Werbung

iPhone 9-Lecks: Erscheinungsdatum, Preis, Design, Funktionsgerüchte und Annahmen 

Geschrieben von Eduard Watson

iPhone 9-Lecks: Erscheinungsdatum, Preis, Design, Funktionsgerüchte und Annahmen

Apple hatte gerade eine WWDC ohne das zu erwähnen iPhone 9, iPhone SE2 oder iPhone 11, das Publikum in dieser Hinsicht zu enttäuschen. Auf der anderen Seite haben wir Ihnen geraten, nicht auszuflippen, da das Unternehmen wahrscheinlich alle iPhone-bezogenen Nachrichten für die Herbst-Keynote speichert, die höchstwahrscheinlich die lang erwartete Ankündigung bezüglich des Nachfolgers des iPhone 8 bringen wird.

Bis dahin wissen wir Folgendes über das iPhone 9.

Mögliches Erscheinungsdatum und Name

Apple kündigt normalerweise sein neuestes iPhone während der Herbst-Keynote im September an. Wir gehen daher davon aus, dass das Unternehmen dies auch in diesem Jahr tun wird. In Bezug auf ein potenzielles Veröffentlichungsdatum könnte der iPhone 9-Veröffentlichungszyklus folgendermaßen aussehen, wenn frühere iPhone-Veröffentlichungspläne als Leitfaden verwendet werden:

  • 11. September 2018: Ankündigung des iPhone 9 auf der Apple Autumn Keynote
  • 14. September 2018: Das iPhone 9 wird vorbestellt
  • 21. September 2018: Das iPhone 9 wird offiziell zum Verkauf angeboten

Es ist nicht sicher, ob der Nachfolger des iPhone 8 als iPhone 9 bezeichnet wird, da Apple möglicherweise die Nummern fallen lässt und einfach das neue Gerät iPhone (2018) anruft, genau wie beim iPad.

Design und Funktionen

Der Analyst von KGI Securities, Ming-Chi Kuo sagte dass Apple seine neue iPhone-Produktreihe komplett überarbeiten würde. Der Nachfolger des iPhone 8 soll das billigste Gerät der Reihe sein. Es wird wahrscheinlich auch eine Aluminiumkonstruktion zusammen mit einem 6.1-Zoll-LCD-Bildschirm aufweisen.

Das Wall Street Journal behauptet, dass alle im Jahr 2018 veröffentlichten iPhones fast ohne Rahmen sein werden. Laut der Veröffentlichung plant Apple die Implementierung von Full Active LCD, einem flexiblen Display der Firma Japan Display. Dies würde es den neuen Geräten ermöglichen, kleine Rahmen von nur 0.5 mm zu haben.

Bloomberg berichtete, dass das iPhone 9 die Touch ID entfernen und durch die Face ID ersetzen würde.

Kuo behauptet auch, dass das Gerät keine Doppelkamera, sondern eine einfache Einzelrückfahrkamera wie das iPhone 8 haben wird. Es scheint, dass das iPhone 9 mit einem System mit zwei Blenden ausgestattet sein wird wie das Samsung Galaxy S9, mit dem Benutzer bei verschiedenen Lichtverhältnissen großartige Bilder aufnehmen können.

AnzeigenPreise

Neueste Berichte Die im April veröffentlichte Behauptung, dass das iPhone 9 einen Preis von rund 550 US-Dollar haben könnte, ist billiger als das iPhone 8. Kuos anfängliche Vermutung war etwas höher, aber er änderte seine Vorhersage aufgrund der Veröffentlichung des günstigeren iPad 2018.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×