Werbung

iPad Mini 5 Update: Fertigungsunternehmen erwartet große Bestellungen

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPad Mini 5 Update: Fertigungsunternehmen erwartet große Bestellungen

In dem, was als am nächsten an verlässlichen Informationen über die bevorstehende Veröffentlichung der bezeichnet werden kann iPad Mini 5 Von Apple in einem neuen Avatar hat Apples Herstellungspartner einige Informationen mit seinen Investoren geteilt. Laut dem Unternehmen Compal Electronics wird die Produktionskapazität an mehreren Standorten erweitert, um die Bestellungen von Apple zu erfüllen.

Bestätigen der bereits verfügbaren Informationen

Das iPad Mini war in den letzten Wochen sehr in den Nachrichten. Obwohl ein Großteil davon im Bereich der Spekulation lag, gab es kaum Zweifel, dass Apple definitiv ein brandneues iPad Mini 5 entwickeln wirdth Edition mit einigen Designänderungen und vielen neuen Funktionen. Diese wurden jedoch nicht durch solide und bestätigte Informationen gestützt. Diese Pressekonferenz von Compal verleiht den Gerüchten mehr oder weniger eine Art Endgültigkeit.

ipad mini

Compal ist ein bekannter Partner für Apple Inc beim Bau seiner iPads und Apfeluhren für viele Jahre. Das Unternehmen betreibt seine Werke in China, Taiwan und Vietnam. Jetzt soll die vorhandene Kapazität in diesen Werken erweitert werden, soll CP Wong, CEO von Compal, den Investoren kürzlich mitgeteilt haben. Das Unternehmen sagt, dass seine Haupteinnahmequellen diese Produkte sind, die er als „Nicht-PC“ -Produkte bezeichnete. Seine Aussagen scheinen zu bestätigen, was die Beobachter in den letzten Wochen spekuliert haben.

iPad Mini 5 und iPad erwartet

Um das bereits Gesagte noch einmal zusammenzufassen: Apple wird voraussichtlich wie jedes Jahr im März eine Veranstaltung abhalten und einige neue Ankündigungen zu diesen beiden Produkten, dem iPad und dem iPad Mini, machen. Das neue iPad kann als iPad Mini bezeichnet werden. Da es in den letzten drei Jahren keine größeren Upgrades erhalten hat, gibt es immense Möglichkeiten, dass das Unternehmen diese Gelegenheit nutzen wird, um Änderungen am Design vorzunehmen, möglicherweise einen neuen Prozessor und sogar die Funktionen für intelligente Tastaturen und Apple Pencil vom iPad Pro hinzuzufügen.

Es wird vorausgesagt, dass das iPad über ein 10-Zoll-Display mit dünneren Einfassungen und einigen weiteren Änderungen verfügt, darunter die Smart-Tastatur und Apple Pencil.

Der Preis dieser beiden Tabletten wird ebenfalls vom Markt spekuliert, bis das Unternehmen eine offizielle Erklärung abgibt.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung