Werbung

iPhone 9-Lecks: Was wir bisher wissen - Erstes Bild aufgetaucht

Geschrieben von Eduard Watson

iPhone 9-Lecks: Was wir bisher wissen - Erstes Bild aufgetaucht

Das Internet wurde nach einem Bild von der wütend angeblich war das iPhone 9 aufgetaucht. Das offizielle Erscheinungsdatum ist nicht vor September. Es gibt viele Gerüchte, dass Apple dieses Jahr mit drei separaten iPhone-Modellen kommen wird. Eines dieser Modelle soll das „erschwingliche“ Modell der Serie sein.

Dies wird aufgrund der Tatsache geschehen, dass sie den OLED-Bildschirm durch den Standard-LCD-Bildschirm ersetzen, der in den meisten heutigen Smartphones zu sehen ist.

Das Bild zeigt das bald erscheinende iPhone X (mit 6.1 Zoll) für 2018. Es wurde erstmals auf der Website Slashleaks veröffentlicht. Es gibt nicht viele Details, die wir von diesem Smartphone sehen können, wir sind jedoch fast zu 100% sicher, dass es heimlich in einer Produktionsstätte aufgenommen wurde.

Was können wir auf dem Bild sehen?

In den ein BildSie können ein großes Apple-Logo, eine Kamera mit einem Objektiv und einen glänzenden schwarzen Rücken sehen. Wir können auch verstehen, dass durch die Wahl einer Kamera mit einem Objektiv anstelle einer Kamera mit zwei Objektiven die Kosten erheblich gesenkt werden. Wir können uns jedoch nicht hundertprozentig sicher sein - wir sagen nur, was alle denken.

Gerüchten zufolge kann sich eine der neuen Telefonversionen von Apple aufgrund eines mutierten Computervirus-Angriffs verzögern. Sind wir also wirklich sicher, dass es in Ordnung ist, sie zu kaufen? Vor nicht allzu langer Zeit hat Apple einen Fehler gemacht, indem es versehentlich enthüllt hat, dass sie große Pläne haben für ein riesiges und teures neues iPhone X.. Ming-Chi Kuo, einer der Analysten von Apple, rechnete nach und schätzte, dass der Preis für das billigere LCD-Smartphone etwa 600 US-Dollar (oder 450 Pfund) kosten würde.

Diejenigen, die in Großbritannien leben, zahlen möglicherweise mehr, da Apple eine sehr bekannte Geschichte darin hat, die Produkte dort höher zu bewerten.

Um ehrlich zu sein, wir kennen nicht einmal den Namen der Geräte. Wir können jedoch alle davon ausgehen, dass Apple Apple eine aggressivere Preispolitik verfolgen wird - Apple kann es sich leisten, da sie die Montagekosten senken.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×