Werbung

Die Gesichtserkennung für das iPhone 8 funktioniert höchstwahrscheinlich mit Apple Pay

Geschrieben von Eduard Watson

Die Gesichtserkennung für das iPhone 8 funktioniert höchstwahrscheinlich mit Apple Pay

Obwohl wir noch nicht einmal einen offiziellen Veröffentlichungstermin haben, ist die gesamte technische Seite des Internets nach dem iPhone 8 derzeit völlig verrückt. Message Boards, Spezialforen und dedizierte SubReddits explodieren derzeit mit Gerüchten, Vorhersagen, Annahmen und allem, was dazu gehört die Sorte, und alle haben einen gemeinsamen Nenner: das iPhone 8 natürlich. Allerdings hätte uns nicht einmal der erwartungsvollste Analyst auf diese neuen Informationen vorbereiten können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was versehentlich über das iPhone 8 durchgesickert ist.

HomePod-Firmware-Leck

Gerüchte über ein iPhone 8 mit Gesichtserkennungssystem sind schon lange im Gange, und ein kürzlich aufgetretenes Leck in der HomePod-Firmware hat dies für uns bestätigt. Und jetzt ist der HomePod wieder da, weil wir glauben, dass er uns nur gesagt hat, was eine der vielen Anwendungen dieses Systems sein wird. Laut einer Zeichenfolge der Sorte com.apple.passbook.payment, die ein Entwickler, den wir als r_idn bezeichnen, entdeckt hat, scheint die Gesichtserkennung auf dem iPhone 8 möglicherweise für Daten zur Zahlungsüberprüfung verwendet zu werden.

Ja, das hast du richtig gelesen. Weisen Sie nun auf die Argumente der Verschwörungstheoretiker hin, dass Apple die Illuminaten sind und das iPhone aus Fragmenten von Reptilienseelen besteht oder was auch immer diese Köche heutzutage sagen. Im Ernst, das iPhone 8 ermöglicht es seinen Benutzern möglicherweise, die Zahlungen, die sie über Apple Pay leisten, durch einen schnellen Gesichts-Scan zu überprüfen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Finanzbetrug zu beseitigen, wirft jedoch auch einige Datenschutzfragen auf.

Sie haben jedoch bereits unsere Fingerabdrücke. Welchen Schaden können einige Gesichtszüge anrichten? Wir müssen warten, um es herauszufinden. Wie wir bereits sagten, gibt es noch ein Wort über die offizielle Veröffentlichung, aber vielleicht werden wir auch bald ein Leck davon bekommen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×