Werbung

iPhone 5

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPhone 5

Das iPhone 12, das am 2012. September 5 bei einem iPhone-Event vorgestellt wurde, ist definitiv etwas Schönes. Mit einem 4-Zoll-Bildschirm ist es größer als das letzte iPhone, aber irgendwie hat die vergrößerte Größe das Telefon nicht belastet, stattdessen ist das iPhone 5 auch leichter. Das große an dieser neuen iPhone-Generation war, dass sie LTE enthielt.

Bei diesem iPhone hat Apple das Seitenverhältnis ausprobiert, was zu einem filmischeren Verhältnis von 16: 9 führte als das übliche 3: 2, das in früheren Handys verwendet wurde. Dies führte zu einem flüssigeren Video- und Spielerlebnis, insbesondere mit der Erhöhung der Auflösung von 940 x 640 auf 1136 x 640. Die Pixeldichte betrug weiterhin 326 ppi. Das Display verwendete eine In-Cell-Technologie, um einwandfreie Ergebnisse zu erzielen, die aussahen, als wären die Bilder in das Glas gemalt worden. Einer der Gründe für den Erfolg der frühen iPhones war die perfekte Bildschirmauflösung und Anzeige.

Apple hat das Edelstahlgehäuse und die Glasrückseite weggeworfen, um zum zuverlässigen Aluminiumgehäuse zurückzukehren. Im Gegensatz zu frühen iPhones mit Aluminiumgehäuse hatte dieses jedoch ein Eingehäuse, das die Seiten und die Rückseite bedeckte. Mit diamantpolierten, abgeschrägten Kanten setzte dieses iPhone den Apple-Ruf makelloser Designs fort.

Benutzer erhielten auch einen Vorgeschmack auf Apples ersten benutzerdefinierten Prozessor mit dem iPhone 5, der den Apple A6 - einen ARMv7-basierten Chipsatz - mit PowerVR SGX543MP3-GPU und 1 GB RAM verwendet. Der maximale Speicherplatz liegt bei 64 GB, was dem des Vorgängers entspricht, aber der Akku stieg auf 1440 mAh. Ein dünneres Gehäuse machte es Apple schwer, eine bessere Kamera einzubauen. Daher boten sie weiterhin dieselbe Kamera wie das iPhone 4S an, fügten jedoch einige zusätzliche Funktionen wie einen dynamischen Low-Light-Modus hinzu. Apple tauschte auch das Material des Objektivs gegen Saphirglas aus, um der Kamera eine bessere Kratzfestigkeit zu verleihen. Bei der Frontkamera wurde ein Upgrade auf 720p durchgeführt, wodurch FaceTime und FaceTime HD erstellt wurden.

Eine weitere entscheidende Änderung in der Geschichte der iPhones oder der Geschichte von Apple war der Blitzanschluss, der mit dem iPhone 5 eingeführt wurde. Während es für die Menschen schwierig war, den Übergang vom 30-poligen Dock-Anschluss zum Blitzanschluss zu schaffen, war es ein Frage der Zeit, wann Benutzer anfingen, den neuen Anschluss mehr zu mögen. Heutzutage erinnern sich iPhone 5-Benutzer kaum noch an den Wechsel der Anschlüsse. Auch die Ohrhörer, die aus der Verpackung kamen, zeigten eine bemerkenswerte Veränderung. Anstelle des üblichen runden Designs nahmen sie eine ergonomischere Form an, die es den Benutzern ermöglichte, Musik unterwegs zu genießen oder Anrufe einfach und bequem anzunehmen.

Apple kombinierte die Einführung von iOS6 mit dem iPhone 5 und verkaufte am ersten Wochenende stolz 5 Millionen Einheiten. Es wurde schließlich in 100 Ländern über 240 Carrier verkauft. Während die meisten Bewertungen positiv über das Telefon sprachen, waren Leute, die die am Telefon vorgenommenen Änderungen nicht verstanden hatten, der Meinung, dass das Design mit zu begrenzten Änderungen an der Ästhetik des Geräts irgendwie zu banal wurde.

 

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×