Werbung

iPhone 4s

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPhone 4s

Steve Jobs trat nach einem langen medizinischen Urlaub als CEO zurück und Tim Cook nahm seinen Platz ein. Der neue CEO und andere Führungskräfte des Unternehmens erregten am 4. Oktober 2011 die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter, als sie eine spezielle Medienveranstaltung mit dem Titel „Let's talk iPhone“ abhielten. Sie enthüllten das neueste Modell - das iPhone 4S und sprachen ausführlich über die neuen Funktionen. Das Design sollte das gleiche bleiben wie beim Vorgängermodell 3GS, das das Design seines Vorgängers nachahmte. Apple macht bis heute mit allen S-Modellen dasselbe.

Einen Tag später, am 5. Oktober 2011, verstarb Steve Jobs. Tim Cook und alle anderen Führungskräfte des Unternehmens bereiteten sich auf den Verlust eines starken Marktführers vor und bereiteten sich auch auf die Einführung des iPhone 4S vor. Apple Stores auf der ganzen Welt wurden zu Denkmälern, die um den Verlust ihres Mitbegründers trauerten.

Am 14. Oktober 2011 wurde das Apple iPhone 4S in den USA, Kanada, Australien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Japan eingeführt. Das Telefon verkaufte am ersten Wochenende 4 Millionen Einheiten und wurde bis Ende des Jahres in 70 Ländern über 100 Carrier verkauft.

Das iPhone 4S ist dem iPhone 4 in Design und Aussehen sehr ähnlich. Es gibt kaum ästhetische Verbesserungen am Gerät, aber es gibt einige bemerkenswerte Änderungen an der Innenseite. Das iPhone 8605S wird von einem Qualcomm RTR4-Chipsatz angetrieben und kann als CDMA und GSM verwendet werden. Dies bedeutete, dass CDMA-Benutzer bei Verizon ihr Gerät jetzt auf GSM verwenden konnten, wenn sie international unterwegs waren. Das iPhone 4S ist Apples erstes Welttelefon.

Das Antennenband, das bei Apple-Benutzern viele Probleme verursacht hat, wurde im 4S so geändert, dass es für die Benutzer problemlos funktioniert. Apple hat die Antenne in zwei Komponenten aufgeteilt, damit das Telefon intelligent vom Senden zum Empfangen und wieder zurück wechseln und Probleme durch Dämpfung und Verstimmung vermeiden kann. Das Telefon bietet außerdem eine höhere UMTS / HSPA-Geschwindigkeit von 14.4 MBPS. Apple bürgte mit seiner verbesserten Grafikverarbeitungseinheit und einem leistungsstarken Chip für eine bessere Leistung und bessere Grafik. Die Bildschirmauflösung ist dieselbe - 960 x 480, was eine Pixeldichte von 326 ppi ermöglicht.

Zu den Funktionen des iPhone 4S, die die Benutzer begeisterten, gehörte die Airplay-Spiegelung, bei der das iPhone seine Benutzeroberfläche auf Apple TV projizieren kann. Es war auch die Einführung von Siri, einem Favoriten unter Apple-Nutzern. Apple war vorsichtig mit Siri, indem es es als Beta-Service für iPhone 4S-Benutzer präsentierte. Siri war die Idee eines Entwicklerteams, das den Dienst zuvor als App im Apple Store bereitgestellt hatte. Apple hat das Team im April 2010 übernommen und sich bei der Integration von Siri in iOS unterstützt.

Während der Arbeitsspeicher weiterhin bei 512 MB blieb, berücksichtigte Apple den zunehmenden Bedarf an mehr Speicherplatz für Power-User. Dies brachte die 64-GB-Version für Kunden, die mehr Speicherplatz im Telefon selbst genießen möchten. Die Akkuleistung des iPhone 4S ist etwas besser als die des iPhone 4.

Sie werden feststellen, dass die vordere Kamera immer noch die VGA-Kamera ist, aber die hintere Kamera, die als primäre Kamera fungiert, hat einen Anstieg auf 8 MP verzeichnet. Apple hat einige wesentliche Änderungen an der Rückfahrkamera des iPhone 4S vorgenommen. Die Bildqualität verbesserte sich mit der Schärfe und Helligkeit der Bilder erheblich. Der Apple A5-Prozessor verfügt über einen Bildsignalprozessor (ISP), mit dem das Telefon den Bildern auf einfache Weise Gesichtserkennung, Weißabgleich und Stabilität verleihen kann.

Die Popularität des iPhone 4S macht es zu einem der am häufigsten verwendeten Telefone, und Apple hat bis iOS9 weiterhin Updates auf das Telefon übertragen. Das Telefon war bereits vier Jahre alt, als das iOS 9-Update veröffentlicht wurde. Apple hat normalerweise nach 3 Updates aufgehört, Updates auf eine bestimmte Version zu übertragen, aber das iPhone 4S war anders.

Mit Apples langer Liste erstaunlicher Funktionen, die im iPhone 4S enthalten sind, gab es einige Probleme, die Benutzer dazu veranlassten, nach Lösungen zu suchen, damit sie ihr Telefon mit den geringsten Problemen verwenden können.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung