • Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche und wischen Sie über eine App, die derzeit nicht geladen werden kann oder plötzlich abstürzt. Sie können dann versuchen, dieselbe App erneut zu laden.

  • Sie können Ihr Apple-Gerät jederzeit neu starten, wenn Probleme auftreten. Halten Sie die Home-Taste zusammen mit der Sleep / Wake-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Die Apps auf Ihrem Gerät sollten automatisch aktualisiert werden können. Sie können dies jedoch auch unter Einstellungen> iTunes & App Store überprüfen. Hier können Sie die "Updates" im Abschnitt "Automatische Downloads" aktivieren. Sie können dies auch manuell tun, indem Sie sicherstellen, dass die Apps auf dem neuesten Stand sind.

  • Sie können versuchen, eine bestimmte App zu deinstallieren, bei der Absturzprobleme auftreten. Installieren Sie dasselbe im iTunes & App Store Ihres Geräts neu. Sie müssen auch eine Sicherungskopie der Daten auf Ihrem Gerät erstellen, falls die Deinstallation diese löschen würde.
  • Sie können einen Werksreset versuchen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen. Hier können Sie die Option „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“ auswählen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass alle Informationen auf Ihrem Gerät gesichert werden, bevor Sie dies tun, da sonst die auf dem Apple-Gerät vorhandenen Informationen gelöscht werden.

 

Schnelles Entladen der Batterie

Mehrere Benutzer haben berichtet, dass der Akku ihrer Apple-Geräte, einschließlich iPhones, iPads und iPods, ständig entladen wird. Die aktualisierten Apple-Geräte auf das Betriebssystem iOS 7 sind batteriehungriger geworden, da bis zu 50 Prozent der Akkulaufzeit innerhalb einer Stunde aufgebraucht sind.

Lösungen

Um die Batterieprobleme zu beheben, gibt es verschiedene mögliche Lösungen:

  • Sie können versuchen, mehr Saft aus dem Akku Ihres Apple-Geräts zu drücken, indem Sie die unnötigen Apps deaktivieren, die im Hintergrund des Geräts ausgeführt werden. Sie können auch einige der iOS 7-Besonderheiten deaktivieren, indem Sie die Aktualisierung der Hintergrund-App deaktivieren. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein und deaktivieren Sie die AirDrop-Funktion im Control Center des Geräts. Sie können die Ortungsdienste auch unter Einstellungen> Datenschutz deaktivieren und dann einige der spezifischen Push-Benachrichtigungen unter Einstellungen> Benachrichtigungen deaktivieren.

  • Eine weitere effektive Lösung zur Behebung des Problems mit dem Entladen des Akkus auf Ihrem Apple-Gerät besteht darin, die Home-Taste zusammen mit der Sleep / Wake-Taste gedrückt zu halten, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und wählen Sie dann die Option "Alle Einstellungen zurücksetzen".

  • Sie können versuchen, alles vom Apple-Gerät zu löschen, um den Batteriezustand wiederherzustellen. Bevor Sie dies tun, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass Sie eine ordnungsgemäße Sicherung der wichtigen Dateien erstellt haben, die auf Ihrem Apple-Gerät vorhanden sind. Andernfalls können Sie diese verlieren.

 

Einfrieren oder Lag

Einige Benutzer von Apple-Geräten sind auf das Problem gestoßen, dass der Bildschirm nur einige Sekunden lang einfriert. Der Bildschirm würde anscheinend für einige Momente nicht mehr reagieren und dann von selbst wieder funktionieren. Dieses Problem tritt manchmal beim Öffnen oder Schließen einer App auf oder kann auch beim Eingang einiger Benachrichtigungen auftreten. Es besteht auch die Möglichkeit, dass das Einfrieren oder Verzögern des Bildschirms mit einer bestimmten App zusammenhängt.

Lösungen

Was auch immer die Ursache sein mag, es gibt mögliche Korrekturen für dieses Problem. Hier sind einige davon:

  • Halten Sie die Home-Taste zusammen mit der Sleep / Wake-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dies würde das Gerät neu starten und möglicherweise das Problem des Einfrierens oder Verzögerens des Bildschirms beheben.
  • Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, um sicherzustellen, dass Sie wischen, um alles zu schließen, was Sie derzeit nicht benötigen.
  • Sie müssen außerdem sicherstellen, dass alle Ihre Apps auf dem Apple-Gerät auf dem neuesten Stand sind und von Zeit zu Zeit ordnungsgemäß aktualisiert werden. Der beste Weg, dies sicherzustellen, ist, zu Einstellungen> iTunes & App Store zu gehen. Von hier aus können Sie sicherstellen, dass alle Ihre Apps unter dem Symbol für den automatischen Download umgeschaltet werden.
  • Sie können auch versuchen, Ihr Apple-Gerät zurückzusetzen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen. Von hier aus können Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen tippen. Dadurch werden alle aktuellen Einstellungen Ihres Apple-Geräts gelöscht. Sie müssen sicherstellen, dass Sie im Voraus eine ordnungsgemäße Sicherung erstellt haben, falls Daten verloren gehen.
  • Die Benutzer können auch versuchen, die Werkseinstellungen zurückzusetzen und die Apps dann mithilfe von iTunes oder iCloud wiederherzustellen.

 

Wi-Fi funktioniert nicht oder ist nicht verfügbar

Dies ist nicht verwunderlich, dass die Benutzer Wi-Fi-Probleme mit der iOS 7-Version des Betriebssystems auf ihren Apple-Geräten haben. Einige Benutzer beschweren sich, dass die zuvor gute Wi-Fi-Verbindung jetzt nicht richtig funktioniert oder das Wi-Fi vollständig nicht verfügbar ist oder die Apple-Geräte überhaupt keine Verbindung zum Wi-Fi herstellen können.

Lösungen

Wenn auf Ihrem Apple-Gerät mit iOS 7-Betriebssystem ein Wi-Fi-Problem auftritt, können Sie die folgenden Korrekturen ausprobieren, um das Problem zu beheben:

  • Sie können versuchen, etwa 30 Sekunden lang in den Flugzeugmodus zu wechseln. Schalten Sie dann den Flugzeugmodus aus und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum WLAN herzustellen.

  • Halten Sie gleichzeitig die Home-Taste und die Sleep / Wake-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird und das Gerät von selbst neu gestartet wird.
  • Sie können den WLAN-Router für einige Zeit aus- und wieder einschalten, um die WLAN-Verbindung auf Ihrem Apple-Gerät wiederherzustellen.
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Von hier aus können Sie das jeweilige Wi-Fi-Netzwerk von Anfang an neu einrichten. Dadurch wird möglicherweise die Wi-Fi-Verbindung auf Ihrem Gerät wiederhergestellt.
  • Sie können auch versuchen, den WLAN-Kanal des Routers zu ändern und die restlichen Einstellungen vorzunehmen.
  • Sie müssen sicherstellen, dass die Router-Firmware ordnungsgemäß aktualisiert wird.
  • Sie können versuchen, das Apple-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, um die ordnungsgemäße Internetverbindung über den WLAN-Router wiederherzustellen. Sie müssen jedoch auch im Voraus eine Sicherungskopie aller Ihrer Daten erstellen, damit Sie diese beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht verlieren.

 

Bluetooth funktioniert nicht richtig

Dies ist ein weiteres häufiges Problem, mit dem mehrere Apple-Geräte konfrontiert sind, und es ist auch in den iOS 7-Versionen der Apple-Geräte nicht ungewöhnlich. Es gibt mehrere Benutzer, bei denen das Problem auftritt, dass Bluetooth keine ordnungsgemäße Verbindung herstellen oder andere Apple-Geräte nicht erkennen kann.

Lösungen

Dieses Problem kann mit Hilfe einiger möglicher Korrekturen sehr einfach behoben werden. Einige von ihnen sind:

  • Halten Sie die Home-Taste in Kombination mit der Sleep / Wake-Taste gedrückt. Dies muss erfolgen, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Diese Aktion würde Ihr Apple-Gerät neu starten und das Bluetooth funktioniert möglicherweise ordnungsgemäß.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Sobald Sie hier angekommen sind, können Sie die Bluetooth-Kopplung von Anfang an erneut einrichten, um die Bluetooth-Funktion wiederherzustellen.
  • Wenn das Bluetooth auf Ihrem Apple-Gerät noch nicht wiederhergestellt wurde, können Sie das mit Ihrem Gerät gelieferte Bluetooth-Handbuch überprüfen. Sie können einige Faktoren wie "Gibt es eine Pairing-Schaltfläche?", "Können Sie die gespeicherten Pairings löschen?" Oder "Ist ein Firmware-Update verfügbar?" Notieren.
  • Wenn am Ende nichts funktioniert, können Sie versuchen, das Apple-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies würde alle Ihre auf dem iOS-Gerät gespeicherten Informationen löschen. Daher müssen Sie im Voraus eine ordnungsgemäße Sicherung derselben erstellen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.