iOS 9.3 Probleme und ihre Korrekturen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die Benutzer von iOS-Geräten hatten nach dem iOS 9.3-Update viele Probleme. Sie haben sich darüber beschwert, dass beim Klicken auf einen Link zu einer in den E-Mails gesendeten Website das Gerät einfriert usw. Hier sind einige Möglichkeiten, um die Probleme zu beheben, die bei der Verwendung von iOS 9.3 auftreten können.

Das von Apple eingeführte iOS 9.3 ist das neueste Update der iOS 9-Software, die auf iPhones und iPads auf der ganzen Welt ausgeführt wird. Es sollte reibungslos funktionieren, aber Benutzer können während oder nach dem Update auf einige Probleme mit iOS 9.3 stoßen.

Es wurde ein Handbuch erstellt, das fast alle gängigen Probleme mit iOS 9.3 abdeckt und beschreibt, wie es behoben werden sollte. Wenn Sie also nach dem neuesten Software-Update von iOS 9.3 ein iPhone oder iPad haben, das sich schlecht verhält, sollten Sie Folgendes tun.

Lesen Sie auch: So aktivieren Sie den Nachtschichtmodus unter iOS 9.3

Liste der Probleme und ihrer Lösungen

Keine Updates verfügbar:

Das Update ist unter Einstellungen> Allgemein> Software-Update verfügbar. Einige Benutzer haben sich beschwert, dass das Update auf ihrem Gerät nicht angezeigt wird.

Solutions:

Sie können versuchen, es von iTunes auf Ihrem Computer oder Mac zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste Version von iTunes verfügen. Schließen Sie Ihr Telefon jetzt an Ihren Mac oder Computer an. Öffnen Sie anschließend iTunes und klicken Sie auf Ihr Gerät, klicken Sie auf Zusammenfassung und dann auf Nach Updates suchen. Sie können das Update für iOS 9.3 sehen und jetzt können Sie es über iTunes aktualisieren.

www.ios9cydia.com

www.ios9cydia.com

Wenn Sie keinen Computer oder Laptop bekommen können, besuchen Sie den Apple Store in Ihrer Nähe und bitten Sie jemanden, Ihr Gerät für das Update anzuschließen.

Bevor Sie mit der Installation des Updates beginnen können, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ordnungsgemäß aufgeladen und mit einem Wi-Fi verbunden ist.

 

Gerät friert beim Aktualisieren ein:

Wenn Sie iOS 9.3 installieren, reagiert Ihr Gerät möglicherweise nicht mehr plötzlich. Hier sind die Korrekturen.

Solutions:

Setzen Sie Ihr Gerät zurück, indem Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste einige Sekunden lang gedrückt halten. Lassen Sie dann die Tasten los, sobald Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

Wenn Sie keine Änderungen feststellen, schließen Sie Ihr Gerät an eine Stromquelle an und laden Sie es 15 Minuten lang auf. Sobald der Akku aufgeladen ist, setzen Sie Ihr Telefon zurück und Ihr Gerät ist jetzt wieder in den Betriebszustand zurückgekehrt.

Wenn es immer noch nicht funktioniert, schließen Sie Ihr Gerät an einen Computer oder Laptop an und führen Sie iTunes aus, klicken Sie auf das iPhone- oder iPad-Symbol und wählen Sie im Abschnitt "Zusammenfassung" entweder "iPhone wiederherstellen" oder "iPad wiederherstellen". Sie erhalten eine Option zum Sichern Ihrer Einstellungen, bevor Sie sie wiederherstellen können. Es wird empfohlen, die Sicherung durchzuführen. Klicken Sie nun auf Wiederherstellen und iTunes stellt Ihr Gerät auf einem älteren Backup wieder her, das Sie entweder in iTunes oder in iCloud gespeichert haben.

IOS 9.3 kann nicht installiert werden:

Wenn beim Versuch, iOS 9.3 zu aktualisieren, Probleme auftreten, können Sie den Fehler mithilfe der folgenden Korrekturen beheben.

Solutions:

Das im Hintergrund ausgeführte Antivirenprogramm ist möglicherweise der Grund für Ihr Problem. Sie können die Sicherheitssoftware auf Ihrem Telefon vorübergehend deaktivieren. Wenn Sie den Download abgeschlossen haben, stellen Sie sicher, dass Sie ihn aktivieren.

Wenn Sie zusätzliche USB-Geräte an Ihren Laptop oder Computer angeschlossen haben, entfernen Sie diese. Lassen Sie einfach das iOS-Gerät, die Maus und die Tastatur angeschlossen. Starten Sie nun Ihr iOS-Gerät und den Computer oder Laptop neu und versuchen Sie, iOS 9.3 zu installieren.

support.apple.com

support.apple.com

IPhone oder iPad können nicht aktiviert werden:

Es gibt viele Benutzer, die sich über Probleme bei der Aktivierung ihrer Geräte nach dem Upgrade von iOS 9.3 beschwert haben. Die älteren iPads, insbesondere das iPad 2, haben von ihren Benutzern Authentifizierungsprobleme in iOS 9.3 gemeldet.

Solutions:

In solchen Fällen starten Sie das Gerät neu und halten Sie dabei die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Versuchen Sie, iOS 9.3 nach dem Neustart des Geräts zu aktivieren. Wenn es immer noch nicht aktiviert werden kann, schließen Sie das Gerät an einen PC oder MAC an und aktualisieren Sie es über iTunes.

Wenn dies nicht funktioniert hat, schalten Sie das Gerät aus und melden Sie sich mit dem Apple ID-Kennwort des Benutzers bei der iCloud-Website an. Sobald Sie auf der Website auf iPhone suchen und dann auf Alle Geräte klicken, sollte eine Liste der Geräte angezeigt werden. Wählen Sie das Gerät aus, das unter iOS 9.3 nicht aktiviert ist, und klicken Sie auf Entfernen.

Achten Sie darauf, nicht zu löschen oder als "Verloren" zu markieren. Schalten Sie nun Ihr Gerät wieder ein und aktivieren Sie es. Wenn es funktioniert, gehen Sie zu den Geräteeinstellungen und aktivieren Sie Find My iPhone.

Wenn Sie dann die Meldung "Kann nicht aktiviert werden, weil der Aktivierungsserver vorübergehend nicht verfügbar ist" erhalten, sollten Sie es später erneut versuchen, da der Aktivierungsserver von Apple möglicherweise aufgrund hoher Nachfrage heruntergefahren wurde.

Friert beim Klicken auf einen Link in der E-Mail ein:

Viele Benutzer haben diesen Fehler gemeldet. Während sie iOS 9.3 verwenden und auf ihren Geräten auf einen Link in der E-Mail-App klicken, reagiert es nicht mehr, unabhängig davon, ob es sich um ein iPad oder ein iPhone handelt.

Solutions:

Für eine temporäre Lösung können Sie versuchen, das JavaScript in der Safari-App zu deaktivieren, indem Sie zu Einstellungen> Safari> Erweitert gehen und es dann deaktivieren.

www.cisdem.com

www.cisdem.com

Da es sich bei dem oben genannten Fix um einen vorübergehenden Fix handelt, hat Apple einen Bugfixer entwickelt, ein Update für iOS 9.3.1, das gemäß den Versionshinweisen „ein Problem behebt, durch das die Apps nach dem Klicken auf Links in Safari und anderen Apps nicht mehr reagieren“.

Um das Update zu installieren, müssen Sie zu Einstellungen gehen und auf Ihrem Gerät Allgemein und dann Software-Update auswählen. Sie können jetzt das JavaScript aktivieren und auf alle Links klicken, über die Sie E-Mails oder Nachrichten erhalten, ohne iOS 9.3 einzufrieren.

Schlechte Akkulaufzeit:

Wenn der Akku Ihres Geräts nach dem iOS 9.3-Update ständig leer ist, können Sie versuchen, das Gerät zurückzusetzen, indem Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste einige Sekunden lang zusammenhalten, sobald das Apple-Logo auf dem Bildschirm blinkt Lass die Knöpfe los. Weitere mögliche Korrekturen finden Sie hier.

Solutions:

Sie sollten versuchen, die Ortungsdienste zu deaktivieren, wenn sie nicht verwendet werden. Es verfügt über ein eingebautes GPS-System und ist eine coole Funktion, die jedoch viel Batterie verbraucht.

versus.com

versus.com

Live-Hintergründe können wunderschön und faszinierend sein. Ihr Telefon verbraucht möglicherweise viel Akku. Wählen Sie ein Standbild für Ihren Hintergrund und prüfen Sie, ob dies Ihnen beim Energiesparen hilft.

Wenn Sie in iOS 9.3 eine App auf Ihrem Gerät schließen, werden sie nicht vollständig geschlossen. Tatsächlich laufen sie im Hintergrund weiter und verbrauchen den Akku Ihres Telefons. Um die App komplett zu beenden

  1. Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche.
  2. Schließen Sie eine einzelne App, indem Sie sie berühren und zum oberen Bildschirmrand bewegen.
  • Schließen Sie bis zu drei Apps, indem Sie jede mit dem Finger berühren und alle zusammen nach oben streichen.

iPad 2 funktioniert nach dem iOS 9.3-Update nicht mehr:

Viele Besitzer von iPad 2 haben sich darüber beschwert, dass ihre Geräte bei der Aktualisierung auf iOS 9.3 nicht mehr funktionieren.

Solutions:

Beschwerden schienen sich zu häufen und Apple dazu zu zwingen, ein völlig neues Build für iOS 9.3 mit dem Namen 13E236 herauszubringen.

Das Update wurde bereits für die iPad-Besitzer bereitgestellt, sodass Sie auf Ihrem Gerät nach dem Update suchen können. Wenn Ihr iPad 2 nicht mehr reagiert - auch als gemauert bezeichnet -, können Sie das neue Build von iOS 9.3 herunterladen, Ihr Gerät an einen PC anschließen und es dann über iTunes aktualisieren.

Nachtschichtfunktion ausgegraut und geplant fehlt:

Nachtschicht ist eine Funktion in iOS 9, mit der Benutzer besser schlafen können. Einige Benutzer haben sich jedoch darüber beschwert, dass die Farbe der Nachtschichtfunktion ausgegraut ist, während andere Probleme mit der automatischen Zeitplanoption wie Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang haben.

Lösungen:

Wenn Sie die Option Energiesparmodus aktiviert haben, wird die Nachtschicht automatisch ausgegraut. Dafür gibt es jedoch immer einen Weg. Was Sie tun müssen, ist, Siri zu starten und "Nachtschicht aktivieren" zu sagen, und das Problem wird höchstwahrscheinlich behoben.

Wenn es darum geht, den automatischen Sonnenuntergang auf den Sonnenaufgang zu setzen, und Sie ihn nicht unter Einstellungen> Anzeige & Helligkeit> Nachtschicht> Geplant finden, gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Standortdienste> Systemdienste, um sicherzustellen, dass die Zeitzone für die Einstellungen aktiviert ist.

support.apple.com

support.apple.com

Probleme mit Datenverlust:

Einige Benutzer von iOS 9.3 klagten über Datenverlust beim Upgrade ihres Geräts.

Solutions:

Sie können iTunes und iCloud verwenden, um Ihre Daten zu sichern, bevor Sie mit dem Update beginnen können. Wenn Sie bereits einen Datenverlust erlitten haben, wenden Sie sich an einen Fachmann, um die verlorenen Daten wiederherzustellen.

Das brandneue iOS 9.3 ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet. Kleine Fehler und Fehler sollten Sie nicht davon abhalten, das Update zu installieren. Apple hat bereits Korrekturen herausgebracht und wird weitere herausbringen. Bis dahin können Sie die oben genannten einfachen Korrekturen verwenden, die wir für Sie zusammengestellt haben, und die Probleme lösen.

Sie können auch lesen: So deaktivieren Sie "Ereignis in E-Mail gefunden" in iOS 9