iPhone 6s und iPhone 6s Plus GPS fallen weiter

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPhone 6s und iPhone 6s Plus GPS fallen weiter

Benutzer haben ein Problem mit dem GPS gemeldet, das auf einen Fehler zurückzuführen ist. Die GPS-Verbindungen werden unterbrochen oder es kann überhaupt keine Verbindung hergestellt werden. Die meisten Benutzer, die sich über dieses Problem beschwerten, stellten fest, dass das Ausschalten von LTE die Leistung des GPS verbessert, aber es gibt einige, die einfach ihre Telefone ersetzen lassen.

 

Lösung 1: LTE ausschalten

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen Ihres Telefons
  • Tippen Sie auf Mobilfunk
  • Gehen Sie zu Sprache und Daten
  • Wählen Sie 3G

Lösung 2: Gehen Sie zu Apple Care

Wenn das Ausschalten von LTE nicht hilft, wenden Sie sich an den Apple Store, um Hilfe zu erhalten. Benutzer konnten ein Ersatzgerät für dieses Problem sichern.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.