Werbung

iPhone 8 vs. iPhone 7 - Ein unerwartetes Ergebnis

Geschrieben von Eduard Watson

iPhone 8 vs. iPhone 7 - Ein unerwartetes Ergebnis

Eines der Dinge, die Apple zu einem Liebling der Fans in der Tech-Community machen, ist die Tatsache, dass Apple eine breite Palette von iPhones auf den Markt bringt, aus denen Kunden wählen können. Der in Cupertino ansässige Technologieriese weiß, dass nicht jeder bereit ist, mehr als 1,000 US-Dollar für sein neuestes iPhone X auszugeben. Deshalb bietet er erschwingliche Varianten wie das iPhone SE an.

Dennoch werden wir uns heute die Unterschiede zwischen iPhone 7 und iPhone 8 genauer ansehen. Der Grund dafür ist, Apple-Fans eine Vorstellung davon zu geben, welches iPhone sie kaufen sollten und warum. Nachdem dies gesagt ist, lasst uns loslegen!

Design

Wenn wir alle etwas an Apples Geräten lieben, muss es das Design sein, das sie verwenden. Apple ist ein revolutionäres Unternehmen, wenn es um Design geht. Alle iPhone-Modelle sind elegant und liegen gut in der Hand des Besitzers.

Obwohl iPhone 7 und iPhone 8 ein Jahr voneinander entfernt sind, unterscheiden sie sich in Bezug auf das Design nicht wesentlich. Beide werden mit dem berühmten Touch ID-Fingerabdruckscanner ausgeliefert. Darüber hinaus sind beide iPhones mit der Schutzart IP67 ausgestattet, sodass iPhone 7 und iPhone 8 nach einem Sturz ins Wasser nicht zerstört werden. Last but not least fehlt beiden der klassische 3.5-mm-Zusatzanschluss.

Hardware-Leistung

In Anbetracht des iPhone 8 ist der Nachfolger des iPhone 7, man würde erwarten, dass das Smartphone bessere Hardwareleistungen bietet. Um ehrlich zu sein, ist dies nicht der Fall. Das iPhone 8 ist etwas leistungsfähiger als das iPhone 7, aber der Unterschied ist nicht spürbar. Tatsächlich ist die A11 Bionic-CPU, die das iPhone 8 verwendet, nur 25 Prozent schneller als die A7-CPU des iPhone 10.

Kameratechnologie

Die Verbesserung der Kameratechnologie, die iPhones verwenden, ist das Hauptziel von Apple. Der Technologieriese hat deutlich gemacht, dass seine Geräte kamerazentriert sind, seit er das weltweit erste iPhone mit zwei Kameras eingeführt hat.

Allerdings iPhone 7 und iPhone 8 sind überraschend sehr ähnlich wenn es um Kameratechnik geht. Beide verfügen über OIS (optische Bildstabilisierung), Quad-LED-True-Tone-Blitz, Zeitlupen-Videoaufzeichnung und Auto-HDR für Fotos.

Preisunterschied

Wir denken, es ist ziemlich klar, dass die Unterschiede zwischen iPhone 7 und iPhone 8 nicht so bedeutend sind. Obwohl der Preisunterschied massiv ist! Das iPhone 8 kostet 753.99 US-Dollar, während das iPhone 7 bei Amazon nur 540 US-Dollar kostet.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung