iPhone 5 Problem beim Herstellen einer Verbindung mit Wi-Fi

Geschrieben von Bogdana Zujic

Einige iPhone 5-Benutzer hatten Schwierigkeiten, eine Verbindung zum WLAN herzustellen, selbst wenn sie sich in der Nähe des Routers befanden. Andere meldeten eine unterbrochene Verbindung. Da Wi-Fi heutzutage in Privathaushalten immer häufiger verwendet wird, möchten sich die Menschen bei der Internetverbindung nicht auf Mobilfunkdaten verlassen.

Lösung 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Eine einfache Möglichkeit, das Problem zu lösen, wenn auch nur vorübergehend, besteht darin, das Gerät neu zu starten. Es hilft Ihnen, das Wi-Fi-Problem schnell zu beheben, obwohl Benutzer gemeldet haben, dass das Problem nach einer bestimmten Zeit möglicherweise erneut auftritt.

Lösung 2: Aktualisieren Sie Ihre iOS-Version

Apple erkannte das Wi-Fi-Problem mit dem iPhone 5 an, indem es ein Update veröffentlichte, das eine Lösung dafür enthielt. Es ist bekannt, dass iOS Version 6.0.2 das Problem behebt. Aktualisieren Sie Ihr iPhone 5 auf die neueste Version, um sicherzustellen, dass es frei von Fehlern ist, die die Leistung des Geräts beeinträchtigen können. Sie werden feststellen, dass das Problem nach dem Update behoben wird.