Werbung

iPhone 12-Umfrage nach dem Start: 74% sind nicht zufrieden mit dem Entfernen des Ladegeräts durch Apple aus der Verpackung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

iPhone 12-Umfrage nach dem Start: 74% sind nicht zufrieden mit dem Entfernen des Ladegeräts durch Apple aus der Verpackung

Apple stellte am 13. Oktober vier neue iPhone 12-Modelle vor - das 5.4-Zoll-iPhone 12 Mini, das 6.1-Zoll-iPhone 12, das 6.1-Zoll-iPhone 12 Pro und das 6.7-Zoll-iPhone 12 Pro Max.

Interessanterweise gelang es der Firma Cupertino trotz monatelanger Lecks und Gerüchte, einige Überraschungen für die Auftaktveranstaltung zu retten.

Die große und erfreuliche Überraschung ist die Hinzufügung der MagSafe-Technologie, die eine verbesserte Unterstützung für das kabellose Laden der neuen iPhones sowie eine Reihe neuer Zubehörteile bietet. Und die andere große Überraschung, die sich während des Starts abspielte - eine, die viele Technikbegeisterte empörte - ist, dass neue iPhones nicht mit einem Ladegerät und Kopfhörern geliefert werden.

Jetzt, da Apple die erste Charge von iPhone 12-Vorbestellungen ausliefert, SellCell.com hat eine Umfrage abgeschlossen, in der Antworten von mehr als 3000 iPhone-Nutzern mit einem älteren Modell zu ihrer Meinung zu der neuen Produktpalette, ihren Preisen und vielem mehr gesammelt wurden.

Umfrage-Highlights:

  • Laut aktuellen iPhone-Nutzern ist die 5G-Fähigkeit mit 12% die beste Funktion des iPhone 53.
  • Die MagSafe-Technologie belegt mit 47.8% den zweiten Platz in der Liste der aufregendsten Funktionen, gefolgt von der kompakten Mini-Größe (41.9%) und dem Flat-Edge-Design (37.9%).
  • Weitere beliebte Antworten sind der Glasschutz „Ceramic Shield“ (30.8%), verbesserte Kamerafunktionen (25.9%), ein schnellerer Bionic-Prozessor A14 (20.9%), ein verbessertes XDR-OLED-Display (16.9%) und neue Farboptionen (14%).
  • Verbesserte Wasserbeständigkeit (10.9%) und LiDAR-Scanner (8.2%) gehören zu den am wenigsten verbreiteten Ergänzungen des iPhone 12.
  • Eine Mehrheit (82.8%) der iPhone-Nutzer gab an, dass sie sich nicht über das Fehlen eines vielgerüchteten 120-Hz-Displays der iPhone 12-Serie Gedanken machen, im Gegensatz zu 17.2%, die etwas anderes sagten.
  • Eine Mehrheit (73.9%) ist nicht damit einverstanden, dass Apple das Ladegerät und die kabelgebundenen Earpods aus der iPhone 12-Box entfernt. 48% sagen, dass sie "überhaupt nicht einverstanden" sind, und weitere 25.9% sagen "nicht einverstanden".
  • Mittlerweile stimmen zwei von zehn (10%) iPhone-Nutzern dem radikalen neuen Schritt von Apple zu, wobei 20.1% "stark zustimmen" und 7.9% "zustimmen" wählen. Nur 12.2 Prozent stimmen der Entscheidung des Unternehmens weder zu noch nicht zu.
  • Auf die Frage, was sie über die Preisgestaltung für das iPhone 12 denken, wurden folgende Antworten gegeben: Guter Wert (36.1%), Preisgünstig (23%), Teuer (27.9%), Zu teuer (13%).

74% freuen sich nicht über Apple Ditching-Zubehör

"Welche neuen Funktionen der iPhone 12-Reihe gefallen Ihnen am besten?" Wir haben diese Frage mehr als 3000 Befragten mit einem iPhone gestellt. Hier sind die Antworten:

Hinweis: Jeder Befragte durfte eine oder mehrere Optionen aus der Liste auswählen.

  • 5G-Fähigkeit - 53%
  • MagSafe-Technologie - 47.8%
  • Kompakte 'Mini'-Größe - 41.9%
  • Flachkantendesign - 37.9%
  • Glasschutz 'Ceramic Shield' - 30.8%
  • Verbesserte Kamerafunktionen - 25.9%
  • Schnellerer Prozessor (A14 Bionic) - 20.9%
  • Verbessertes XDR-OLED-Display - 16.9%
  • Neue Farboptionen - 14%
  • Verbesserte Wasserbeständigkeit - 10.9%
  • LiDAR-Scanner - 8.2%

Trotz mehrerer Berichte vor dem Start, in denen ein Upgrade auf 120-Hz-Displays angekündigt wurde, behält die iPhone 12-Reihe weiterhin das 60-Hz-Display des Vorgängers bei. Wir haben uns entschlossen, bei unseren Umfrageteilnehmern nachzusehen, ob das Fehlen einer Anzeige mit höherer Bildwiederholfrequenz ein Dealbreaker wäre, und wir haben Folgendes herausgefunden:

  • Die Mehrheit der iPhone-Nutzer gibt sich mit einem 60-Hz-Display zufrieden, da 82.8% sagen, dass sie nicht durch das Fehlen eines Displays mit höherer Auflösung gestört werden.
  • Während relativ kleinere 17.2% nicht glücklich darüber sind, Anzeigen mit höherer Bildwiederholfrequenz zu verpassen.

Apple hat sein klimaneutrales Versprechen eingehalten, indem das Ladegerät und die kabelgebundenen Earpods aus der Verpackung der iPhone 12-Modelle weggelassen wurden. Wir haben die vorhandenen iPhone-Benutzer gefragt, ob sie damit einverstanden sind oder nicht, dass Apple das Zubehör entfernt. Hier sind die Ergebnisse:

  • Die meisten Nutzer (73.9%) stimmen der Aktion von Apple nicht zu. 48% stimmen für "stimme überhaupt nicht zu" und 25.9% für "stimme überhaupt nicht zu" zu.
  • Mittlerweile unterstützen 20.1% Apple Ditching-Zubehör, wobei 7.9% "stark zustimmen" und 12.2% "zustimmen".
  • Sechs Prozent der iPhone-Nutzer sind sich nicht sicher, was sie davon halten sollen („unentschlossen“).

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Startpreise für die neue Produktreihe 699 US-Dollar für das iPhone 12 Mini, 799 US-Dollar für das iPhone 12, 999 US-Dollar für das iPhone 12 Pro und 1099 US-Dollar für das iPhone 12 Pro Max betragen. Wir haben die gleichen Befragten befragt, was sie über die Preisgestaltung für das iPhone 12 denken, und die folgenden Antworten lauteten:

  • Guter Wert - 36.1%;
  • Fairer Preis - 23%;
  • Teuer - 27.9%;
  • Zu teuer - 13%

Fazit

Die neuesten Umfrageergebnisse spiegeln die Ergebnisse aus unserem Pre-Launch-Bericht Zum größten Teil, wenn es um die Liste der aufregendsten Funktionen des iPhone 12 geht.

Die 5G-Konnektivität steht erneut ganz oben auf der Liste der beliebtesten Funktionen des iPhone 12, gefolgt von der MagSafe-Technologie, dem kompakten Formfaktor (iPhone 12 Mini), dem Flat-Edge-Design und dem 'Ceramic Shield'-Schutz.

Überraschenderweise zeigt die Umfrage, dass die Mehrheit der iPhone-Nutzer (82.8%) 120-Hz-Displays für knifflig hält und mit dem 60-Hz-Display der neuen Produktreihe zufrieden ist.

Mit satten 73.9%, die ihre Uneinigkeit zum Ausdruck bringen, geht aus der Umfrage hervor, dass Apples Argumentation, Ladegeräte und Kopfhörer wegzulassen, bei den meisten iPhone-Nutzern keinen Anklang gefunden hat.

Umfragemethodik

The SellCell.com Der Bericht basiert auf einer Online-Umfrage, die zwischen dem 18. und 26. Oktober 2020 unter mehr als 3000 iPhone-Nutzern ab 18 Jahren in den USA durchgeführt wurde.

Die Antworten auf die Umfrage wurden gesammelt, ohne dass personenbezogene Daten der beteiligten Befragten gespeichert wurden.

Das Motiv der Umfrage war es, Antworten von iPhone-Besitzern mit einem älteren Modell zu sammeln, was sie über die neue iPhone 12-Serie, ihre Preise und mehr denken.

Links zu gehen www.SellCell.com

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×