Das iPhone 6c ist versehentlich durchgesickert

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple hat versucht, ein neues iPhone-Segment zu schaffen, indem das iPhone 5c zusammen mit dem iPhone 5s hergestellt wurde. Apple wollte kein billiges iPhone-Segment herstellen, aber sie möchten ein farbenfrohes iPhone schaffen, und der Preis liegt immer noch im Bereich von 500 US-Dollar darüber. Letztes Jahr, als iPhone 6 und 6 plus auf den Markt kamen, produzierte Apple die neue Generation des iPhone 5c nicht mehr. In der Tat waren die iPhone 5c-Verkäufe nicht sehr ermutigend, da die falsche Markterwartung für das iPhone 5c, bei der zu diesem Zeitpunkt das iPhone 5c erwartet wurde, einen Preis im Bereich von 400 US-Dollar hat.

Die Frage, die möglicherweise auftaucht, lautet: „Enttäuscht Apple wirklich von seinem iPhone 5c? Oder erkennen sie tatsächlich nicht, dass der Markt einen günstigeren Preis für das iPhone 5c erwartet hat, das nicht aus Aluminium besteht? Obwohl es nicht aus Aluminium besteht, aber keinen billigen Eindruck hinterlässt und wir wussten, dass Apple niemals ein billiges iPhone mit schlechter Technologie herstellen wird, ist dies nicht gut für die iOS-Entwicklung, die eine gute Hardwareressource benötigt. Heute wurde ein iPhone-Foto im Internet mit einer Blitzladestation verbreitet, die dem iPhone 5c ähnelt. Wenn es jedoch genau beobachtet wird, ist dies kein iPhone 5c. Ist es iPhone 6c? Das iPhone 6c ist versehentlich durchgesickert.

Das iPhone 6c ist versehentlich durchgesickert

Auf diesem Bild ist zu sehen, dass sich die Home-Taste mit der Touch-ID geändert hat, wie sie von geschrieben wurde Neowin:

„Im firmeneigenen iPhone-Zubehörgeschäft in Großbritannien wurde ein Foto eines kolorierten iPhones gefunden, das wie das iPhone 5C aussieht und auf einer blitzschnellen Ladestation sitzt. Bei näherer Betrachtung würde man feststellen, dass sich das Telefon in einer Hinsicht vom 5C unterschied: Auf der Home-Taste des angezeigten Geräts befand sich anscheinend die Touch-ID, die auf dem aktuellen iPhone 6 & 6 Plus gefunden wurde. Dieses Foto wurde schnell durch ein aktuelles iPhone 5C-Bild ersetzt, jedoch nicht, bevor Website-Besucher das Foto verstanden und geteilt haben. “

Forbes aktualisierte:

„Apple hat das Foto jetzt gezogen und durch eine Standardaufnahme des aktuellen iPhone 5C ersetzt. Das Foto wurde nicht diskreditiert, was traditionell ein starkes Zeichen für Authentizität ist. “

Hat Apple versehentlich ein neues Gerät für das iPhone 6c gelegt? Nun, es ist immer noch eine Spekulation, denn Apple hat seinen eigenen Produktionsstil. Sie werden mit der Produktion beginnen, wenn sich die Einführung ihres neuen Produkts nähert. Aber wenn es stimmt, kann es eine neue Hoffnung für iPhone-Nutzer sein, die der Meinung sind, dass das iPhone 6 zu groß ist, um es zu halten. Wenn wir das Foto oben sehen und die Annahme richtig ist, dass das iPhone 6c eine Anzeigegröße von 4 Zoll hat und dies vom Netzschalter aus gesehen wird, der immer noch oben liegt. Für das Hardware-Intervall, wenn wir Apple-Gewohnheiten bei der Herstellung der iPhone-Reihe gesehen haben, scheint das iPhone 6c einen A7-Prozessor, zwei LEDs und 8MP iSight zu haben.